Boah neuer Mansion Bonus und nur Frust, Flush Draw sind die Nutz

    • Ymir
      Ymir
      Bronze
      Dabei seit: 14.10.2007 Beiträge: 1.311
      Meine Herren,

      eigentlich spiele ich ja nicht auf Mansion aber durch den netten kleinen Bonus dachte ich mir versuche ichs mal da.

      Nachdem mich nun zwei Tage lang die Software sowas on getilted hat, habe ich zumindest diesen Stressfaktor bewältigt und nun spiele ich da auf NL SH 0,2/ 0,4 und auch 0,1_/ 0,2 eigentlich nicht ganz mein Limit aber denke noch machbar mit geschenkten 50 Dollar.

      Und nun tiltet mich alles, die Leute auf diesem Limit schmeißen auch ihren noch so kleinen Flushdraw, oder Backdoorflushdraw NIEMALS weg. Unglaublich was da geschieht und gecalled wird.

      Natürlich dachte ich mir nett, dann wirds ja schnell was mit dem Kohle scheffeln, aber nur durch solche Asi FD-nicht-weg-leger spiele ich nun selbst auf diesem Limit BE.

      Ja ich weiß 3 Tage sind keine Samplesize aber da ich sonst eher ruhig bin und nicht tilte, musste ich kurz meinen Stress einmal niedertippen......
  • 1 Antwort
    • Rinerd2
      Rinerd2
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2007 Beiträge: 968
      Es ist trotz schwachen Gegnern fast niemals ein Selbstläufer. Du hast meist noch andere solide Spieler am Tisch gegen die du keine große Edge hast und die Fische hitten halt auch, insofern muss du dich auf den Micros genauso reinhängen und exploiten wie auf höheren Limits.