Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Kurze Frage zu SSS

    • bino79
      bino79
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 152
      Ich habe heute zum ersten Mal die SSS probiert und damit auch so ziemlich zum ersten Mal NL-Cashgames.

      Ich hatte heute folgende Situation:
      auf .50/.50 Fullring

      Ich habe noch fast meinen kompletten Stack von $10.
      Ich bin first to act am Button mit 99. Ich raise auf $2. Der BB hat noch $5 und geht all-in. Ist das ein Call oder ein Fold für mich? Laut Einsteigerartikel wäre es wohl ein Fold.
      [quote]Ist dein Stack noch mindestens fünfmal so groß, wie dein ursprünglicher Raise, so gehst du All-In mit AA - QQ, AKs und AKo.[/Quote]
      Aber ich brauche ja gar nicht all-in zu gehen, sondern nur $3 zum Call.
      Oder hab ich was überlesen?

      Ach ja, noch eine Frage:
      7-9% flop seen sind schon normal, oder? Kommt mir so wenig vor :D

      Danke für die Aufmerksamkeit.
      Bino.
  • 2 Antworten
    • bozz23
      bozz23
      Global
      Dabei seit: 12.03.2006 Beiträge: 515
      hä das check ich nicht... welches limit ist es? .50/.50?? was ist das ?(

      wenn du sss spielst müsste es ja NL100 sein...
      an einem NL100 tisch hat jemand nur noch 5$? also ich würds callen, das machen soclhe typen oft mit jedem scheis wenn se nur noch wenig $ haben
    • bino79
      bino79
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2006 Beiträge: 152
      Entschuldigung, ich war bei Limit...Macht der Gewohnheit. :D
      (Ja, ich weiß, es gibt auch bei FL kein 0.50/0.50)
      Also die Blinds sind $0.25/0.50. Max. Buy-In ist $50 Min. $5. In jeder Setzrunde ist min. Einsatz $0.50.