Hilfe auf 3/6 und 5/10 + Gruppe gesucht

    • chilli82
      chilli82
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 812
      Servus,

      ich komme auf diesen Limits einfach nicht weiter und bräuchte mal Hilfe von ein paar netten Menschen, die das Limit geschlagen haben bzw. noch dabei sind. Bin für jeden Tipp dankbar und würde es auch gut finden, wenn sich vielleicht eine kleine Gruppe findet, die sich dann gegenseitig hilft; gerne kann natürlich auch jemand dabei sein, der das Limit schon geschlagen hat, sozusagen als Mentor ;) . Ich fände es ganz gut, wenn man dann bestimmte Sachen 1 zu 1 durchgeht, da dies meiner Meinung nach effektiver ist als mit zu vielen Leuten gleichzeitig. Habe ein paar mal bei einem usercoaching mitgemacht, bei dem einer gespielt hat und 5 Leute zugeguckt haben und das war mehr Chaos als sinnvolle Diskussionen. Wenn es dann Probleme / unterschiedliche Meinungen zu einem Sachverhalt gibt, kann man diesen ja dann noch mit den anderen Gruppenmitgliedern besprechen bzw. im Forum posten. Finde es am sinnvollsten, einzelne Sessions gemeinsam zu replayen bzw. Hands durchzusprechen, über Artikel / Konzepte zu diskutierten und natürlich auch das ein oder andere live coaching durchzuführen.
      Also falls wer Interesse hat, kann er sich gern über ICQ melden: 311564912


      So, dann zu meinen Problemen / Leaks (Stats folgen unten):

      1. Das Blindspiel: Habe mir gestern mal meine Blindstats angeschaut und da bin ich echt mal schlecht. Mache dort -16,32 BB/100 und hab hier mal gelesen, dass das zu viel ist, oder? Ich muss da sicherlich noch mehr defenden, gerade wenn 2 Spieler vor mir eingestiegen sind, defende ich viel zu wenig.

      2. Notes/Reads: So banal das klingt, aber ich muss lernen, aussagekräfige Notes zu schreiben, die ich dann auch in der nächsten Session noch verwenden kann. Meist schaffe ich es nicht, während der Session ein gute Noter zu schreiben, da kommjt dann eher sowas wie: donk FL mit midpair. Da fehlt dann natürlich die gesamte PF Action, das Board etc. Habe noch probiert, die Notes nachträglich mit dem HM einzufügen, so wie der Artikel es hier beschreibt. Bei diesen Notes (also wo die komplette Hand in Kurzform beschrieben wird) ist das Problem, dass es mir schwer fällt, dieses dann in der Session zu verwenden. Dies gilt insbesondere, wenn ich mehrere Hands in den Notes habe; bis ich diese dann "entschlüsselt" habe, ist die TIME meistens auf Null.

      3. Turnplay: Ich habe letztes Jahr einige Stunden private coaching bei cornholio genommen und da wurden keine größeren Leaks festgestellt. Trotzdem weiss ich am Turn oft nicht, was ich machen soll, egal ob OOP oder IP.

      4. Riverplay: Ich verpasse so einige Valuebets am River (den Stats nach), allerdings wurde bei private coaching keine großen Leaks in diesem Bereich festgestellt. Meist waren da Situationen, bei denen beispielsweise ein check behind vs. eine Bet sich nicht wirklich unterschieden.

      So mehr fällt mir momentan nicht ein, aber vielen Dank schon einmal für Eure Hilfe.


      ]
  • 31 Antworten
    • TursWolm
      TursWolm
      Bronze
      Dabei seit: 27.09.2006 Beiträge: 3.831
      Auf welcher Seite spielst du? Evtl. mal den Anbieter wechseln.

      Meine Meinung zu den Stats: Defend BB to Steal ist zu niedrig. Nach welchem Charts spielst du? Mit den Approx-Charts solltest so auf 55 Defend BB to Steal kommen. Dann steigt auch dein VPIP. PFR ist auch ein wenig zu niedrig, passt aber zum VPIP. Dein W$SD ist zu niedrig. Evtl. ist dein WTS für deinen VPIP etwas zu hoch.

      So schlecht sieht die Winrate auch nicht aus. Hast eben auf 10/20 einen schlechten Einstieg erwischt. :(

      3/6 kann man imo nicht schlagen. Zumindest habs ich nie geschafft. :D
    • chrissi30
      chrissi30
      Black
      Dabei seit: 15.05.2005 Beiträge: 595
      der river af ist viel zu niedrig. das kann durchaus einen ganzen bb deiner winrate ausmachen.

      warum spielst du sogar teilweise 10/20 wenn du nicht mal auf 3/6 im plus bist, geschweige denn nachhaltig gewinnst?
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Was geht denn mit Bild 2? Wie kann man über 10k hands 37/12 spielen? o.O
    • chilli82
      chilli82
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 812
      @Xybb: die 2. Stats sind aus dem BB wenn CO/BU/SB openraised und der Rest foldet, sorry hab ich vergessen

      @chrissi30: Anfang letzten Jahres lief es ganz gut; hab damals bis Februar auf 5/10 800BB + gemacht und bin dann im März auf 10/20 gewechselt. Wie man sieht hab ich dann da böse auf die Fresse bekommen und anschließend auch auf 5/10 und 3/6. hab dann Juni / Juli wieder 2/4 gespielt und seit August 3/6 und 5/10.

      River AF ist zu niedrig, hab ich ja schon gesagt. Wie sieht es mit den 2. Stats und der BB defence aus?
    • Knechtor
      Knechtor
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 542
      Moin,

      ich werde dich mal adden bin auch gerade auf 3/6, würde mich gerne der lerngruppe anschließen.

      Lg Andi
    • fiaa23
      fiaa23
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 179
      klingt ein wenig wie meine geschichte im 6max :P
      und es sieht so aus als hättest du einfach massiv viel gegrindet ohne dir drüber gedanken zu machen noch besser zu werden. und wenn du 0.0bb/100 winrate auf 5/10 hast war das 10/20 shooten auch nich so die beste idee.
      da in meinen augen der sprung von 5/10 was gegner stärke aggression und den scared moneyfaktor doch erhebnlich größer ist als auf den ganzen <5/10 stakes.

      Hoffe findest 1-2 leute dir da raus helfen ;)
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Dafür nimmt der Rakeanteil signifikant ab.
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      ich würde mich auch gerne anschließen, wenn das möglich ist?

      Skype: tobiasrs

      ICQ: 284792541
    • Zyniker
      Zyniker
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2008 Beiträge: 385
      da meine theoriekenntnisse und der aufwand den ich dafür betreib viel zu gering sind, hätt ich je nach art der lerngruppe auch interesse, werd mich in ner woche mal melden. spiel auf stars 3/6 und ein wenig 5/10
      sollte denk ich in meim upswing anfangen besser zu werden, dann wirds nich so schlimm wenn schlechtere zeiten anbrechen ;)
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      Ich such auch genau eine Person, die Lust hat alle Strategieartikel ab Gold nochmal gründlich durchzuarbeiten, also sie so zu lernen wie man Stoff für ne Klausur lernen würde, d.h. alle Artikel gründlich lesen, wenn vorhanden die Quizze dazu gründlich durcharbeiten, bei den Preflop- und Equitycall Artikeln viele Beispiele equilieren etc.

      mindest Vorraussetzungen:

      - winning player auf 1/2
      - platin status (wegen den platinartikeln)
      - genügend Zeit haben
      - skype

      Info über mich:

      Ich bin bis einschließlich 2/4 dicker winning player, auf 3/6 und 5/10 mach ich leider nur durch rakeback Kohle (winrate < 0,2 auf große samplesize) . Bisher hab ich nur sehr selten weniger als 6 Tische gleichzeitig gespielt will das aber nun ändern und in den Limits weiter aufsteigen.

      Ich habs mir so vorgestellt, dass es am Mi den 25.2 startet und das dann täglich 2-3 Studen über skype die Artikel gelernt werden bis alle durch sind.


      Also würde mich freuen wenn jemand interesse hat wenn nicht werd ich es alleine durchziehn.
    • Xybb
      Xybb
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2007 Beiträge: 8.134
      Original von beni
      Ich such auch genau eine Person, die Lust hat alle Strategieartikel ab Gold nochmal gründlich durchzuarbeiten, also sie so zu lernen wie man Stoff für ne Klausur lernen würde, d.h. alle Artikel gründlich lesen, wenn vorhanden die Quizze dazu gründlich durcharbeiten, bei den Preflop- und Equitycall Artikeln viele Beispiele equilieren etc.

      mindest Vorraussetzungen:

      - winning player auf 1/2
      - platin status (wegen den platinartikeln)
      - genügend Zeit haben
      - skype

      Info über mich:

      Ich bin bis einschließlich 2/4 dicker winning player, auf 3/6 und 5/10 mach ich leider nur durch rakeback Kohle (winrate < 0,2 auf große samplesize) . Bisher hab ich nur sehr selten weniger als 6 Tische gleichzeitig gespielt will das aber nun ändern und in den Limits weiter aufsteigen.

      Ich habs mir so vorgestellt, dass es am Mi den 25.2 startet und das dann täglich 2-3 Studen über skype die Artikel gelernt werden bis alle durch sind.


      Also würde mich freuen wenn jemand interesse hat wenn nicht werd ich es alleine durchziehn.
      Hätte schon Interesse :) . Müsste wenn mein Status updatet wird auch wieder Platin sein.

      Zeit habe ich auch sehr viel und bin slightly winning/BE Spieler auf 2/4 :) .
    • NoBoGeR
      NoBoGeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 3.401
      Original von chrissi30
      der river af ist viel zu niedrig. das kann durchaus einen ganzen bb deiner winrate ausmachen.

      warum spielst du sogar teilweise 10/20 wenn du nicht mal auf 3/6 im plus bist, geschweige denn nachhaltig gewinnst?
      genau das hab ich mich auch gefragt, man sollte meiner meinung nach erst aufsteigen, wenn man die unteren limits nachhaltig schlägt und nicht nach der 500BB-Regel gehen. Aber mach weiter so, die Regs auf den Mistakes werden sich freuen!
    • Zyniker
      Zyniker
      Bronze
      Dabei seit: 26.06.2008 Beiträge: 385
      mir kommts wie gesagt auch hauptsächlich auf die theorie an. bin zwar im moment nicht platin, aber, wenn mit den gold artikeln angefangen werden würde, dann könnte ich auf jedenfall auch genug spiel auf getrackten sites einstreuen um dann mitreden zu können.
    • chilli82
      chilli82
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 812
      Moin. Erstmal Danke für das Interesse.
      Denke es ist sinnvoll, alle Interessenten an einer Lerngruppe hier nochmal kurz zusammenzufassen.

      ICQ bzw. Skype Daten
      Bevorzugter Coachingstil (z.B. U2U Coaching, Strategieartikel, Hände durchgehen usw.)
      Zeit pro Woche bzw. Tag
      beste Uhrzeit
      welches Limit

      @beni: Finde das sehr interresant. Kannst Dich ja mal über ICQ melden.
    • chilli82
      chilli82
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2006 Beiträge: 812
      So, ich fange mal an.

      ICQ: 311564912
      Skype: eure-dudeheit82
      Coachingstil: hauptsächlich Sessionreview, Strategieartikel; gelegentlich U2U zur Leaksuche
      Zeit pro Woche: 10-20h; pro Tag 2-3
      Uhrzeit: nachts zw. 0000-0400 immer; nachmittags und abends oft
      Limit: 5/10 SH
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      Skype: tobiasrs
      ICQ: 284792541
      Coachingstil: U2U zur Leaksuche, Strategieartikel, Hände durchgehen
      Zeit pro Woche: unterschiedlich
      Uhrzeit: meistens abends oder nachmittag
      Limit: 2/4-3/6 SH + FR
    • geldsegen
      geldsegen
      Global
      Dabei seit: 07.05.2008 Beiträge: 3.151
      mich kann man immer anschreiben bzw über poker diskutieren
    • Knechtor
      Knechtor
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2006 Beiträge: 542
      Atm hab ich nciht ganz soviel zeit, da ich arbeiten muss. Aber ab nächste Woche wird wieder studiert und dann hab ich praktisch immer zeit. Quatsch mich immer an. Für ein u2u coaching bin ich immer zu haben oder wenn wer über hände diskutieren will oder sonst irgendwas.
      Bin für alles offen.
      Hoffe es melden sich ein paar ;)

      Lg andi
    • TobiasNRW
      TobiasNRW
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2006 Beiträge: 22.033
      @Knechter

      Wie sind denn deine Kontaktdaten?
    • 1
    • 2