Wie viele PS ler sind wirklich aktiv?

    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      Hallo zusammen,

      mich beschäftigt imo die frage wie viele Leute wirklich aktiv auf PS sind.
      Weil 1 Mio Leutz sind hier reg. aber im schnitt 35-75 Leutz in den Coachings.

      Und mich würd mal Interessieren wie viele Bronze, Silber, Gold, Platin, Diamonds und Blacks gibt.

      Okey Blacks sind ja überschaubar 35 +
  • 38 Antworten
    • Lenzo
      Lenzo
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 51
      bist du vom finanzamt und willst korn an den kragen?
    • peaq1
      peaq1
      Bronze
      Dabei seit: 03.06.2008 Beiträge: 924
      wir können ja alle durchzählen. ich fang mal an.

      1
    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      nöö
      wieso?
      mich interessiert das halt nur...
      ...mich interessier halt so Statistiken.... weil ich komm ursprünglich aus der esport Szene (esl un so) und da warn bzw. sind auch fast 1 mio leutz
      reg. aber die sind net wirklich alle aktiv.

      Ich fänds halt auch kuul zu sehn wie viele leute immer so on sind zu welchen zeiten un so.
    • savas3xl
      savas3xl
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2008 Beiträge: 460
      2 :D

      Aber es sind schon einige.. musst einfach mal die Aktivitäten im Forum verfolgen.
      Hier ist 24/7 was los, und nicht gerade wenig. ;)
    • DonLeandro
      DonLeandro
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 161
      2.

      btw. man sieht in der forumübersicht wieviele leute grad on sind...

      edit: ulala doch schon 3. lol sinnloser thread
    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      jo das stimmt schon aber ich denk mal nen viertel is hier wirklich aktiv

      aber das sollten die echt mal bei der neuen page integrieren das man sieht wie viele grad on sind.
    • DonLeandro
      DonLeandro
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 161
      häh!!
      schau mal ganz unten in der forumübersicht, da steht:

      Zur Zeit sind 865 Mitglieder und 84 Besucher im Forum unterwegs. Rekord: 1.580 Benutzer am 08.05.2008 16:23.
    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      jo das hab ich schon gesehn....
      ... ich mein so allgemein die an coachings teilnehmen die content lesen vids guck0rn etc...
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.760
      Web-Statistiken:
      Derzeit >4.000.000 Visits und >40.000.000 Page Impressions pro Monat.

      Forum:
      Derzeit ~400.000 Posts / Monat
    • element358
      element358
      Bronze
      Dabei seit: 07.06.2008 Beiträge: 826
      theoretisch wird somit pokern immer schwerer! je mehr ps-spieler, desto schwerer wird es!!!! :D
    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      jo das stimmt....... ob das pokern in 1-2 jahre überhaupt noch profitable ist weil so viele den gleichen bzw. ähnlichen skill haben ;´(
    • flutsch
      flutsch
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.583
      gibt auch ne menge erkenntnisresistente ps.de'ler.
      würde mir in der richtung also keine gedanken machen :D
    • DonLeandro
      DonLeandro
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 161
      naja leute die im forum abhängen, werden dieses wohl auch aus lernzwecken tun sind also aktiv. ka was man da als richtwert nimmt... den durchschnittlichen tageshöchstwert + x% (nicht gleichzeitig online, urlauber,...) und ne bbv quote von 2% kann man da eventuell abziehen ;)
      Ansonsten ist es ja nicht ohne weiteres möglich eine allgemeine aktivitätsquote aus allen mitgliedern heraus zu bestimmen. anhand des status wohl kaum möglich, sagt ja nichts über seine lernaktivität aus, eine umfrage wird nie annähernd vollständig und richtig sein.
      vll. kann und will dir das korn beantworten, ich nehme an darüber wird statistik geführt wird...ansonsten weiss ich nicht was du als antwort erwartest.
    • Claro
      Claro
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2008 Beiträge: 432
      Original von GENI2
      jo das stimmt....... ob das pokern in 1-2 jahre überhaupt noch profitable ist weil so viele den gleichen bzw. ähnlichen skill haben ;´(
      Ja, das wird ja immer wieder diskutiert. Ich selbst glaube aber: ja. Und wenn nein, dann nicht wegen eines signifikant gestiegenen Skills, sondern weil der Poker-Boom vielleicht abgeebbt ist (aber selbst dann wird es noch massig Fische geben).
      Der Grund, warum ich nicht glaube, dass sich der Skill in der breiten Masse der Spieler signifikant erhöhen wird, liegt in dem Bedürfnis, warum die meisten pokern. Die meisten wollen einfach nur 'n bisschen 'rumzocken und Action haben, es ist reine Unterhaltung. Ordentlicher Skillaufbau setzt aber voraus, dass man sich BEWUSST mit dem Spiel auseinander setzt und das nicht zu knapp. Das wird für die allermeisten aber wohl nicht mehr als Unterhaltung angesehen, sondern wohl eher als Abzug von der Freizeit, in der gepokert werden kann.
      Man darf auch nicht vergessen, dass die meisten Pokerspieler schlicht überhaupt keine Zeit haben, sich gründlich mit dem Spiel auseinander zu setzen und dann auch noch zu spielen. Bei einer 40h Woche jedenfalls würde das voraussetzen, dass man in seiner Freizeit außer Pokern (und Content pauken) so gut wie gar nichts mehr machen kann und dazu sind die meisten wohl -verständlicherweise- nicht bereit. Insofern ist eine Pokerausbildung bei ps.de auch eine Art exklusiver Luxus, den sich fast nur Schüler und Studenten leisten können.
      Und von den ps.de 'lern sind die meisten wohl auch eher welche, die sich NUR wegen der Kohle angemeldet haben, um diese dann verzocken zu können. Wozu auch mit Content beschäftigen, wenn man auch ohne das Geld verzocken kann?
    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      @Claro ja ist eine gute Argumentation.
      Du vergisst aber die Arbeitslosen noch, so würde ich das jedenfalls machen wenn ich einer wäre :>

      Ich bin echt mal gespannt wie lange der ganze Pokerboom noch anhält bzw. wann das ganze mal abflaut.



      Original von Claro
      Die meisten wollen einfach nur 'n bisschen 'rumzocken und Action haben, es ist reine Unterhaltung.


      ja wie man an manchen alten Leuten in der Kneipe sieht^^
    • Claro
      Claro
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2008 Beiträge: 432
      [quote]Original von GENI2
      Du vergisst aber die Arbeitslosen noch, so würde ich das jedenfalls machen wenn ich einer wäre
      [QUOTE]
      Ja, die Arbeitslosen kommen natürlich noch dazu. Zumindest die arbeitslosen Akademiker :D
      Skillaufbau setzt ja auch die Fähigkeit und den Willen, selbständig etwas zu lernen, voraus. Also ein gewisses Bildungsniveau.
      Ja, und ich würde das auch so machen. Bevor ich mich mit Hartz IV rumschlagen müsste...

      Und der Pokerboom wird vielleicht abflauen, aber möglicherweise verlieren ja auch gute Spieler teilweise die Lust am Pokern, so dass sich das Reg/Fisch Verhältnis evtl. gar nicht so groß ändern wird. Und ich denke, selbst bei 'ner Flaute wird der Markt immer noch groß genug sein, dass es noch genügend Fische gibt...Glaube jedenfalls nicht, dass Pokern irgendwann total tot sein wird. Ein gewisses Interesse wird wohl immer bestehen bleiben.
    • Hustlenuss
      Hustlenuss
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 3.116
      Original von flutsch
      gibt auch ne menge erkenntnisresistente ps.de'ler.
      würde mir in der richtung also keine gedanken machen :D
      woher kennst du mich? :P
    • pokermaus31
      pokermaus31
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2008 Beiträge: 366
      Original von Xantos
      Web-Statistiken:
      Derzeit >4.000.000 Visits und >40.000.000 Page Impressions pro Monat.

      Forum:
      Derzeit ~400.000 Posts / Monat
      Wahnsinn!!
    • GENI2
      GENI2
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 1.084
      ah was ich auch noch gern wissen würd wie viele leute hier

      -> no limit spieln

      -> SnG´s , MTT´s

      -> Fixed limit

      -> un die anderen poker Varianten bsp. Stad, Omaha usw...

      mir kommst nämlich so vor als würden das Verhältnis so aussehen

      50 % no limit

      30 % Turniere

      10 % Fixed limit un de Rest halt
    • 1
    • 2