Starting Hands Chat

    • Eisprinz
      Eisprinz
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 79
      Hallo,
      vielleicht habe ich ein Problem mit der Interpretation des Chats und ihr könnt mir weiterhelfen.
      Situation
      Ich SB mit K6s. Meine Interpretation, ist immer callen und wenn einer
      raised aussteigen.
      Verständnisproblem ist warum aber der BB nach einem Raise trotzdem
      mit demselben Blatt drin bleiben darf.
      Danke im voraus
  • 2 Antworten
    • klabauter
      klabauter
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2005 Beiträge: 383
      meitest wohl chart;
      und zu deiner frage beim bb kann es sein, dass man ihn dir stehlen will und du dann gegen eine schlechtere hand foldest;
      bei mir kommt es dann meistens auf die situation an, wer den raised; wenn einer einen hohen pfr wert hat, kann man mit der karte denke ich aus dem bb schon mitgehen
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Das hat nichts mit blindstealing zu tun, das würde ja nur auf openraises vom button oder sb relevant sein, im starting hands chart gehts aber um raises von jeder position.

      Es ist eigentlich recht einfach.
      Wenn du auf 0.02/0.04 im SB sitzt, und vor dir wird geraist, dann müsstest du ja 3 cent zahlen, um zu callen.
      Wenn du aber im BB sitzt, musst du nur 2 Cent zahlen, außerdem darfst du ja nur callen, wenn mindestensen 2 leute dabei sind.
      Dadurch hast du die nötigen potodds btw die benötigte equity (falls dir dass schon was sagt ;) )

      Im bb ist der call also günstiger und somit profitabel