Penspinning

    • klossi
      klossi
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 3.329
      Wollte mal wissen, ob's hier auch Penspinner gibt. Wenn ja, wie lange schon und was für Tricks könnt ihr? Könnt ihr mittlerweile auch keinen Stift mehr in die Hand nehmen, ohne ihn zu drehen? :D

      Ich mach das mittlerweil seit 2,5 jahren und brauch eigentlich ständig nen stift in der hand, mit dem ich ein bisschen rumspielen kann. Tricks kann ich irgendwie nicht so viel, nur Thumbaround, Sonic(aus 23 und 34). Charge (in 12, 23 und noch am üben in 34), Thumbspin und noch ein paar spielereien, deren namen ich nicht kenne über t, 1 und 2.


      Wobei ich glaube, dass die meisten Menschen hier wohl eher Chiptricks drauf haben werden. ;)
  • 41 Antworten
    • FastExer
      FastExer
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 2.218
      hm, warum hab ich jetzt was mit penis gelesen?

      caught teh gay? 8[
    • lust1gerMolch
      lust1gerMolch
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 2.490
      ich hab das mal vor einem halben jahr oder so angefangen zu üben. wirklich viele tricks kann ich auch nicht aber naja .. hab ja noch ca 1 1/2 jahre schule ^^
      kann halt auch diese sonic dinger, thumb around und charge tricks aber ich bekomm es halt nochnicht so hin das mehrere tricks nacheinander geil aussehen ^^ naja hab ja noch genug zeit zum üben :D
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      Original von FastExer
      hm, warum hab ich jetzt was mit penis gelesen?

      caught teh gay? 8[
      lol habe ich auch zuerst gelesen
      penispinning :D
      dachte das wäre irgendwas neues ;)

      was ist penspinning
      mit dem stift rumspinnen? :D
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Hab vor ein paar Jahren in der Schule damit angefangen (und damit einen kleinen Boom in meiner Stufe ausgelöst), aber ausser den Standardtricks habe ich dann nicht mehr viel neues ausprobiert. Ich übe mich zur Zeit (bestimmt schon seit nem halben Jahr) an dem Thumbaround bei dem der Stift eine halbe bis beliebig viele Drehungen auf dem Daumen macht bis man ihn wieder fängt, ist aber leider noch weit davon entfernt gut zu funktioneren.
      Ich hätte mal ein Instrument lernen sollen, dann würde mir das bestimmt leichter fallen.

      Übrigens: http://www.penisland.net/ :D
    • Sush11
      Sush11
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2008 Beiträge: 94
      Hiho, also ich bin auch ein "Spinner" ^^ Hab das vor 1 1/2 Jahren angefangen und nunja, mir gehts auch so, das ich immer irgendwelche Tricks machen muss wenn ich einen Stift in der Hand hab.

      Ich denke mal ich kann so einiges, ziemlich viele arounds, backfall auch wenn er nicht immer klappt ^^ sonics von überall nach überall, zwischendurch klappt auch der Twisted Sonic Tripple Bust, aber naja ^^ eher selten...

      Aber da ich nichtmehr so dahinter hänge wie es am anfang war kommt da nicht sehr viel dazu, ist eigentlich eher zur gewohnheit geworden was mit dem stift zu machen. Nur nach neuen Tricks schau ich zurzeit nichtmehr...
    • Muttermal
      Muttermal
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.398
      Original von ZarvonBar
      Übrigens: http://www.penisland.net/ :D
      :heart: :heart: :D
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      Jo, in der Schule nen Boom auszulösen ist wohl einfach ;D

      Aber ich hab nachner Zeit aufgehört, weil ich danach übelst Parkinson hatte. Also nicht wirklich, aber wnen man 3+ stunden so nen blöden Stift dreht, dann fällt es einem schwer, die hand einfach mal ruhig zu halen.

      Streckt doch mal eure finger aus, und sieht wie "ruhig" sie sind xD

      Greets
    • FischerFritz
      FischerFritz
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2007 Beiträge: 349
      hey :D

      seit ein paar monaten "penspinner"
      bislang kann ich aber nur den thumbaround, sonic, charge und infinity

      das ganze mit nem hgg² se

      welchen pen benützt ihr?
      hat jemand nen rsvp mod? woher habt ihr den pentel bekommen?^^
    • klossi
      klossi
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 3.329
      Original von docsanchez

      Streckt doch mal eure finger aus, und sieht wie "ruhig" sie sind xD

      Greets
      lol hab das grad nach ~2h fast durchgehend charge probiert. mein mittel- und ringfinger sind aufeinander zugewandert, konnte das nicht verhindern :evil:



      ich hab als pens so CD stifte, die sind ~17cm lang, perfekt rund und ausbalanciert. haben für mich genau die richtige länge, durchmesser und gewicht.
    • xyceat
      xyceat
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 619
      cool, hat sich ja doch ziemlich verbreitet, seit ich angefangen habe
      spinne seit 3 jahren, glaub ich, habe aber aufgehört neue tricks zu lernen, nachdem ich den backfall konnte und die combos flüssig und ansehnlich wurden :)
      penspinning ist imho ein extrem guter sport um sich im unterricht bzw. in vorlesungen vor dem einschlafen zu bewahren ;)
    • Pokersaft
      Pokersaft
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 25.216
      Original von Muttermal
      Original von ZarvonBar
      Übrigens: http://www.penisland.net/ :D
      :heart: :heart: :D

      :D :heart: :heart:
    • Emaci
      Emaci
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 5.977
      Bin auch den ganzen tag in der schule am rum spielen bei uns machts fast jeder was aber auch recht nervig weil die meisten doch recht oft ihren stift fallen lassen. Kann eigentlich recht viele weiß aber die namen nich weil ich sie eigentlich alle von mitschülern abgeschaut hab, spinn aber mittlerweile auch taschenrechner, federmäppchen usw.
    • Sush11
      Sush11
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2008 Beiträge: 94
      Schon verblüffend wie weit sich das ganze schon verbreitet hat ^^

      Also ich spinne seit ich sie habe nurnoch mit meinen KT's, sind meiner meinung nach einfach die besten Mods :)
    • Pokerzaemon
      Pokerzaemon
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.163
      Ich hab schon vor n paar Tagen überlegt, ob ich mal n Thread hierzu eröffnen soll :D

      Spinne jetzt seit n paar Monaten (vor ca. 5 Monaten mit TA's angefangen und seit ca. 1,5 Monaten aktiv neue Tricks lernend, aber auch nur relativ schleppend. Trainingszeit ist halt NUR in der schule bei mir ;) )

      Kann jetzt TA, TA rev., TA harm., Charge, Infinity (extended), Twisted Sonic, Thumbspin 1.5 nur ab und zu, Sonic übe ich grade und Fingerpass...naja, extrem unsmooth :D

      Meine "Combo" an der ich momentan arbeite ist einfach Twisted Sonic -> Thumbaround rev.

      Ist relativ einfach aber irgendwie ganz cool.

      Spinne derzeit mit nem RSVP MSXA, hab aber auch zwei Comssas, wo ich einen schon seit längerem metallic machen möchte, aber die Tips auf meinen schwarzen Caps überhaupt nicht halten.

      Naja bei uns in der Stufe boomt das auch extrem :D
    • Emaci
      Emaci
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 5.977
      Hab grad mal auf penspinning.de die tricks nach geschaut ich mach zurzeit meistens cardioid und dragonfly
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Wo ihr alle von den Stiften erzählt, machen die wirklich so einen Unterschied? Ich habe bisher einfach immer irgendwelche Werbekullis genommen, was ich halt so in der Hand habe wenn ich in der Vorlesung sitze. Lohnt es sich in Qualität zu investieren?
    • whizter
      whizter
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2008 Beiträge: 233
      Bei mir ist das leider zu einer Art Sucht geworden vor 4-5 Jahren. Kann zwar nur den einen thumbaround Standardmove, aber ich mach das permanent wenn ein Stift griffbereit ist, kann gar nicht anders. :D
    • Pokerzaemon
      Pokerzaemon
      Bronze
      Dabei seit: 03.04.2008 Beiträge: 1.163
      Original von ZarvonBar
      Wo ihr alle von den Stiften erzählt, machen die wirklich so einen Unterschied? Ich habe bisher einfach immer irgendwelche Werbekullis genommen, was ich halt so in der Hand habe wenn ich in der Vorlesung sitze. Lohnt es sich in Qualität zu investieren?
      1. kostet es ja nicht viel und
      2. ist es ein sehr derber Unterschied...den TA kann man mit so gut wie jedem Stift machen, aber ich wage zu behaupten, dass alles was darüber hinausgeht seehr stifteabhängig ist (das heißt nicht, dass man nicht mit anderen stiften spinnen kann, es ist nur sehr schwer).

      Mit nem Tintenkiller gehts aber z.b. auch besser als mit irgendnem Random-Kulli (gibt natürlich da auch sehr große Unterschiede, mag sein, dass es mit einigen sehr gut geht, mit anderen aber z.b. überhautp nicht, die ich hab)
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von Pokersaft
      Original von Muttermal
      Original von ZarvonBar
      Übrigens: http://www.penisland.net/ :D
      :heart: :heart: :D

      :D :heart: :heart:
      oh wie nice ^^
      :heart: :heart: :heart: