Schließen von Themen

    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      Wie wäre es, wenn man alte Themen, die bereits vollständig abgehandelt wurden, schließt und dann rausnimmt? Das würde die ganze Sache hier wieder etwas übersichtlicher machen. Weiters würden die Ladezeiten dadurch verkürzt, weil viele Datenbankabfragen wegfallen würden. Die Latenzzeiten würden somit deutlich kürzer ausfallen.
      Einzelne wichtige, schon abgehandelte, Themen könnten aussortiert werden und vielleicht in FAQs reingenommen werden, etc.


      Was haltet ihr von dem Vorschlag?

      MLG Renne01
  • 4 Antworten
    • garten309
      garten309
      SuperModerator
      SuperModerator
      Dabei seit: 02.07.2006 Beiträge: 12.097
      Hallo Renne01,
      bei 400.000 Posts im Monat wäre dies eine Aufgabe, die nicht zu bewältigen ist.

      Des weiteren macht es auch wenig Sinn abgehandelte Themen rauszunehmen, da ein anderes Mitglied den gleichen Thread unter Umständen nochmal erstellt, weil er bisher zu dem Thema noch nichts gefunden hat.

      - garten309
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      @garten309

      das wird aber auf Dauer nicht gut gehen. Die Ladezeiten sind jetzt schon extrem, obwohl ich hier eine symetrische 9MBit-Leitung habe. Wenn pro Monat so viele Beiträge dazu kommen, wird euer Datenbankserver bald komplett überlastet sein. Du musst dir mal vorstellen, was das für riesige Datenbankabfragen sind und die werden noch umfangreicher und zwar täglich. Die IT-Abteilung wird keine Freude daran haben ;)

      Darum hab ich das vorgeschlagen. Ich bin selbst bei einem Provider tätig und kenn mich daher etwas aus mit solchen Dingen.

      Du hast sicher recht, dass einige Dinge erneut gepostet werden, aber das wird bestimmt nicht allzu oft passieren. Viele Sachen könnte man einfach in FAQs übernehmen. Dann müsste man schon weniger posten.

      Und wenn jemand halt wieder was postet, beantwortet man seine Frage eben wieder. Es gibt ja genug Leute, die hier aktiv unterwegs sind. Das sollte normalerweise kein Problem sein.

      Außerdem muss die Schließung oder Löschung von Einträgen nicht manuell erfolgen. Dafür schreibt ein Programmierer ein kleines Skript (Dauer vielleicht 1 Stunde, wenn er gut ist) und die Beiträge werden dann nach beispielsweise 10 Tagen ohne weitere Antwort geclosed. Das ist eine einfache IF-Anweisung. 10 Tage müssten eigentlich auch ausreichen, weil im Forum immer viel Betrieb ist und auch noch mehr werden wird. Darum muss so oder so eher früher als später was gemacht werden.

      Vielleicht gibts ja noch andere Möglichkeiten, mir fallen aber sonst keine ein.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.761
      garten309 hat völlig recht: Aus verschiedenen Gründen wollen wir keine Beiträge löschen.

      Die Gründe reichen vom Moderationsaufwand über die Relevanz auch alter Themen für Forensuchen bis hin zum nostalgischen Wert.

      Wir haben eine neue Version unserer Forensoftware in Arbeit, die uns wieder deutlich Performance bringen sollte.
    • Renne01
      Renne01
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 3.540
      Na da bin ich mal gespannt auf die neue Software.

      Kann gut sein, dass es dadurch besser wird. Ich glaube da aber nur an eine kurzfristige Verbesserung. Aber man wird sehen. Wenns ohne Schließungen klappt ist es natürlich die bessere Lösung. ich kann mir das nur schlecht vorstellen auf die Dauer.

      MLG