Selbsttest für Anfänger und ein wenig Fortgeschrittene

    • Fillmaff
      Fillmaff
      Einsteiger
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 157
      Nehmt euch mal das ORC 3 und schaut im Pokertracker bei euren Daten nach, welche Hands ihr gespielt habt, aber gar nicht hättet spielen sollen. Dann einfach mal das Minus aller dieser Hands zusammenzählen.

      Gewonnenes Geld ist genauso gut wie nicht verlorenenes Geld.

      Ich war von meinem Ergebnis geschockt! 3 BB/100 gingen bei mir allein durch zu looses Spiel flöten und es waren alles nur "Kleinigkeiten" wie z.B. A-Jo in UTG+1 zu spielen, oder A-6o im CO.

      Der Fairness halber muss man noch anmerken, dass ich mit ein paar "verbotenen" Hands sogar Plus gemacht habe*, es also im Ergebnis nicht ganz so schlimm war. Trotzdem ist Selbsterkenntnis wie immer der erste Schritt...

      Selbst wenn man eine Stunde lang nur Trash bekommt, "aufmachen" und mehr knappe Hands spielen lohnt nicht. Limit = Selbstdisziplin!

      * auch das ORC ist bekanntlich nicht in Stein gemeisselt
  • 11 Antworten
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      nur weil du plus mit händen gemacht hast die du nicht hättest spielen sollen heißt das noch lange nicht dass das ORC mängel aufweist!

      und AJo in UTG zu spielen ist iO., imho sogar nach SHC ein raise und anfänger spielen bekanntlich nach dem SHC.

      So einen "Test" würd ich wenn dann nur an 6max tables machen bei denen es zu 99% preflop auf raise oder fold hinaus läuft.

      grüsse
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Also ich mach mit A J o UTG gewinn, muss ich mir jetzt sorgen machen?! :rolleyes:
    • Fillmaff
      Fillmaff
      Einsteiger
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 157
      Freut mich immer, wenn selbst einfache Postings missverstanden werden. Anyways, ich hab ein Leak gefunden. Wer meine Methode sinnvoll findet kann sie übernehmen, wer nicht, der muss eben auf seine Weise glücklich werden.
    • Cornholio
      Cornholio
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2006 Beiträge: 25.674
      ich bin mit 35x AA im minus... soll ich die nun preflop folden????
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      wozu orc mit meinem stats abgleichen, um leaks durch nichtbeachten des orc zu finden, wenn ich mich auch gleich ans orc halten kann?
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.331
      Also die Menge an Händen muss schon wirklich riiiesig sein um annähernd aussagekräftige Werte zu erhalten... ich mein da reicht oft schon ein einziges AJo was zum FH wird und nen 20BB Pot reinbringt und schon wird die Statistik dermasen verfälscht. Nichtsdestotrotz ist natürlich Spielanalyse in anlehnung an die Starting Hands Daten ein durchaus nützliches Werkzeug um Leaks zu finden. Aber ob nun grade der Raise oder ein Openlimp oder ein Fold zu positiven oder negativen Stats führt ist eher zweifelhaft. Außerdem natürlich auch sehr abhängig von den Spielern am Tisch...
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von Fillmaff
      Freut mich immer, wenn selbst einfache Postings missverstanden werden. Anyways, ich hab ein Leak gefunden. Wer meine Methode sinnvoll findet kann sie übernehmen, wer nicht, der muss eben auf seine Weise glücklich werden.
      Schonmal dran gedacht das deine Postflop-Skills einfach nicht ausreichen um zB mit AJo Gewinn einzufahren?

      Das du gegen durchschnittshände ein Edge hast kannst du doch garnicht von der Hand weisen.

      natürlich passiert es das du damit aus early in ein AK oder AA läufst, aber genauso passiert es auch das du mit KK in ein AA läufst und drawing dead bist wenn kein K im Flop kommt.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von arschholio
      ich bin mit 35x AA im minus... soll ich die nun preflop folden????
      Hab ich mir auch schon überlegt.

      Besser wäre aber:
      AA spielen wie 22. Reinlimpen und auf Set spielen.
    • Fillmaff
      Fillmaff
      Einsteiger
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 157
      Original von Kugelfang
      wozu orc mit meinem stats abgleichen, um leaks durch nichtbeachten des orc zu finden, wenn ich mich auch gleich ans orc halten kann?
      Weil es vielen an genau dieser Disziplin mangelt. Ich hätte es von mir selbst auch nicht geglaubt, weil ich mich eigentlich für diszipliniert halte. Ich kann über Stunden auf die Fresse bekommen, bevor ich auf Tilt gehe....dachte ich. Anscheinend zeigt sich Tilt bei mir nicht durch Rücksichtslosigkeit (kommt ganz selten auch mal vor), sondern hauptsächlich durch einen minimalen Anstieg meines VPIP.

      Ab und zu, wenn es nicht gut läuft oder man über lange Zeit keine spielbare Hand bekommt, dann neigen manche dazu ungeduldig zu werden. Davor wollte ich warnen. Nun kann man zum ORC stehen wie man will, Stox spielt z.B. auch leicht anders, aber es zeigt sich dennoch, dass man eben nicht viel anders spielen sollte.
    • RockaDN
      RockaDN
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2006 Beiträge: 351
      Ich spiele AJo in jeder Position (mach falls keiner bisher geraist hat immer nen raise) und calle auch 2-3 Bets cold damit:

      762 mal als Starthand gehabt und 0.26 BB/hand gewonnen

      Die einzigen Leaks die ich bisher bei mir entdeckt habe, die mich am Anfang Geld gekostet haben waren:

      KTo / KJo und QTo. Die habe ich die ersten 30k hands auch in jeder Position und mit 2Bet Cold-Calling gespielt...da war ich dann auch derbe im Minus :D
      Jetzt spiele ich sie selektiver (aber immer noch viel öfter als laut SHC erlaubt) und mach auch Geld mit den Händen.

      Meine Lieblings-Trashhand ist JTo:
      Calle ich immer 2 Bets cold mit und spiele die in jeder Position
      --> 774 mal gespielt und 0.15 BB/hand Gewinn
      Entwickelt sich langsam zu meiner Lieblings-Gambling Hand :D
    • Barkeeper
      Barkeeper
      Bronze
      Dabei seit: 23.03.2006 Beiträge: 8.797
      bitte sag mir das war nicht dein ernst, wie kannst du nur ernsthaft mit so vielen hands immer cold callen ?

      du bist damit viel zu oft dominated oder weißt nicht wo du stehst, ausser du hast ne riesen postflop edge auf deine gegner - was ich jetzt aber bezweifle ;)

      Grüsse