epic fail @ making 1K$ Nl20 | final stats + graph inside

    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      ~~~~~~~~~~

      FINAL RESULTS: epic fail @ making 1K$ Nl20 | final stats + graph inside

      ~~~~~~~~~~

      So, ich hab lange überlegt ob ich mir nicht auch mal irgendeine Challenge ausdenken soll – jetzt ist es endlich soweit!

      Mein Ziel: Im Februar 1K$ winnings auf NL20SH zu erreichen


      Edit: Ich hab mein Ziel mal kurzfristig geändert wie ihr im Titel seht... :D


      Eine Challenge macht ja keinen Sinn wenn sie easy zu schaffen ist. Von daher ist das eine echte Herausforderung. Ich schätze die Chance das zu schaffen nicht besonders hoch ein, 20% vielleicht.

      Besonders schwer wird es, weil ich wohl wenn es hoch kommt auf 30K Hände kommen werde, eher weniger. Die winrate sollte also schon mindestens 8-9PTBB/100 sein, sonst wird das nix...

      Hört sich vielleicht sehr vermessen an, aber es ist nicht ganz unrealistisch. Denn über die letzten knapp 50K Hände auf NL20 habe ich knapp 7.5PTBB/100 geschafft, trotz 12K Händen breakeven zwischendurch.

      Warum ich das mache? Weil ich mittlerweile 3x versucht habe auf NL50 aufzusteigen und jedesmal hat mir die Varianz zum ungünstigsten Zeitpunkt eins auf die Fresse gegeben und ich musste wieder runter (15Stacks BRM halt).

      Darauf habe ich jetzt einfach keinen Bock mehr und ich ziehe den Februar auf NL20 durch, bevor ich – wenn nicht alles schief geht – auf NL50 hoch kann. Aktuelle BR ist bei 550$, wenn das alles halbwegs klappt hab ich dann ein schönes Polster für NL50.

      Ich werde versuchen täglich updates zu schreiben, zumindest an den Tagen an denen ich spiele.

      Los geht's wohl erst am Montag, weil ich mir morgen mal wieder den Spaß gönne und ein Sachpreis-Live-Donkament spiele. Wird aber ganz nett werden, ist ein "Deepstack" Turnier.


      Also, drückt mir die Daumen!


      Edit:

      Hier noch mein Januar-Graph NL20 only zum anfixen. Hab ich übrigens gerade erst registriert, dass ich diesen Monat auch 7-8K Hände breakeven gespielt hab... tststs... Aber dafür hatte ich auch 1.5 schnieke ups, das gleicht sich also wieder aus. Hab ich gerade noch mal aktualisiert, der Monat war ja noch nicht um und es sind noch ein paar $ dazugekommen...



      Edit: Stats added

  • 72 Antworten
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Tagesergebnisse:

      01.02.09: 881 Hände / + $6,71
      02.02.09: 576 Hände / + $35,80
      02.02.09: 724 Hände / - $61,91
      03.02.09: 665 Hände / - $43,28
      03.02.09: 553 Hände / + $24,88
      04.02.09: 912 Hände / - $4,21
      04.02.09: 295 Hände / - $52,08
      05.02.09: 766 Hände / - $34,52
      05.02.09: 528 Hände / - $27,48
      06.02.09: 965 Hände / + $13,21
      07.02.09: 833 Hände / + $29,15
      08.02.09: 455 Hände / - $21,28
      09.02.09: 425 Hände / + $23,90
      09.02.09: 732 Hände / + $43,05
      09.02.09: 530 Hände / + $32,51
      10.02.09: 824 Hände / + $37,64
      10.02.09: 524 Hände / - $26,62
      10.02.09: 272 Hände / + $59,77
      11.02.09: 622 Hände / - $26,92
      12.02.09: 521 Hände / - $27,01
      13.02.09: 803 Hände / - $43,39
      14.02.09: 688 Hände / - $9,52
      14.02.09: 1044 Hände / - $29,10
      15.02.09: day off
      16.02.09: 693 Hände / + $13,68
      16.02.09: 228 Hände / + $14,59
      17.02.09: 211 Hände / + $13,13
      18.02.09: 312 Hände / + $21,64
      18.02.09: 509 Hände / - $18,65
      19.02.09: 350 Hände / + $5,16
      20.02.09: day off
      21.02.09: 1205 Hände / + $53,34
      21.02.09: 436 Hände / - $89,52
      22.02.09: 842 Hände / - $23,07
      23.02.09: day off
      24.02.09: 1696 Hände / - $31,47
      25.02.09: 458 Hände / - $35,40
      26.02.09: day off
      27.02.09: 815 Hände / - $82,38
      28.02.09: 286 Hände / + $0,28
      ----------------------------------------
      Endstand: 23179 Hände / - $259,56
    • xn321
      xn321
      Bronze
      Dabei seit: 13.01.2008 Beiträge: 9.287
      wird nich leicht aber trotzdem viel glueck ;)
      ich spiel heut auch n live donkament ;)
      was deine challenge angeht...sowas ähnliches hab ich auch fuer den februar vor...spiel nl25 sh...kannst ja auch ma bei meinem tagebuch reinschaun ;)
    • Wody
      Wody
      Black
      Dabei seit: 23.01.2007 Beiträge: 3.737
      Original von Radioghost
      Hört sich vielleicht sehr vermessen an, aber es ist nicht ganz unrealistisch. Denn über die letzten knapp 50K Hände auf NL20 habe ich knapp 7.5PTBB/100 geschafft, trotz 12K Händen breakeven zwischendurch.
      Willst du damit sagen dass du longterm auch 7-8 ptbb auf dem Limit hinbekommst? Das glaube ich nicht.

      Ich finde die Challenge nicht gerade sinnvoll, da sie mMn nur mit sehr viel Glück erreichbar ist.
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Original von Wody
      Original von Radioghost
      Hört sich vielleicht sehr vermessen an, aber es ist nicht ganz unrealistisch. Denn über die letzten knapp 50K Hände auf NL20 habe ich knapp 7.5PTBB/100 geschafft, trotz 12K Händen breakeven zwischendurch.
      Willst du damit sagen dass du longterm auch 7-8 ptbb auf dem Limit hinbekommst? Das glaube ich nicht.

      Ich finde die Challenge nicht gerade sinnvoll, da sie mMn nur mit sehr viel Glück erreichbar ist.
      Ob ich das longterm halten kann, das weiß ich nicht und ich werde es auch (hoffentlich) nicht erfahren, weil ich wohl aufsteigen werde bevor ich 0.5 Mio Hände da gespielt hab. ;)

      Ich bin eigentlich jemand, der winrates von über 4-5PTBB langfristig für sehr unwahrscheinlich hält. Aber auf den absoluten Micros ist das schon gut drin, wenn man sich zusammenreisst und seine Edges pusht.

      Die Challenge dient ja hauptsächlich nur dazu nicht wieder zu früh aufzusteigen. Aber um mich zusätzlich zu motivieren immer mein A-Game zu bringen hab ich mir halt dieses Ziel gesteckt. Glück ist dafür zwar nicht zwingend nötig, aber es darf halt kein Pech dazukommen.

      Schaun mer mal! :)
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      So, war heute schon früh wach und hab doch schon mal ein paar Hände runtergerissen.

      Nun ja, um es kurz zu sagen: So gibt das nix. ;)

      2 schlechte pushes und 1 schlechter call hätten mir fast eine negative Session beschert. Im Endeffekt hat mich die folgende Hand aber noch gerettet. CO war übrigens ein unfassbar geiler Fisch. Hat so 88/46 gespielt über die 150 Hände die ich mit ihm gespielt habe. Und ich hab bis auf dieses eine mal keine Hand gegen den bekommen. Ätzend sowas. Insgesamt hat der Knabe $160 verblasen an dem Tisch...


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      Hero ($51.08)
      BB ($23.92)
      UTG ($26.96)
      UTG+1 ($13.64)
      CO ($27.49)
      BTN ($17.09)

      Dealt to Hero T:club: Q:spade:

      fold, UTG+1 calls $0.20, CO raises to $0.60, BTN calls $0.60, Hero calls $0.50, BB calls $0.40, UTG+1 calls $0.40,

      FLOP ($3) J:diamond: 8:heart: 9:heart:

      Hero bets $3, BB folds, UTG+1 raises to $7, CO raises to $11, BTN folds, Hero raises to $50.48, UTG+1 calls $6.04, CO calls $15.89,

      TURN ($69.82) J:diamond: 8:heart: 9:heart: T:spade:

      RIVER ($69.82) J:diamond: 8:heart: 9:heart: T:spade: 4:club:

      UTG+1 shows 9:diamond: J:heart:
      (Flop 19.2%, Turn 9.5%)

      CO shows 9:spade: 6:diamond:
      (Flop 0.6%, Turn 2.4%)

      Hero shows T:club: Q:spade:
      (Flop 80.1%, Turn 88.1%)

      Hero wins $68.82




      Somit bin ich doch noch mit plus aus der Session rausgekommen...

      881 Hände / + $6,71
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      So, wieder zurück vom Live-Donkament, hier ein kleiner Bericht...

      Zu mehr als Platz 42 von 130 hat es nicht gereicht, aber so wie ich gespielt habe, hätte ich mich nicht wundern dürfen wenn ich früher ausgeschieden wäre. Ich muss ja sagen, Live Poker überfordert mich ein Stück weit. Ich finde es immer noch sehr ungewohnt ständig Stacksizes, Potgrößen und die Gegner im Blick zu haben und die Konzentration aufrecht zu erhalten. Zudem habe ich als reiner CG Spieler einfach Schwierigkeiten mit nur 30-60 BB sinnvoll umzugehen postflop. Drüber oder drunter passt schon, aber ich sollte definitiv mehr MTTs spielen um da mal ein wenig Erfahrung zu sammeln.

      Ist schon doof, wenn man einen schicken Bluff-Spot findet und einen brauchbaren Gegner für so eine Aktion hat, aber dann merkt, das man am turn im Prinzip schon pushen muss um noch genug FE zu haben. Sowas sollte ich mir demnächst besser mal vorher überlegen. ;)

      Ich hab mich ziemlich fix schön lecker bis auf 7BB runtergeblufft, hab dann aber glücklicherweise einen Lauf bekommen. Ich war innerhalb von 30 Minuten mit AA, 2x KK + AJs in preflop all-ins verwickelt und einmal mit 57s two pair flop, war immer vorne und die Hände haben alle gehalten. Dann hatte ich knapp 140K Chips bei 70K avg., aber dann musste ich an einen neuen Tisch und das ist mir nicht bekommen.

      Hab dann in der ersten Hand direkt mal völlig ohne Druck fast meinen halben Stack verblasen. Bei 3K/6K Blinds hab ich 33 aus UTG auf 15K geraised (Expert play obv., vor allem ohne sich vorher mal die Stacksizes anzuschauen). MP2 repoppt auf 30K und hat noch weitere 30K behind. Alle anderen + Blinds folden und ich pushe ohne zu überlegen drüber, er snappt natürlich mit JJ. Kann man UTG auch folden und vor allem auch noch gut wegschmeißen auf den rr der den Gegner eh comitted.

      Ein paar Hände später sitze ich am Button, CO raised auf 12K, ich pushe mit 80K Chips A3o, blinds folden, Co callt mit A7o und ich kann nicht aussucken. 20K Chips bleiben mir noch.

      Dann konnte ich noch 2-3x die Blinds klauen bis ich im BB bei 4K/8K mit T8s gegen eine Limperin (einzige Frau am Tisch und sehr putzig) :heart: meine letzten 40K reinstelle und sie mit KJ callt und der Flop direkt KJ bringt.

      Naja, insgesamt wohl ziemlich schlecht gespielt, aber das lern ich ja vielleicht mal irgendwann.

      Morgen früh geht's weiter mit NL20, ich meld mich dann mit den Ergebnissen.

      Schönen Abend noch! :)
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Die erste Session des Tages lief ganz ordentlich.

      576 Hände / +$35,80

      Ich hätte gerne noch weiter gespielt, aber Mansion hat mal wieder alles runtergefahren und die Tische geschlossen. X(

      Spektakuläre Hände gab es nicht wirklich. Hier mal eine Hand in der ich als bluff cold 4bette (BTN hatte 11% 3bet) und einen Traumflop treffe:


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($18.70)
      Hero ($31.12)
      UTG ($19.80)
      UTG+1 ($45.34)
      CO ($35.20)
      BTN ($22.92)

      Dealt to Hero K:spade: Q:diamond:

      fold, UTG+1 raises to $0.80, fold, BTN raises to $3, fold, Hero raises to $6.80, fold, BTN calls $3.80,

      FLOP ($14.50) K:heart: J:diamond: T:diamond:

      Hero bets $24.32, BTN calls $16.12,

      TURN ($46.74) K:heart: J:diamond: T:diamond: J:heart:

      RIVER ($46.74) K:heart: J:diamond: T:diamond: J:heart: 5:club:

      Hero shows K:spade: Q:diamond:
      (Flop 81.1%, Turn 88.6%)

      BTN shows Q:heart: Q:club:
      (Flop 18.9%, Turn 11.4%)

      Hero wins $45.74


      Die nächste Hand hab ich so ziemlich misplayed. Da war ich wohl gerade mit einer anderen Hand beschäftigt.


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      Hero ($52.26)
      BB ($20.35)
      UTG ($29.33)
      UTG+1 ($20)
      CO ($3.30)
      BTN ($7.89)

      Dealt to Hero K:club: Q:diamond:

      fold, UTG+1 raises to $0.70, fold, fold, Hero calls $0.60, fold,

      FLOP ($1.60) K:spade: 5:diamond: 2:heart:

      Hero bets $1, UTG+1 raises to $3, Hero calls $2,

      TURN ($7.60) K:spade: 5:diamond: 2:heart: 7:heart:

      check, check,

      RIVER ($7.60) K:spade: 5:diamond: 2:heart: 7:heart: 6:spade:

      check, UTG+1 bets $7.60, Hero calls $7.60,

      UTG+1 shows 6:heart: 6:club:
      (Flop 10.4%, Turn 4.5%)

      Hero shows K:club: Q:diamond:
      (Flop 89.6%, Turn 95.5%)

      UTG+1 wins $21.80



      Ich mag den call aus dem SB mit KQo nicht wirklich. Flop kann man so spielen, aber c/c ist wohl besser als donk/call. Turn check for potcontrol geht in Ordnung. Am River gehe ich zwar auf bluff induce und bekomme auch die gewünschte Bet, aber ich denke nicht, das villain hier sehr oft einen bluff potsize bettet. Von daher easy fold.
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Hmmm...

      Die zweite Session heute war jetzt nicht so prickelnd:

      724 Hände / - $61,91

      Ich hab eigentlich recht gut gespielt, aber wie das so ist passt manchmal einiges nicht zusammen.

      KK < AA
      flopped 3rd nutflush < flopped nutflush
      flopped straight < flopped flush
      set TTT (flop) < set AAA (turn)

      Da machste nix... :(
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Oh oh... das läuft nicht besonders gut an!

      Gerade 665 Hände gespielt und wieder 2.x Stacks a.k.a. $43,28 down.

      Es läuft nicht besonders viel zusammen momentan. Ich muss die ganze Zeit folden, treffe nix und bin carddead. Aber ich bin noch weit davon entfernt rumzuheulen und downswing zu schreien. Solche Tage muss es ja auch mal geben. :)

      Aber auch in so einer Session gilt es die Nerven zu behalten, was mir erstaunlich gut gelungen ist. Mein Gespür für herocalls war jedenfalls nicht beeinträchtigt:


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($23.40)
      BB ($49.39)
      UTG ($16.10)
      CO ($31.19)
      Hero ($20)

      Dealt to Hero K:club: 9:club:

      UTG calls $0.20, fold, Hero raises to $1, fold, fold, UTG calls $0.80,

      FLOP ($2.30) 3:diamond: 9:diamond: 6:club:

      check, Hero bets $1.40, UTG calls $1.40,

      TURN ($5.10) 3:diamond: 9:diamond: 6:club: Q:club:

      check, Hero bets $4.60, UTG calls $4.60,

      RIVER ($14.30) 3:diamond: 9:diamond: 6:club: Q:club: J:spade:

      UTG bets $9.10, Hero calls $9.10,

      Hero shows K:club: 9:club:
      (Flop 62.1%, Turn 79.5%)

      UTG shows K:diamond: 4:diamond:
      (Flop 37.9%, Turn 20.5%)

      Hero wins $31.50

      Am turn war ich etwas besorgt, aber am river hab ich mich über seinen instapush gefreut. Da stand einfach so fett "busted draw" drauf, das ging gar nicht mehr. :)

      ~~~~~~~~~~~~

      Auch mit der nächste Hand bin ich prinzipiell zufrienden. Gegen einen spewy Gegner und zwei Nits in den blinds kann man Aces pre auch mal slowplayen. Mit dem read, dass villain gerne 3 mal feuert geht auch das slowplay postflop in Ordnung, zumal ich da keinen Grund habe zu protecten und eine schlechtere Hand zum folden zu bringen. River sucks, aber den kann ich so wie gespielt nicht folden gegen so einen.

      nh sir!


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($19.40)
      BB ($20.10)
      UTG ($47.77)
      UTG+1 ($27.78)
      CO ($15.58)
      Hero ($28)

      Dealt to Hero A:club: A:spade:

      fold, fold, CO raises to $0.60, Hero calls $0.60, fold, fold,

      FLOP ($1.50) 5:club: 8:diamond: A:heart:

      CO bets $1.20, Hero calls $1.20,

      TURN ($3.90) 5:club: 8:diamond: A:heart: 4:spade:

      CO bets $3, Hero calls $3,

      RIVER ($9.90) 5:club: 8:diamond: A:heart: 4:spade: 6:club:

      CO bets $8.20, Hero calls $8.20,

      CO shows 7:spade: Q:spade:
      (Flop 3.2%, Turn 9.1%)

      Hero shows A:club: A:spade:
      (Flop 96.8%, Turn 90.9%)

      CO wins $25.30


      Das waren auch schon 2 der 3 größten Hände der Session. Enmal hab ich noch im rr pot mit nem Set Jacks Aces gebustet, aber solche Hände zu posten ist ja langweilig...
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Neue Session - neues Glück!

      553 Hände / + $24,88


      Manchmal kann Poker echt einfach sein:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($19.80)
      BB ($21.92)
      Hero ($19.90)
      UTG+1 ($25.95)
      CO ($17.40)
      BTN ($22.80)

      Dealt to Hero 9:heart: 8:heart:

      Hero raises to $0.80, fold, CO raises to $2, BTN calls $2, fold, fold, Hero calls $1.20,

      FLOP ($6.30) T:club: 7:club: 6:heart:

      check, CO bets $5, BTN raises to $20.80, Hero calls $17.90, CO calls $10.40,

      TURN ($57.50) T:club: 7:club: 6:heart: 5:heart:

      RIVER ($57.50) T:club: 7:club: 6:heart: 5:heart: 2:diamond:

      Hero shows 9:heart: 8:heart:
      (Flop 85.5%, Turn 96.4%)

      CO shows Q:club: Q:diamond:
      (Flop 7.0%, Turn 0.0%)

      BTN shows 8:club: 8:diamond:
      (Flop 7.5%, Turn 3.6%)

      Hero wins $56.50

      ~~~~~~~~~~~

      Manchmal kann Poker echt einfach sein, Teil II:


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($63.26)
      BB ($7.28)
      UTG ($19.20)
      UTG+1 ($19.20)
      Hero ($22.89)
      BTN ($16.44)

      Dealt to Hero A:heart: A:diamond:

      UTG raises to $0.80, fold, Hero raises to $2.80, fold, fold, fold, UTG calls $2,

      FLOP ($5.90) K:spade: A:club: K:diamond:

      check, check,

      TURN ($5.90) K:spade: A:club: K:diamond: J:heart:

      check, Hero bets $4, UTG calls $4,

      RIVER ($13.90) K:spade: A:club: K:diamond: J:heart: T:spade:

      UTG bets $6, Hero raises to $16.09, UTG calls $6.40,

      UTG shows A:spade: Q:diamond:
      (Flop 0.1%, Turn 0.0%)

      Hero shows A:heart: A:diamond:
      (Flop 99.9%, Turn 100.0%)

      Hero wins $37.70

      ~~~~~~~~~~~

      Aber Poker kann auch nervig sein:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($22.97)
      Hero ($55.70)
      UTG ($25.66)
      UTG+1 ($20)
      CO ($20.71)
      BTN ($19.40)

      Dealt to Hero K:diamond: A:diamond:

      UTG raises to $1, fold, CO calls $1, fold, fold, Hero raises to $4.30, UTG raises to $25.66, fold, Hero calls $21.36,

      FLOP ($52.42) 2:spade: 5:diamond: Q:club:

      TURN ($52.42) 2:spade: 5:diamond: Q:club: A:heart:

      RIVER ($52.42) 2:spade: 5:diamond: Q:club: A:heart: 4:heart:

      Hero shows K:diamond: A:diamond:
      (Flop 19.1%, Turn 6.8%)

      UTG shows Q:spade: A:club:
      (Flop 80.9%, Turn 93.2%)

      UTG wins $51.42

      ~~~~~~~~~~~

      Und man kann sich das Leben auch schwer machen. Die Hand hab ich verkackt, der SB hatte nur 2% 3bet. Hab ich schlauerweise erst nach der Hand gesehen...

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($19.80)
      BB ($31.74)
      UTG ($7.15)
      Hero ($20.38)
      CO ($8.50)
      BTN ($20.30)

      Dealt to Hero J:heart: J:spade:

      UTG calls $0.20, Hero raises to $1, fold, fold, SB raises to $2.60, fold, UTG calls $2.40, Hero calls $1.60,

      FLOP ($8) 8:heart: 6:club: 2:spade:

      SB bets $5, UTG calls $4.55, Hero raises to $17.78, SB calls $12.20,

      TURN ($46.95) 8:heart: 6:club: 2:spade: 5:spade:

      RIVER ($46.95) 8:heart: 6:club: 2:spade: 5:spade: 3:spade:

      UTG shows 9:heart: 8:diamond:
      (Flop 21.5%, Turn 21.4%)

      Hero shows J:heart: J:spade:
      (Flop 8.7%, Turn 4.8%)

      SB shows K:spade: K:heart:
      (Flop 69.8%, Turn 73.8%)

      SB wins $45.95

      ~~~~~~~~~~~

      Ach ja, nen straight flush hatte ich auch noch:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($4.18)
      Hero ($20)
      UTG ($8.50)
      UTG+1 ($20.30)
      CO ($45.95)
      BTN ($31.34)

      Dealt to Hero 7:club: T:club:

      fold, fold, fold, fold, SB calls $0.10, check,

      FLOP ($0.40) J:club: 8:club: T:heart:

      SB bets $0.20, Hero calls $0.20,

      TURN ($0.80) J:club: 8:club: T:heart: J:diamond:

      SB bets $0.80, Hero calls $0.80,

      RIVER ($2.40) J:club: 8:club: T:heart: J:diamond: 9:club:

      SB bets $2.98, Hero calls $2.98,

      SB shows 7:heart: 8:diamond:
      (Flop 11.1%, Turn 8.0%)

      Hero shows 7:club: T:club:
      (Flop 88.9%, Turn 92.0%)

      Hero wins $7.95

      ~~~~~~~~~~~


      Ansonsten lief es weiter wie die letzten drei Tage, ich muss viel zu viel folden postflop. Und das mache ich normalerweise weder gerne noch oft. ;)

      Aber es hilft ja nix. Wenn man obv. beat ist ist man halt obv. beat. 5 Stacks down ohne Showdown, das ist eigentlich nicht meine Art. :D
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Test 123... Jemand hier?

      Ihr dürft auch gerne was schreiben! ;)

      Oder ist das uninteressant? Was wollt ihr hier lesen / von mir wissen? Sollen ja beide Seiten was von haben von so einem Tagebuch. :)

      Ich freu mich über Feedback!
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Heidewitzka!

      Ich höre schon den Truck of Fail aus der Ferne heranrauschen... :D

      Eigentlich eine grundsolide Session gespielt gerade, aber ein Monstersuckout und ein Monstermissplay haben dafür gesorgt, dass die Session knapp im Minus endete.


      Key Hand 1 – WTF?

      Das der Typ ein spewtard ist wusste ich ja schon vorher. Aber warum hier am Flop ein snapcall!!!! kommt übersteigt bei weitem meinen Horizont.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($68.71)
      BB ($30.21)
      UTG ($19.38)
      CO ($3.40)
      Hero ($57.07)

      Dealt to Hero Q:spade: A:diamond:

      fold, fold, Hero raises to $0.40, fold, BB raises to $2, Hero calls $1.60,

      FLOP ($4.10) 8:club: Q:heart: 6:heart:

      check, Hero bets $2.60, BB raises to $7, Hero raises to $55.07, BB calls $21.21,

      TURN ($60.52) 8:club: Q:heart: 6:heart: 4:club:

      RIVER ($60.52) 8:club: Q:heart: 6:heart: 4:club: 3:club:

      Hero shows Q:spade: A:diamond:
      (Flop 90.7%, Turn 79.5%)

      BB shows A:club: 9:club:
      (Flop 9.3%, Turn 20.5%)

      BB wins $59.52


      Kurze Info bevor Fragen kommen: Der open-minraise vom Button ist mein Standardplay und ich liebe es! Auf die 3bet flatte ich nur, weil villain wie gesagt ein spewtard ist und light 3+4 bettet. Da will ich lieber nen Flop sehen.


      ~~~~~~~~~~~~~

      Ein paar Minuten später hab ich mich am selben Tisch von einem anderen Spieler in einen ziemlich schlechten Push für 150BB gesamt leveln lassen. Der Tisch war ziemlich splashy im allgemeinen, und genau das hat villain hier sehr gut ausgenutzt und mich dahin bekommen wo er mich haben wollte. Well played sir!

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($19.80)
      BB ($3.77)
      Hero ($29.05)
      UTG+1 ($81.37)
      CO ($22.48)
      BTN ($68.04)

      Dealt to Hero J:club: 9:club:

      Hero raises to $0.80, UTG+1 calls $0.80, fold, BTN calls $0.80, fold, BB calls $0.60,

      FLOP ($3.30) 4:heart: J:diamond: A:diamond:

      check, Hero bets $2, UTG+1 raises to $6, BTN folds, BB folds, Hero raises to $28.25, UTG+1 calls $22.25,

      TURN ($59.80) 4:heart: J:diamond: A:diamond: T:diamond:

      RIVER ($59.80) 4:heart: J:diamond: A:diamond: T:diamond: K:club:

      Hero shows J:club: 9:club:
      (Flop 17.6%, Turn 9.1%)

      UTG+1 shows A:club: K:diamond:
      (Flop 82.4%, Turn 90.9%)

      UTG+1 wins $58.80


      EDIT: Hm... so schlecht war der push gar nicht mal. Villain kann mit der Tischdynamik und den Stacksizes verdammt viele SCs in seiner Range haben, die er genauso spielt. Ich hab ihm mal eine Range gegeben die er gut c/r am Flop spielen kann. Mit FE ist der push dann sogar recht gut. Was meint ihr?


      Board: Ad Jd 4h

      Hero: 46.486% { Jc9c }
      Villain: 53.514% { JJ, 44, A5s+, KTs+, Q9s+, J8s+, T8s+, 96s+, 86s+, 76s, 65s, AKo, AJo }


      ~~~~~~~

      Hier aber zur Wiedergutmachung noch eine Hand in der ich selber jemanden mit einem ziemlich strangen play in einen super üblen call gelevelt habe:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($11.48)
      BB ($3.48)
      UTG ($2.34)
      Hero ($22.23)
      CO ($35.81)
      BTN ($19.70)

      Dealt to Hero Q:spade: Q:diamond:

      fold, Hero raises to $0.80, fold, BTN calls $0.80, fold, fold,

      FLOP ($1.90) 4:club: 8:heart: 3:spade:

      Hero bets $1.20, BTN calls $1.20,

      TURN ($4.30) 4:club: 8:heart: 3:spade: 8:spade:

      check, BTN bets $2.15, Hero raises to $20.23, BTN calls $15.55,

      RIVER ($39.70) 4:club: 8:heart: 3:spade: 8:spade: A:diamond:

      Hero shows Q:spade: Q:diamond:
      (Flop 74.9%, Turn 77.3%)

      BTN shows 4:spade: 6:spade:
      (Flop 25.1%, Turn 22.7%)

      Hero wins $38.70

      ~~~~~~~~~~

      Naja, wenn jetzt nicht mal bald ein massiver upswing an die Tür klopft sehe ich schwarz für die Challenge. Aber egal, ich zieh das natürlich durch!
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Boah, bin ich auf Tilt!!! Was für Menschen sind das, die mit 22 eine 4bet flatten? Was soll ich denn da auf nem 2 5 7 rainbow flop mit meinen Aces anderes machen als den instapush zu callen? Wat für Vögel es doch gibt... ;(

      Naja, das hat mich 5 Minuten später schon nicht mehr gejuckt und ich hab schön AQ im CO nach einem openraise von einem Shorty und einem caller auch nur gecallt um vom Superspew im BU ein Squeeze zu inducen (18% Squeeze auf 900 Hände) mit dem Plan sofort meine 150BB drüberzushippen. Hat auch geklappt, allerdings hatte er Aces.

      Läuft?

      Nach der Hand insta die Session gequittet, sonst wären jetzt 5 weitere Stacks weg glaub ich! :D

      HHs gibt's jetzt nicht, schnauze voll von Poker für heute...
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      nl20 ipoker ist echt grausam und hart

      wenn du durch die schule gegangen bist, bist du abgehärtet^^

      gl dir!
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Danke für dein Mitgefühl. :)
    • Tran
      Tran
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 213
      NL 20 auf Ipoker ist echt das Letzte trotzdem ist dein Ziel etwas sehr hoch gesteckt wie ich finde. Klar sollen Ziele nicht leicht zu erreichen sein, aber minimale Chancen sind auch nicht gerade das Beste um sich zu motivieren.
      Trotzdem viel Glück
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      Danke!

      Och, motiviert bin ich schon. Vor allem werde ich jetzt endlich mal gezwungen zumindest ein paar Hände nach jeder Session zu analysieren, was ich zugegebener Maßen sonst oft vernachlässige.

      Ja, das Ziel ist tatsächlich etwas sehr hoch gesteckt, und durch den kleinen down direkt in den ersten Tagen schon fast unmöglich zu erreichen, außer ich bekomme nen heater. Aber das Ergebnis ist für mich jetzt nicht soooo wichtig. Dabei sein ist alles!^^

      So, jetzt geh ich kacken und dann spiel ich mal ein paar Hände. :)
    • DavePrize
      DavePrize
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 823
      Original von Goliath1000
      nl20 ipoker ist echt grausam und hart

      wenn du durch die schule gegangen bist, bist du abgehärtet^^

      gl dir!
      ftp. Aber NL50 geht bei mir grad genause kacke. ;(

      Du gewinnst aber allemal an psychischer Stärke hinzu.
    • Radioghost
      Radioghost
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 4.664
      GRMPF!!!!

      Ich bekomme einfach momentan nicht die Karten, mit denen ich mich wehren könnte. Da sitze ich an einem Tisch seit 60 Händen, hab stats von 14/11!!!, hab nicht einmal ge3bettet mangels Karten und bekomme die ganze Zeit Steals um die Ohren gekloppt. Dann 3bette ich halt mal mit 74o um mich nicht völlig kampflos zu ergeben... Zack, 4bet!

      Ich kann mich echt nicht erinnern in 5K Händen jemals so oft den Fold Button geklickt zu haben. Aber das ist leider nicht weil ich so gerne folde, sondern weil ich halt muss. :(

      Aber trotzdem gibt es eine Menge positives zu vermelden was den down betrifft. Es gab Zeiten, da hätte ich jetzt schon mindestens 5-10 Stacks verballert während so einem miesen run. Aber ich bin sehr erfreut, dass ich meine Nerven noch sehr gut im Griff habe und mit meinem Spiel recht zufrieden bin.

      Ist doch auch schon mal was! :)

      Hände von dieser Session bringen eigentlich nix, da ich nicht einmal um Stacks gespielt habe.

      Trotzdem mal zwei Hände für's Protokoll...


      Hier die einzige Hand mit der ich ziemlich unzufrieden bin:

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($7.38)
      Hero ($25.94)
      UTG ($26.37)
      CO ($36.48)
      BTN ($21.07)

      Dealt to Hero T:heart: J:heart:

      fold, CO raises to $0.80, fold, fold, Hero calls $0.60,

      FLOP ($1.70) 4:club: 9:heart: 8:club:

      check, CO bets $1.40, Hero raises to $4.60, CO calls $3.20,

      TURN ($10.90) 4:club: 9:heart: 8:club: 4:spade:

      check, check,

      RIVER ($10.90) 4:club: 9:heart: 8:club: 4:spade: 3:heart:

      Hero bets $4.50, CO calls $4.50,

      CO shows A:diamond: A:heart:
      (Flop 63.6%, Turn 81.8%)

      Hero shows T:heart: J:heart:
      (Flop 36.4%, Turn 18.2%)

      CO wins $18.91

      - Ich defende passiv (Fehler, gegen den ist 3bet/fold besser)
      - der relativ kleine c/r Flop geht in Ordnung, ich repräsentiere nun ein Set, einen draw, oder overcards
      - turn check ist so lala. Sollte zwar jetzt ein slowplay mit FH reppen, aber ich weiß nicht ob die Gegner soweit denken auf dem Limit.
      - river ist dann auf dem Limit suboptimal. Entweder ich pushe, oder c/f. Was ich mir dabei gedacht habe, ist folgendes. Ich hab 0 SD-Value, weiß aber nicht ob villain sein offensichtliches Overpair auf einen push weglegen kann. Also bette ich klein und gaukle ihm eine "please call me" bet vor. Aber dass JJ-AA auf so einem board immer callen, daran hab ich nicht gedacht. Also 4,5$ verbrannt.


      ~~~~~~~~~~~


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.20(BB) Replayer
      SB ($16.50)
      BB ($8.42)
      UTG ($17.33)
      UTG+1 ($19.34)
      CO ($9.58)
      Hero ($28.79)

      Dealt to Hero 9:heart: J:club:

      fold, fold, CO raises to $0.60, Hero calls $0.60, fold, fold,

      FLOP ($1.50) 9:club: 9:spade: 6:diamond:

      check, Hero bets $1, CO calls $1,

      TURN ($3.50) 9:club: 9:spade: 6:diamond: Q:spade:

      check, Hero bets $2.90, CO calls $2.90,

      RIVER ($9.30) 9:club: 9:spade: 6:diamond: Q:spade: 4:spade:

      check, Hero bets $9.30, CO calls $5.08,

      Hero shows 9:heart: J:club:
      (Flop 20.5%, Turn 13.6%)

      CO shows 9:diamond: A:club:
      (Flop 79.5%, Turn 86.4%)

      CO wins $18.49


      Standard gegen Fisch, oder?