Content gegen Cash?!?

    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      Hi,

      zu meiner Situation. Ich pokere bei einem ipoker skin, der kein Partner von ps.de ist.
      Demzufolge sammel ich auch nicht fleißig Strategy-Punkte, wie die meisten hier, und bin quasi zu einem Dauer-Bronze-Status verdammt.
      Gelegentlich hätte ich aber gerne Zugriff auf den gesammten ps.de-Content (Strategie/Video/Handbewertung), um meinen Horizont zu erweitern ;)

      Habt ihr schon mal darüber nachgedacht - für solche Typen wie mich - monatliche Mitgliedschaften (oder ähnliches ) gegen bares anzubieten?

      Wahrscheinlich gibt es viele andere Pokerstrategen, die eine solche Möglichkeit auch nutzen würden.

      lg,
      Alex
  • 84 Antworten
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.455
      Ist schon mehrmals gescheitert, will man aber scheinbar nicht ;)

      -> Alternative -> Das Geld einfach in die diversen anderen Contentseiten Pumpen
    • castaway
      castaway
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2006 Beiträge: 25.945
      Spiel doch einfach bei nem getrackten Skin.
      Das Geld was du da dann evtl weniger als Rakeback kriegst ist dann sozusagen das was du für den Content zahlst
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      Original von castaway
      Spiel doch einfach bei nem getrackten Skin.
      Das Geld was du da dann evtl weniger als Rakeback kriegst ist dann sozusagen das was du für den Content zahlst
      nene, das ist so dicke -ev, dass kommt leider nicht in frage.
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      Original von D4niD4nsen
      Ist schon mehrmals gescheitert, will man aber scheinbar nicht ;)

      -> Alternative -> Das Geld einfach in die diversen anderen Contentseiten Pumpen
      mach ich ja schon fleissig :)

      manchmal reizt es mich aber auch mal ein paar ps-videos zu sehen oder ein wenig in den höheren Handbewertungsforen zu lesen....
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von aceofspace
      Original von castaway
      Spiel doch einfach bei nem getrackten Skin.
      Das Geld was du da dann evtl weniger als Rakeback kriegst ist dann sozusagen das was du für den Content zahlst
      nene, das ist so dicke -ev, dass kommt leider nicht in frage.
      wenn der Monatsbeitrag höher ist, als das Rakeback, dass du auf deinem Skin mehr erhälst als auf einem PS.de-getrackten iPoker-Skin, ist das noch mehr -EV.

      immerhin gibt es pro Dollar Rake auf Mansion 4 SP.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 39.458
      Original von aceofspace
      Original von castaway
      Spiel doch einfach bei nem getrackten Skin.
      Das Geld was du da dann evtl weniger als Rakeback kriegst ist dann sozusagen das was du für den Content zahlst
      nene, das ist so dicke -ev, dass kommt leider nicht in frage.
      mhh...da müsstest theoretisch ja ziemlich viel zocken, wenn du son geilen rakebackdeal hast aber dann kannst auch auf mansion getrackt spielen, vielspieler schaffen da auch locker 80%+ rakeback!
    • Intelbusmaster
      Intelbusmaster
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.264
      oder mach einfach viele, qualitiv gute handbewertungen.. da bekommste doch auch status upgrades.
    • bbnick
      bbnick
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 349
      imo kann sich das für beide seiten nicht lohnen.

      1. ps.de setzt festen preis für 1 monat diamond -> keine chance mehr als diesen betrag zu bekommen, da solche nutzer wohl generell ungetrackt spielen.

      2. potentielle nutzer sehr wahrscheinlich nicht bereit, den geforderten betrag zu zahlen.
      (einfach mal überschlagen was ps.de an einem durchschnittlichen diamond member "verdient")
      dafür könnte man sich x anderere contentseiten leisten.


      -> wenn du ungetrackt spielen "musst" -> anderecontentseitennutzen.jpg
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      Original von bbnick
      imo kann sich das für beide seiten nicht lohnen.

      1. ps.de setzt festen preis für 1 monat diamond -> keine chance mehr als diesen betrag zu bekommen, da solche nutzer wohl generell ungetrackt spielen.

      2. potentielle nutzer sehr wahrscheinlich nicht bereit, den geforderten betrag zu zahlen.
      (einfach mal überschlagen was ps.de an einem durchschnittlichen diamond member "verdient";)
      dafür könnte man sich x anderere contentseiten leisten.


      -> wenn du ungetrackt spielen "musst" -> anderecontentseitennutzen.jpg

      wenn man auf die rein wirtschaftliche Seite abstellt, dann haben imo beide seiten eine vorteil von so einer lösung.

      ps.de erschliesst sich einen neue einnahmequelle von spielern, die nicht über eine von ps.de getrackte seite spielen wollen oder können ( ich denke da vor allem an die ganzen ungetrackten pokerstars-spieler).
      Und Spieler wie ich sind gerne bereit, in ihre Bildung zu investieren ( ich bin aber nicht bereit auf einen erheblichen anteil meines rakebacks zu verzichten nur um strategypoints zu sammeln).

      andere Seiten wie stoxpoker, ect finanzieren sich ja ausschliesslich durch den verkauf von content. bei stox (da bin ich mitglied) kostet der monat $27 und es gibt noch vergünstigungen, wenn man längerfristige mitgliedschaften abschliesst.

      letztendlich muss ps.de entscheiden, ob so eine erweiterung des geschäftsmodells gewollt ist. für mich wäre das auf jeden fall eine wünschenswerte lösung.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      $27 für einen Monat Diamant wird aber nicht reichen:

      7500 Punkte sind geschätzte 2500$ Rake (je nachdem auf welcher Seite man spielt. auf Titan gibts genau 3 Punkte pro Dollar)

      Wieviel bekommt PS.de vom Rake?

      Ich rate mal 10%. Wären dann $250 im Monat

      Vielleicht sind es aber auch 30% ==> 750$ im Monat
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      Original von BigAndy
      $27 für einen Monat Diamant wird aber nicht reichen:

      7500 Punkte sind geschätzte 2500$ Rake (je nachdem auf welcher Seite man spielt. auf Titan gibts genau 3 Punkte pro Dollar)

      Wieviel bekommt PS.de vom Rake?

      Ich rate mal 10%. Wären dann $250 im Monat

      Vielleicht sind es aber auch 30% ==> 750$ im Monat
      auf den meisten seiten beträgt die comission rate 20-30% der net revenue (mgr minus fees minus bonus).

      Wenn man einen solchen betrag als basis nehmen würden, dann würde das natürlich keiner bezahlen, weil die konkurrenz wesentlich günstiger ist.

      wahrscheinlich würde eine "content gegen cash" option das Belohnungssystem auch zu stark aufweichen, so dass viele spieler lieber den content kaufen würden als getrackt zu spielen. das bedeutet dann natürlich ein dickes minus für pokerstrategy.

      naja, dann bleibe ich eben lifetime bronze-member und verjubel mein rakeback bei stox&co ;)
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.278
      Widerspricht gegen unser Grundkonzept der für den Spieler kostenlosen Pokerschule & wäre wirtschaftlich Quatsch. Denn der Preis müsste so hoch sein, dass es de facto keine Kunden dafür gäbe.

      Übrigens ist auch dies hier kein Thread, in dem irgendwelche unseriösen iPoker-Deals "nebenbei" diskutiert werden. Bedenkt, dass iPoker gegen entsprechende Skins vorgeht und z.B. vor kurzem NoIQ und CarlosPoker rausgeschmissen hat. Bei derartigen Kicks besteht bei vielen Skins, die klein sind & irgendwo auf einer Karibikinsel sitzen immer die Gefahr, dass der Spieler der Leidtragende ist.

      Wer ungetrackt auf Stars ist und dort spielen möchte, den kann ich ja noch verstehen. Wer aber denkt, dass ein paar unseriöse % mehr auf einem iPoker-Skin inkl. dem damit verbundenen Risiko es wert sind, keine StrategyPoints zu erspielen, dem würde eben kein realistischer Preis zusagen.
    • Nullz
      Nullz
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2007 Beiträge: 950
      das problem ist ganz einfach, dass ps.de für "nicht-dauerspieler" keinen brauchbaren ipoker skin anbietet und die aussage, dass alle seiten, die nicht mit ps.de zusammen arbeiten unseriös sind, trifft auch nicht zu.

      korns argument, dass seiten die brauchbares rakeback anbieten die "ökonomie" der plattform schädigen ist zwar korrekt, aber wenn man danach ginge dürfte man garnicht mehr auf getrackten seiten spielen, weil der größte schadfaktor für diese "ökonomie" ist mit sicherheit ps.de selbst!

      glaubt ihr ipoker geht dagegen auch irgendwann vor?
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      Original von Paxis
      Original von aceofspace
      Original von castaway
      Spiel doch einfach bei nem getrackten Skin.
      Das Geld was du da dann evtl weniger als Rakeback kriegst ist dann sozusagen das was du für den Content zahlst
      nene, das ist so dicke -ev, dass kommt leider nicht in frage.
      mhh...da müsstest theoretisch ja ziemlich viel zocken, wenn du son geilen rakebackdeal hast aber dann kannst auch auf mansion getrackt spielen, vielspieler schaffen da auch locker 80%+ rakeback!
      "locker" da moecht ich bitte mal ne rechnung :)
    • aceofspace
      aceofspace
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2007 Beiträge: 1.342
      Original von Xantos
      Widerspricht gegen unser Grundkonzept der für den Spieler kostenlosen Pokerschule & wäre wirtschaftlich Quatsch. Denn der Preis müsste so hoch sein, dass es de facto keine Kunden dafür gäbe.

      Übrigens ist auch dies hier kein Thread, in dem irgendwelche unseriösen iPoker-Deals "nebenbei" diskutiert werden. Bedenkt, dass iPoker gegen entsprechende Skins vorgeht und z.B. vor kurzem NoIQ und CarlosPoker rausgeschmissen hat. Bei derartigen Kicks besteht bei vielen Skins, die klein sind & irgendwo auf einer Karibikinsel sitzen immer die Gefahr, dass der Spieler der Leidtragende ist.

      Wer ungetrackt auf Stars ist und dort spielen möchte, den kann ich ja noch verstehen. Wer aber denkt, dass ein paar unseriöse % mehr auf einem iPoker-Skin inkl. dem damit verbundenen Risiko es wert sind, keine StrategyPoints zu erspielen, dem würde eben kein realistischer Preis zusagen.
      also dass du unterstellst, dass es sich um einen unseriösen kleinen skin mit sitz auf einer karibikinsel handelt, ist dass unprofessionell von dir, weil du keine genauen informationen hast. es war allerdings auch nicht meine absicht hier rakeback-deals zu diskutieren.


      wenn du schreibst, das ihr euren content nur für einen sehr hohen preis verkaufen könnt, den keiner bezahlen würde, dann muss ich das glauben. das wirft bei mir jedoch die frage auf, wie stoxpoker&Co Content für $20 im monat anbieten können (und die haben extem guten content ausschliesslich von experten, der content kommt regelmässig und auch die höheren limits werden bedient).

      wie dem auch sei. meine frage ist damit beantwortet und ich treibe weiter in den bronze-foren mein unwesen :)
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 39.458
      Original von fuzzles
      Original von Paxis
      Original von aceofspace
      Original von castaway
      Spiel doch einfach bei nem getrackten Skin.
      Das Geld was du da dann evtl weniger als Rakeback kriegst ist dann sozusagen das was du für den Content zahlst
      nene, das ist so dicke -ev, dass kommt leider nicht in frage.
      mhh...da müsstest theoretisch ja ziemlich viel zocken, wenn du son geilen rakebackdeal hast aber dann kannst auch auf mansion getrackt spielen, vielspieler schaffen da auch locker 80%+ rakeback!
      "locker" da moecht ich bitte mal ne rechnung :)
      logisch, wer eben nur 4-6 tische SH spielt und dann nur 1-2h pro tag, da kommen eben keine hände zusammen.
      von daher vielspieler = viele hände und nicht, "ich bin so sick und 1table 12h am tag"

      man muss eben schon mindestens d2 schaffen bei mansion aber selbst auf d1 gibts schon an die 50%.
    • Dalcon
      Dalcon
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2006 Beiträge: 1.701
      Original von Paxis
      Original von fuzzles
      Original von Paxis
      Original von aceofspace
      Original von castaway
      Spiel doch einfach bei nem getrackten Skin.
      Das Geld was du da dann evtl weniger als Rakeback kriegst ist dann sozusagen das was du für den Content zahlst
      nene, das ist so dicke -ev, dass kommt leider nicht in frage.
      mhh...da müsstest theoretisch ja ziemlich viel zocken, wenn du son geilen rakebackdeal hast aber dann kannst auch auf mansion getrackt spielen, vielspieler schaffen da auch locker 80%+ rakeback!
      "locker" da moecht ich bitte mal ne rechnung :)
      logisch, wer eben nur 4-6 tische SH spielt und dann nur 1-2h pro tag, da kommen eben keine hände zusammen.
      von daher vielspieler = viele hände und nicht, "ich bin so sick und 1table 12h am tag"

      man muss eben schon mindestens d2 schaffen bei mansion aber selbst auf d1 gibts schon an die 50%.
      rakeback 80%+, ps.de kriegt 20-30% und Mansion ist dann im minus ?( ?( ?(
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 39.458
      lol?
      du denkst doch nich etwa das PS 20-30% bekommt oO?


      die meisten schaffen nur d1 und kommen somit auf ca. 50%.


      Ps.:
      aber ok die meisten werden 80% wohl nich schaffen.
      wenn er aber meinte das er woander viel bekommt, denk ich doch das er viel spielt und da geht das nun mal.

      btw. die 80% bekommt man nur zusammen wenn man das PS race mitzählt.

      hatte auch mal auf ner seite gespielt wo ich im besten monat 140% RB geschafft habe^^
    • fuzzles
      fuzzles
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.419
      rechnung pls, ich bin high volume spieler, also zeig mal pls wie viele hande/rake das sind dann wuerd ich sogar wieder getrackt spielen.