Daten aus PostgreSQL auslesen

    • sebastianS
      sebastianS
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 54
      Hallo ihr Informatik-Cracks,

      ich denke meine Frage wird für viele kein Problem darstellen.

      Ich möchte gerne alle Kennzahlen des Holdem Managers auslesen und mir in einer Excel anlegen. Ich möchte nun nicht alles abschreiben.

      Irgendwo müssen die Informationen ja abgelegt sein. Ich schätze im Postgre-Ordner wird das irgendwo sein.

      Kann mir einen Tipp geben, wie ich da rankomme?

      Vielen Dank.
  • 11 Antworten
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Dazu musst du per pgadminIII SQL Abfragen an die Datenbank stellen.
    • sebastianS
      sebastianS
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 54
      vielen dank auch.

      pgadminIII ist doch schonmal nen hinweis der mit ausreicht.

      frage mich oft, was nur diese "google doch einfach"-manie soll?! brauchst du das? du bist der schlaue, ich der dumme. bitteschön!

      schönen freitag und nen schönes wochenende noch.
    • sebastianS
      sebastianS
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 54
      also, ich habe pgadminIII geöffnet mich mit dem entsprechenden server connected.

      ich erkenne aber nichts bekanntes wieder.

      wo finde ich die tabellen? wo kann ich meine abfrage eingeben?

      ich dachte mit meinen mysql-wissen würde ich das schon irgendwie rauskriegen. kann mir nich jemand nen gut gemeinten rat geben?

      hoffe jemand ist so nett. danke.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Wenn du mit der DB verbunden bist gibt es oben unter Werkzeuge->Abfragewerkzeug. Das ist der SQL Editor.
      Die Tabellenstruktur siehst du links im pgadmin unter Schemata->Tabellen.

      Ich habe dir vorher bewusst erstmal nur eine allgemeine Antwort gegeben da ich dein Wissen bzgl. SQL nicht kenne.
    • lb42x1024
      lb42x1024
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 124
      such mal auf der postgresql seite nach nem passenden ODBC Treiber
      dann kannst Du Deine Abfragen direkt aus Excel mit dem Query Dings bauen....
    • TheoTuppes
      TheoTuppes
      Silber
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 223
      Original von lb42x1024
      dann kannst Du Deine Abfragen direkt aus Excel mit dem Query Dings bauen....
      Hilft aber alles nichts, man muss einfach den DB Entwurf VERSTEHEN, damit man sinnvolle Abfragen erstellen kann bzw die Daten interpretieren.

      Aber die Aussage "ich erkenne aber nichts bekanntes wieder" lässt das nicht vermuten.

      Auch wenn das jetzt vielleicht falsch rüberkommt, dir fehlt anscheinend einfach das nötige Wissen, um dein Anliegen umsetzen zu können.

      Eine "Erklärung", was du machen musst, würde in Richtung einer mehrstündigen Einfühung in relationale Datenbanken gehen.
    • sebastianS
      sebastianS
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2006 Beiträge: 54
      ich weiss eure unterstützung zu schätzen.

      ich scheue mich nicht mit der hilfe von google da durch zu wurschteln. bisher hat es für access-datenbanken und die nutzung des mysqladmin-tools gereicht.

      vielleicht reicht es ja dann irgendwann einmal für ein poker kennzahlen-system mit controllingapplikation. mal sehen. :)

      ich werde euch auf dem laufenden halten. dank nochma.
    • TheoTuppes
      TheoTuppes
      Silber
      Dabei seit: 25.10.2008 Beiträge: 223
      Wenn du schon ein wenig mit Access "gearbeitet" hast, musst du dich eigentlich nur noch in die DB reindenken.
      Du kannst auch aus Access heraus mit der postgres DB verbinden und hast kannst dann dort deine eigenen Abfragen zusammenstellen, ganz nach deinen Vorstellungen.
      Aber reindenken in die Daten musst du dich trotzdem.

      Mit Zugriff auf die Datenbank (Ich selber benutze noch keinerlei Statistiken) und einer genauen Formulierung deines Anliegens könnte ich dir das vermutlich in kürzester Zeit aufsetzen, falls dir damit gedient wäre.
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Ihr solltet eure Fragen hier im Holdemmanager Bereich oder direkt bei Holdemmanager im Forum posten, ich denke die werden euch bei der DB Struktur schon etwas helfen.
      select count(*) from handhistories liefert z.B. die Handanzahl in der DB
    • Foxy79
      Foxy79
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2006 Beiträge: 1.773
      Was genau ist ein poker kennzahlen-system?
    • petebull1107
      petebull1107
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.120
      Das Players-Grid kannste per rechter Maustaste als CSV exportieren.