SpadeIT Programme stürzen ab - BitDefender schuld?

    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Seit neuestem stürzt Telescope bei mir ab (bzw. reagiert nicht mehr) wenn ich auf "Scan Selected Table" oder "Scan All Tables" gehe. "Get Table List" funktioniert.

      Bei EyePoker mit Mansion ist dasselbe.

      Ich habe an den Einstellung und an meinem Computer nichts verändert, außer dass ich die neueste Bit Defender Antivirus Version (2009) installiert habe.

      Kann das evtl was mit dem Problem zu tun haben?
      Falls ja, was kann man dagegen machen?
      Falls nein, was könnte die Ursache sein?

      Vielen Dank.
  • 2 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Das kann mit BitDefender zusammenhängen.

      Welche Art von Datenbank benutzt du?

      Vor wenigen Tagen gab es diese Problem noch nicht?
    • PHCruiser
      PHCruiser
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.010
      Danke für die Antwort, Mr.Snood.

      War anscheinend falscher Alarm (sofern ich nicht bei den BitDefender-Einstellungen was verändert habe) - die neueste Telescope Version funktioniert jedenfalls und grade konnte ich auch mit EyePoker scannen.

      Im Moment würde ich eher glauben, dass es ein SQL-Server Problem war (habe gesehen, dass Windows irgendein SQL-Update vor kurzem durchgeführt hat - wahrscheinlich hatte ich danach noch nicht neu gestartet). Bin ein bisschen skeptisch, seit ich gemerkt habe, dass die BitDefender-Toolbar FireFox öfters abschießt.