NL25 SH - Voll auf die Fresse! *Update 2*: 72k BE, losing player?

    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      UPDATE Nr. 2:

      Vielleicht erbarmt sich jemand und kann nochmal über die stats gucken. Es gibt eigentlich nur noch zwei Möglichkeiten: Ich beate das limit einfach nicht, weil ich zu schlecht bin oder ich nach meinem Scheiss-downswing kommt jetzt auch noch eine BE-Phase.
      Heute und gestern gab es wieder mal so doll auf die Fresse, dass meine BR wieder um die "winnings" (durch rakeback natürlich, ich bin ja BE-player for life... :rolleyes: ).

      Seit dem Beginn der Semesterferien spiele ich wieder mehr und lasse so ziemlich jede Hand, die über 10 BB ging und bei der ich mir unsicher bin im Handbewertungsforum bewerten, dazu bewerte ich andere Hände. Ich gucke videos und lese Strategieartikel, aber es will einfach nicht laufen, was mich noch weiter darin bestärkt, dieses Spiel einfach an den Nagel zu hängen. Wozu weiterspielen? Es läuft ja anscheinend nicht und wenn ich sowieso machen kann, was ich will, hat das Ganze für mich keinen Sinn mehr. Ich bin kein Vielspieler und die 70k habe ich letztes Jahr in einem hhalben Jahr gespielt. Wenn sowas öfter kommt, lohnt sich das für mich einfach nicht, weder finanziell noch vom Spielspaß.

      Stats:

      Hands: 84 k

      VPIP: 15,2
      PFR: 12,4
      3bet: 5 %
      4bet: 4 %
      ATS: 22,7
      Fold BB to steal: 88,4
      Fold SB to steal: 88,7

      AF total: 3,5
      AF flop: 4,9
      AF turn: 2,4
      AF river: 1,7
      WTS: 22,1
      W$@SD: 51,9
      Cbet flop: 80 %
      Cbet turn: 40 %

      Graph 2009:


      Eine Hand exemplarisch für alles, was in letzter Zeit abläuft:

      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $28,10
      Hero:
      $25,00

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (4 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is CO with T:heart: , Q:diamond:
      Hero raises to $1,00, 2 folds, BB calls $0,75.

      Flop: ($2,10) 8:club: , 7:heart: , 6:diamond: (2 players)
      BB checks, Hero checks.

      Turn: ($2,10) Q:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $1,30, BB raises to $2,60, Hero calls $1,30.

      River: ($7,30) 2:club: (2 players)
      BB bets $0,50, Hero calls $0,50.

      Final Pot: $8,30

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Th Qd)
      BB shows a pair of kings (Kh Ks)

      BB wins with a pair of kings (Kh Ks)



      UPDATE

      €: Geil, gerade nochmal 3 stacks down. Preflop AI mit QQ gegen AA verloren (blind battle) und preflop AI mit KK gegen AJo verloren, weil er sein A auf dem turn hittet. Dann noch ein flop AI mit AA gegen einen FD verloren, weil er den auf dem river trifft. Läuft.

      Okay, es ist mir ehrlich gesagt gerade ziemlich egal, ob 30 k hands eine samplesize sind oder nicht, so kanns jedenfalls nicht weitergehen. Ich habe mittlerweile mein gesamten (Upswing-)Winnings aus diesem Jahr wieder verloren und wenn der Trend anhält, kann ich in einer Woche wieder NL10 FR spielen (was ich mir sicherlich ersparen werde!).
      Es läuft sowas von behindert, behinderter gehts gar nicht, man hofft jede session aufs Neue und jedesmal gehts wieder 4 oder mehr stacks down. Und bevor jemand fragt: Getiltet vllt. in der ersten loosing session für 2 stacks, danach wars eigentlich nur noch verzweiflung, aber kein tilt mehr.



      So, auch mal wieder was von mir.

      Nachdem der Aufstieg auf NL25 SH erstaunlicherweise gut funktioniert hat (spiele auf PP, davor nur FR gespielt und mit ausreichendem Polster direkt auf NL25 SH, weil ich keinen Bock hatte, auf mein Konto auszucashen und woanders wieder ein) und ich mich auf die ersten 20 k hands auch gar nicht beschweren konnte (~3 ptBB/100), gibts seit gestern total auf die Fresse.

      Mir ist klar, dass ich bestimmt noch massig leaks habe, vor allem, weil ich gerade erst umgestiegen bin, aber am Anfang liefs auch und ich hatte bestimmt nicht den Megaupswing, da waren auch schonmal ein paar cooler oder suckouts dabei. Zwischendrin waren dann auch mal 15 k hands BE, kein Ding, damit kann ich leben.
      Gestern mittag hab ich dann eine Runde gespielt und war knapp 3 stacks up auf 500 hands und hab mir gedacht joa, läuft ja wieder.

      Ausgemacht, abends wieder drangesetzt und dann gings los. Die knapp 3 stacks wieder verloren und nochmal gute 5 stacks zusätzlich. Da musste ich dann spontan erstmal kotzen. Heute wieder drangesetzt, ganz entspannt gewesen und auch ganz entspannt wieder gute 2 stacks auf 600 hands gedroppt.

      Ich mein, ich spiel bestimmt scheisse, aber soooo scheisse dann auch nicht. Ich gewinne wirklich nichts, die Highlights habe ich angehängt, genauso wie stats und nen graph. Wenn was missplayed ist, nur zu, ich kanns vertragen.

      Tja und jetzt denke ich mir wieder das, was ich mir schon öfter gedacht habe: Warum mache ich das überhaupt? Wegen dem Geld kanns kaum sein, aber warum setze ich mich immer wieder diesem Stress aus, nur um in 2 Tagen zu verlieren, woran ich mehr als 2 Monate gearbeitet habe? Ich kann auch einfach meine 600 Mäuse auscashen, mir was Schönes davon kaufen und meine Zeit sinnvoller nutzen...

      Danke fürs lesen!

      Graph 2009:


      Stats NL25 SH (einzeln gepostet, damit ich nicht mehrere screenshots vom Elephant hier reinpacken muss):

      Hands: 35 k

      VPIP: 15,6
      PFR: 12,6
      3bet: 3 % (zu niedrig)
      4bet: 4 %
      ATS: 22,5 (zu niedrig?)
      Fold BB to steal: 88,9 (zu hoch?)
      Fold SB to steal: 89,1 (zu hoch?)

      AF total: 3,7
      AF flop: 5,5
      AF turn: 2,7 (zu niedrig?)
      AF river: 2,2
      WTS: 21,1
      W$@SD: 50,8
      Cbet flop: 91 % (zu hoch)
      Cbet turn: 37 %


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $26,70
      BU:
      $41,43

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 8:heart: , 9:club:
      2 folds, BU calls $0,25, SB folds, Hero checks.

      Flop: ($0,60) J:diamond: , 7:club: , 6:spade: (2 players)
      Hero bets $0,45, BU calls $0,45.

      Turn: ($1,50) 5:spade: (2 players)
      Hero bets $1,10, BU calls $1,10.

      River: ($3,70) 8:spade: (2 players)
      Hero bets $2,50, BU raises to $7,25, Hero calls $4,75.

      Final Pot: $18,20

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a straight, nine high (8h 9c)
      BU shows a flush, ten high (Ts 9s)

      BU wins with a flush, ten high (Ts 9s)


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $26,76
      Hero:
      $38,34
      MP3:
      $26,46
      CO:
      $20,27

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:spade: , 4:heart:
      MP3 calls $0,25, CO calls $0,25, BU folds, SB calls $0,15, Hero checks.

      Flop: ($1,00) 6:heart: , 4:diamond: , Q:diamond: (4 players)
      SB bets $0,66, Hero raises to $2,75, MP3 calls $2,75, CO raises to $20,02 (All-In), 2 folds, MP3 calls $17,27.

      Turn: ($44,45) 3:spade:
      River: ($44,45) 4:club: (2 players)


      Final Pot: $44,45

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows two pairs, sixes and fours (5d 6d)
      CO shows two pairs, fours and threes (3d Jd)

      MP3 wins with two pairs, sixes and fours (5d 6d)


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $29,03
      MP3:
      $25,00
      CO:
      $34,63

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with K:spade: , A:spade:
      Hero raises to $1,00, MP3 raises to $3,25, CO calls $3,25, 3 folds, Hero calls $2,25.

      Flop: ($10,10) 7:heart: , T:spade: , A:diamond: (3 players)
      Hero checks, MP3 bets $7,00, CO calls $7,00, Hero raises to $25,78 (All-In), MP3 folds, CO calls $18,78.

      Turn: ($68,66) 6:diamond:
      River: ($68,66) A:heart: (2 players)


      Final Pot: $68,66

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, aces (Ks As)
      CO shows a full-house, tens full of aces (Tc Th)

      CO wins with a full-house, tens full of aces (Tc Th)


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $38,77
      Hero:
      $27,61

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:spade: , Q:club:
      2 folds, Hero raises to $1,00, SB calls $0,90, BB folds.

      Flop: ($2,25) 3:diamond: , 7:heart: , 8:heart: (2 players)
      SB bets $4,00, Hero raises to $12,00, SB calls $8,00.

      Turn: ($26,25) T:heart: (2 players)
      SB bets $14,25, Hero raises to $14,61 (All-In), SB calls $0,36.

      River: ($55,47) 6:spade: (2 players)


      Final Pot: $55,47

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qs Qc)
      SB shows a straight, jack high (9c Js)

      SB wins with a straight, jack high (9c Js)


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $30,88
      Hero:
      $27,42

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with K:club: , K:spade:
      3 folds, Hero raises to $1,00, SB folds, BB calls $0,75.

      Flop: ($2,10) 2:club: , J:spade: , 7:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $1,40, BB raises to $4,09, Hero raises to $12,00, BB raises to $29,88 (All-In), Hero calls $14,42 (All-In).

      Turn: ($58,40) A:heart:
      River: ($58,40) 6:spade: (2 players)


      Final Pot: $58,40

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kc Ks)
      BB shows a flush, ace high (As 8s)

      BB wins with a flush, ace high (As 8s)


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $31,48
      BB:
      $25,94

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with Q:spade: , A:spade:
      4 folds, Hero raises to $1,00, BB calls $0,75.

      Flop: ($2,00) 6:spade: , Q:heart: , 8:heart: (2 players)
      Hero bets $1,35, BB raises to $3,75, Hero raises to $10,00, BB raises to $24,94 (All-In), Hero calls $14,94.

      Turn: ($51,88) 3:club:
      River: ($51,88) T:heart: (2 players)


      Final Pot: $51,88

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qs As)
      BB shows a flush, ace high (Ah 5h)

      BB wins with a flush, ace high (Ah 5h)


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $5,25
      Hero:
      $26,60
      CO:
      $25,48

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 8:heart: , 8:spade:
      MP2 folds, Hero raises to $1,00, CO calls $1,00, 2 folds, BB calls $0,75.

      Flop: ($3,10) 9:spade: , 7:club: , T:heart: (3 players)
      BB checks, Hero bets $2,00, CO calls $2,00, BB raises to $4,25 (All-In), Hero calls $2,25, CO calls $2,25.

      Turn: ($15,85) J:heart: (2 players)
      Hero bets $11,00, CO calls $11,00.

      River: ($37,85) 5:heart: (3 players)
      Hero bets $9,23, CO calls $9,23 (All-In).

      Final Pot: $56,31

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a straight, jack high (8h 8s)
      CO shows a flush, queen high (Qh 9h)
      BB shows three of a kind, tens (Tc Td)

      CO wins with a flush, queen high (Qh 9h)

      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $25,00
      MP3:
      $29,22
      CO:
      $52,18

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with Q:spade: , Q:diamond:
      MP2 folds, MP3 calls $0,25, CO raises to $1,25, BU folds, Hero raises to $5,00, 2 folds, CO calls $3,75.

      Flop: ($10,50) 7:spade: , 4:spade: , J:club: (2 players)
      Hero bets $7,75, CO raises to $47,18 (All-In), Hero calls $12,25 (All-In).

      Turn: ($77,68) 8:club:
      River: ($77,68) 5:club: (2 players)


      Final Pot: $77,68

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qs Qd)
      CO shows a pair of aces (Ad As)

      CO wins with a pair of aces (Ad As)


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $25,00
      CO:
      $25,35

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:heart: , K:spade:
      2 folds, CO raises to $1,00, 2 folds, Hero raises to $3,50, CO calls $2,50.

      Flop: ($7,10) 6:club: , T:heart: , 2:club: (2 players)
      Hero bets $5,00, CO raises to $21,85 (All-In), Hero calls $16,50 (All-In).

      Turn: ($50,45) 9:club:
      River: ($50,45) 7:diamond: (2 players)


      Final Pot: $50,45

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kh Ks)
      CO shows a flush, jack high (Jc 8c)

      CO wins with a flush, jack high (Jc 8c)

      UPDATE
  • 18 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Hi Elazul,

      Du treibst Dich ja öfter mal hier im Psychologie-Forum herum, daher wundere ich mich ein wenig über Deinen Post.

      Verstehe ich Dich da wirklich richtig: Du bist auf knapp 25k Hände (= keine Samplesize) als Anfänger (= man muss lernen und holt daher natürlich nicht max. Value aus jeder Situation) ca. 700BB up (!) und ärgerst Dich darüber, dass es jetzt in den letzten ca. 2-3k Händen auch mal nach unten ging?

      Ich spiele selbst FR, daher halte ich mich mit Kommentaren zu Deinem Spiel mal zurück. Du solltest Poker aber auf jeden Fall langfristiger sehen und nicht so sehr darauf schielen, was die BR gerade macht. Du lernst gerade eine neue Variante und Dir ist nach eigener Aussage klar, dass Du noch massig Leaks hast. Was hast Du denn dann erwartet?

      Nimm es hin, dass Poker keine Einbahnstraße ist (--> arbeite an Deiner Einstellung) und werde besser in der neuen Variante. Dann wirst Du über kurz oder lang einen ähnlichen Erfolg sehen, wie es mit FR der Fall war.

      Viel Erfolg! :)
    • shima1981
      shima1981
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 496
      Zuerst: Ich bin kein Handbewerter, und nichtmal ein besonders guter Spieler, trotzdem möchte ich dir mit meinen Gedanken helfen.
      Für Diskussionen bin ich gerne offen und ich möchte dir empfehlen die Hände zusätzlich ins HB-Forum zu stellen.
      Vielleicht hilft dir ja meine (Nit-fish) Sichtweise, deine Einstellung zum momentanen Stand zu überdenken.

      Original von Elazul

      Hands: 35 k

      VPIP: 15,6
      PFR: 12,6
      3bet: 3 % (zu niedrig)
      4bet: 4 %
      ATS: 22,5 (zu niedrig?)
      Fold BB to steal: 88,9 (zu hoch?)
      Fold SB to steal: 89,1 (zu hoch?)

      AF total: 3,7
      AF flop: 5,5
      AF turn: 2,7 (zu niedrig?)
      AF river: 2,2
      WTS: 21,1
      W$@SD: 50,8
      Cbet flop: 91 % (zu hoch)
      Cbet turn: 37 %

      Zu den Stats kann ich nicht viel sagen, da ich keine große Ahnung habe. Aber: vpip und pfr sind wohl etwas nittig, obwohl ich nach wie vor der Ansicht bin, dass man auch bis NL50 SH noch 14/11 profitabel spielen kann.
      Ich kenne mich mit dem Elephant nicht aus, aber vllt. kann mir ja jmd. erklären wieso der 4Bet% höher als der 3Bet% ist, müsste es nicht eigentlich andersrum sein? Kann aber auch an der geringen Samplesize liegen. Den AtS finde ich ganz gut, du solltest aber wohl ~30% anstreben. Ich habe auch mal gelesen, dass auf NL $0.10/0.25 das defenden des SB weniger Sinn macht, als auf den meisten anderen Limits, da hier der SB nicht 0,5 BB entspricht, von daher finde ich, du könntest da uU weniger defenden.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $26,70
      BU:
      $41,43

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with 8:heart: , 9:club:
      2 folds, BU calls $0,25, SB folds, Hero checks.

      Flop: ($0,60) J:diamond: , 7:club: , 6:spade: (2 players)
      Hero bets $0,45, BU calls $0,45.

      Turn: ($1,50) 5:spade: (2 players)
      Hero bets $1,10, BU calls $1,10.

      River: ($3,70) 8:spade: (2 players)
      Hero bets $2,50, BU raises to $7,25, Hero calls $4,75.

      Final Pot: $18,20

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a straight, nine high (8h 9c)
      BU shows a flush, ten high (Ts 9s)

      BU wins with a flush, ten high (Ts 9s)
      Ich finde die TurnBet ein wenig klein, am Flop bettest du mit nem OESD 3/4 Potsize (PS), am Turn nur noch 1/2 PS, und am River wieder 2/3 PS, obwohl der Gutshot und der BackdoorFlush angekommen ist. Villain ist ja ziemlich loose (49/14), er kann hier massig SC oder suited Ace/King-rag halten, von daher wäre c/c evtl. auch nicht falsch gewesen.


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $26,76
      Hero:
      $38,34
      MP3:
      $26,46
      CO:
      $20,27

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with Q:spade: , 4:heart:
      MP3 calls $0,25, CO calls $0,25, BU folds, SB calls $0,15, Hero checks.

      Flop: ($1,00) 6:heart: , 4:diamond: , Q:diamond: (4 players)
      SB bets $0,66, Hero raises to $2,75, MP3 calls $2,75, CO raises to $20,02 (All-In), 2 folds, MP3 calls $17,27.

      Turn: ($44,45) 3:spade:
      River: ($44,45) 4:club: (2 players)


      Final Pot: $44,45

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows two pairs, sixes and fours (5d 6d)
      CO shows two pairs, fours and threes (3d Jd)

      MP3 wins with two pairs, sixes and fours (5d 6d)

      Schöne Action, aber warum raist du die Donkbet vom SB, wenn du nachher auf das squeeze play vom CO foldest? Wenn MP3+CO beide eine Range von 22-JJ, AQs-A2s,K4s+,Q6s+,J8s+,T8s+,98s,AQo-A5o,K8o+,Q9o+,J9o+,T9o haben (QQ und 44 habe ich rausgenommen, da das wohl sehr unwahrscheinlich ist) hast du gegen beide ca. 75% am Flop.
      Uns selbst wenn ich dem CO 22-AA, AQo, KQo, A2-AKs in Karo (ohne AQ und A4), ein paar Flushdraws und einfach ein paar Toppairs gebe, bekommst du immernoch ~75% (allerdings ohne MP3).


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $29,03
      MP3:
      $25,00
      CO:
      $34,63

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP2 with K:spade: , A:spade:
      Hero raises to $1,00, MP3 raises to $3,25, CO calls $3,25, 3 folds, Hero calls $2,25.

      Flop: ($10,10) 7:heart: , T:spade: , A:diamond: (3 players)
      Hero checks, MP3 bets $7,00, CO calls $7,00, Hero raises to $25,78 (All-In), MP3 folds, CO calls $18,78.

      Turn: ($68,66) 6:diamond:
      River: ($68,66) A:heart: (2 players)


      Final Pot: $68,66

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, aces (Ks As)
      CO shows a full-house, tens full of aces (Tc Th)

      CO wins with a full-house, tens full of aces (Tc Th)

      Ich mag solche Spots nicht (hier fehlt mir einfach der skill), aber trotzdem möchte ich meine Gedanken hierzu äußern:
      Warum keine 4Bet? MP3 ist ziemlich tight, ich finde den call oop gegen 2 nicht so prickelnd, was tust du unimproved am Flop c/f? Ich kann mir ne 4Bet ganz gut vorstellen so etwa $15, wenn dann der shove von MP3 kommt, kommst du allerdings nicht mehr raus, da du gegen TT+, AK rd. 47% hast und du bei nem shove von MP3 (CO fold) ca. 4:1 bekommst. Selbst wenn du sicher bist, dass MP3 nur mit KK+ 5Bet-shoved, müsstest du dann aber noch bezahlen, da du dann auch noch 23% hast - oder ist das dann ein Hero-Laydown.
      As played finde ich c/r ai in nem 3BetPot gegen 2 auch nicht gut, du isolierst dich (zumindest gegen MP3) imo sehr oft (immer?) gegen eine bessere Hand. Von daher würde ich gegen 2 bet/call, bet/psh und uU sogar bet/fold spielen, wenn MP3 bitter Action macht - TPTK ist mE in nem 3Bet-Pot gegen 2 zu schwach, um ohne Initiative broke zu gehen.


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $38,77
      Hero:
      $27,61

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (5 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with Q:spade: , Q:club:
      2 folds, Hero raises to $1,00, SB calls $0,90, BB folds.

      Flop: ($2,25) 3:diamond: , 7:heart: , 8:heart: (2 players)
      SB bets $4,00, Hero raises to $12,00, SB calls $8,00.

      Turn: ($26,25) T:heart: (2 players)
      SB bets $14,25, Hero raises to $14,61 (All-In), SB calls $0,36.

      River: ($55,47) 6:spade: (2 players)


      Final Pot: $55,47

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qs Qc)
      SB shows a straight, jack high (9c Js)

      SB wins with a straight, jack high (9c Js)

      Die PS overbet von Villain sieht für mich stark nach Set aus, den reraise (for Info?) finde ich ziemlich gut, ich denke du bekommst hier noch kl. PP und evtl. ein paar Str8+Flushdraws raus. Den Turn schmeiße ich allerding insta, trotz OP. Was willst du hier noch schlagen? Gegen 99/JJ (mit je einem Herz) bist du vorn (~65%) und gegen KK+ (je ein Herz) bist du dermaßen hinten (2% - 1 Out) dass du getrost weglegen kannst. Abgesehen davon, dass du gegen alle Sets, Str8s und Flushs meilenweit hinten liegst, für mich klarer Fold am Turn.


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $30,88
      Hero:
      $27,42

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with K:club: , K:spade:
      3 folds, Hero raises to $1,00, SB folds, BB calls $0,75.

      Flop: ($2,10) 2:club: , J:spade: , 7:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets $1,40, BB raises to $4,09, Hero raises to $12,00, BB raises to $29,88 (All-In), Hero calls $14,42 (All-In).

      Turn: ($58,40) A:heart:
      River: ($58,40) 6:spade: (2 players)


      Final Pot: $58,40

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kc Ks)
      BB shows a flush, ace high (As 8s)

      BB wins with a flush, ace high (As 8s)

      Pech, du solltest versuchen Villain erneut aufzuspüren, und eine Menge mit ihm Spielen.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $31,48
      BB:
      $25,94

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with Q:spade: , A:spade:
      4 folds, Hero raises to $1,00, BB calls $0,75.

      Flop: ($2,00) 6:spade: , Q:heart: , 8:heart: (2 players)
      Hero bets $1,35, BB raises to $3,75, Hero raises to $10,00, BB raises to $24,94 (All-In), Hero calls $14,94.

      Turn: ($51,88) 3:club:
      River: ($51,88) T:heart: (2 players)


      Final Pot: $51,88

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qs As)
      BB shows a flush, ace high (Ah 5h)

      BB wins with a flush, ace high (Ah 5h)

      Auch Pech, dass Villain hier den FD so overplayed und dann dafür belohnt wird, ich finde hier deine 4Bet nur inkonsequent zu klein (in der Hand drüber hast du das 3fache gesetzt, hier nur das 2,5fache) - ansonsten wie oben.


      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $5,25
      Hero:
      $26,60
      CO:
      $25,48

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with 8:heart: , 8:spade:
      MP2 folds, Hero raises to $1,00, CO calls $1,00, 2 folds, BB calls $0,75.

      Flop: ($3,10) 9:spade: , 7:club: , T:heart: (3 players)
      BB checks, Hero bets $2,00, CO calls $2,00, BB raises to $4,25 (All-In), Hero calls $2,25, CO calls $2,25.

      Turn: ($15,85) J:heart: (2 players)
      Hero bets $11,00, CO calls $11,00.

      River: ($37,85) 5:heart: (3 players)
      Hero bets $9,23, CO calls $9,23 (All-In).

      Final Pot: $56,31

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a straight, jack high (8h 8s)
      CO shows a flush, queen high (Qh 9h)
      BB shows three of a kind, tens (Tc Td)

      CO wins with a flush, queen high (Qh 9h)

      Ich spare mir auf jeden die Conti (trotz OESD), gegen den Shortie hast du gut gar keine FE und was willst du eigentlich vertreiben? c/c nach odds und outs imo, dann wird der Pot auch net so groß.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $25,00
      MP3:
      $29,22
      CO:
      $52,18

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with Q:spade: , Q:diamond:
      MP2 folds, MP3 calls $0,25, CO raises to $1,25, BU folds, Hero raises to $5,00, 2 folds, CO calls $3,75.

      Flop: ($10,50) 7:spade: , 4:spade: , J:club: (2 players)
      Hero bets $7,75, CO raises to $47,18 (All-In), Hero calls $12,25 (All-In).

      Turn: ($77,68) 8:club:
      River: ($77,68) 5:club: (2 players)


      Final Pot: $77,68

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of queens (Qs Qd)
      CO shows a pair of aces (Ad As)

      CO wins with a pair of aces (Ad As)

      Passiert, allerdings kann man auch mal kurz überlegen, was Villain hier für eine Range hat, mit der er ne 3Bet callt und dann am Flop so derbe drübershoved, kann gut ein Set sein, oder auch TT+ inkl. AKs (OC+FD) und in der Range bist du nur gg AK und TT vorne insgesamt hast du ~40% weglegen kommt wegen den odds nicht in Frage, aber man muss damit leben, nicht vorne zu sein.


      Known players:
      Position:
      Stack
      Hero:
      $25,00
      CO:
      $25,35

      0,1/0,25 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:heart: , K:spade:
      2 folds, CO raises to $1,00, 2 folds, Hero raises to $3,50, CO calls $2,50.

      Flop: ($7,10) 6:club: , T:heart: , 2:club: (2 players)
      Hero bets $5,00, CO raises to $21,85 (All-In), Hero calls $16,50 (All-In).

      Turn: ($50,45) 9:club:
      River: ($50,45) 7:diamond: (2 players)


      Final Pot: $50,45

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of kings (Kh Ks)
      CO shows a flush, jack high (Jc 8c)

      CO wins with a flush, jack high (Jc 8c)

      Wieder Pech (lustig ist, dass auch Villains Backdoor-Str8Draw angekommen ist) scheint ja bei PP üblich zu sein, dass man erstmal mit Mist ne 3Bet callt, und dann mit nem Draw broke geht. Spiel ich nicht anders, einfach Pech - obwohl Villains Stats so ein Play nicht vermuten lassen.

    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Original von michimanni
      Verstehe ich Dich da wirklich richtig: Du bist auf knapp 25k Hände (= keine Samplesize) als Anfänger (= man muss lernen und holt daher natürlich nicht max. Value aus jeder Situation) ca. 700BB up (!) und ärgerst Dich darüber, dass es jetzt in den letzten ca. 2-3k Händen auch mal nach unten ging?
      Bin halt solche swings von FR nicht gewohnt. Wenns da mal mehr als 2 stacks in einer session nach unten ging, lief schon eineiges verkehrt.

      Dazu kommt noch, dass es halt im Moment echt extrem läuft. Cbets scheinenja bei SH sowieso nicht mehr viel wert zu sein und floaten ist anscheinend auch ein Standardmove. Wenn dann die Hände, in denen ich wirklich mal was habe alle ausgesuckt werden oder ich schon am flop die schlechtere Hand habe geht mir das halt tierisch auf den Keks. Und dass 25 k keine samplesize ist, ist mir auch klar, nur ich poste ja wenns schlecht läuft und nicht, wenns in 50 k hands wieder besser läuft und ich endlich eine samplesize habe. :D

      Trotzdem natürlich erstmal danke!

      €: Besten Dank natürlich auch an Shima1981 für die ausführlichen Kommentare zu den hands. Ich hab das alles sehr wohl zur Kenntnis genommen, möchte aber den Thread hier nicht in eine Handbewertung ausarten lassen, daher lasse ich das mal so stehen. =)
    • Eiko77
      Eiko77
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 640
      sh ist um einiges varianzreicher als FR und daran muss man sich erstmal gewöhnen. die spots werden marginaler und die action größer.
      aber das macht sh auch so profitabel, weil sich da jede menge schlechte spieler tummeln die action suchen. und du musst dir immer klarmachen, dass es genauso gut auch nach oben gehen kann mit den swings. bei deinem nächsten 10 stacks up sieht die welt bestimmt schon wieder ganz anders aus.
      einfach weiterspielen, kopf nicht hängenlassen und das ganze auf lange sicht sehen.
    • Schlund
      Schlund
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 1.005
      also ich versuch auch nur zu helfen und meine gedanken über die hände zu äußern:

      Hand 1: nen limp vom button bestraf ich eigentlich immer mit einem raise. das is meistens so schwach, das dort dann gefoldet wird. Kriegst du einen call. Bett potsize flop und turn und auf dem river leider nur c/f...da kommt ja echt alles an...

      Hand 2: Geh ich sofort Broke, wie schon geschrieben

      Hand 3: 4bet AI gegen 2 ist das mMn immer +ev

      Hand QQ nr 2. : Auf dem flop schlägt dich alles bis auf TT AKo, eventuell AQo was in seine range passt...ist zwar weak aber so cbet/fold...

      was sagen andere dazu?

      Achja zum vorposter, wenn du deine equity berechnungen machst...lass keine hände raus, das macht der equilator schon alleine!

      gruß
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      hallo

      da du bei mir auch schon was gesagt hast, möchte ich deine situation auch gerne kommentieren^^

      also, dass du plötzlich viel geld droppst is natürlich schon doof...
      aber noch bist du gesamt 7 stacks im plus und das sollte doch eigentlich sehr gut sein

      vorallem bist du neuling bei den sh-tischen und da hast du deinen grund ja schon ;D

      also zu den stats:

      kannst wesentlich mehr stealen auf sh
      du machst auch zu häufig deine conti...auf diesem limit callen deine gegner noch recht viel
      solltest auch mal 2nd barrels einstreuen...du wirst sehen, was für wunder sie bewirken können ;)

      naja zu deiner motivation:
      da kann ich nur von mir reden :D

      ich hab auch manchmal den gedanken, einfach mal alles auszucashen und was schönes zu kaufen, aaaaber....
      ich denke, dass du im hinterkopf doch noch das geld hast (so wie ich :rolleyes: )
      irgendwann willst du bestimmt auch mal nl400+ spielen und da dann ein schönen nebenverdienst gewinnen
      außerdem macht es ja irgendwo doch sehr spaß!

      also guck dir mal paar videos an zum thema sh!
      hab auch gebraucht, bis ich es einigermaßen konnte (mal abgesehen von dem, was gerade bei mir läuft ;( )
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Geil, läuft weiterhin beschissen, ich verliere jede verschissene Hand. Gerade wieder knapp 3 stacks down. Schon ziemlich geil, aber ist ja alles keine samplesize, passiert, blabla. Schade, dass das diese ganzen Vollidioten nicht interessiert, die lucken auch, wenns keine samplesize ist. Nachdem ich jetzt mittlerweile bei 23 stacks angelangt bin, habe ich damit die Arbeit der letzten 3 Monate geschrottet, super, oder?
      Da ich eigentlich nur Gelegenheitsspieler bin, habe ich mittlerweile die Hoffnung so ziemlich aufgegeben, das ich das in absehbarer Zeit nochmal reinholen werde, es kotzt mich einfach nur noch an. Mittlerweile glaube ich sowieso, dass ich anscheinend einfach zu dämlich zum Pokern bin. Aber schon, dass irgendwelche Idioten mehr Glück haben und ich es mit ordentlich Aufwand nicht mal schaffe NL25 SH zu beaten.

      Im Anhang noch der graph und die stats, dass ich zu tigth bin weiß ich, ist mir aber mittlerweile egal. Reichen sollte es trotzdem und wenn ich im down looser werde, gibts eher noch mehr auf die Fresse. Tischanzahl zwischenzeitlich auf 4 reduziert, hat aber nichts geändert, ausser, dass mir langweilig wurde. Spiele jetzt also wieder 6 Tische, dann ist die BR wenigstens schneller weg und ich kann mich wieder vernünftigen Dingen zuwenden.

      In diesem Sinne
      Elazul



      Hands: ehemals 35 k, mittlerweile: 43 k

      VPIP: 15,6 (gleich geblieben)
      PFR: 12,6 (gleich geblieben)
      3bet: ehemals 3 %, mittlerweile 5 %
      4bet: ehemals 4 %, mittlerweile 3 %
      ATS: ehemals 22,5, mittlerweile 22,9
      Fold BB to steal: ehemals 88,9, mittlerweile 89,2
      Fold SB to steal: 89,1 (gleich geblieben)

      AF total: 3,7 (gleich geblieben)
      AF flop: 5,5 (gleich geblieben)
      AF turn: ehemals 2,7, mittlerweile 2,6
      AF river: ehemals 2,2, mittlerweile 1,7
      WTS: ehemals 21,1, mittlerweile 21,6
      W$@SD: ehemals 50,8, mittlerweile 50,9
      Cbet flop: ehemals 91 %, mittlerweile 85 %
      Cbet turn: ehemals 37 %, mittlerweile 36 %
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Elazul
      VPIP: 15,6 (gleich geblieben)
      PFR: 12,6 (gleich geblieben)
      Ich frage mal vorsichtig an, da ich wie gesagt FR-Spieler bin. Sind das für SH überhaupt gute Preflop-Werte? Mir kommt das unmittelbar recht nitty vor, da ich selbst FR höhere VPIP und PFR-Werte habe.
    • Pokerxx
      Pokerxx
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 6.317
      Bin auf NL 25 mehr als 40 stacks down, trotz Hände regelmäßig bewerten lassen etc etc.

      Lebenlanger down ftw. !!

      Muss jetzt wieder FL 0.25/.5 SH spielen :D und bin da jetzt auch erstmal 500 BB gedropped mit dne übelsten suckouts ^^

      Geht also noch deutlich schlimmer ;)
    • Apsalar
      Apsalar
      Gold
      Dabei seit: 25.01.2008 Beiträge: 1.900
      Original von michimanni
      Original von Elazul
      VPIP: 15,6 (gleich geblieben)
      PFR: 12,6 (gleich geblieben)
      Ich frage mal vorsichtig an, da ich wie gesagt FR-Spieler bin. Sind das für SH überhaupt gute Preflop-Werte? Mir kommt das unmittelbar recht nitty vor, da ich selbst FR höhere VPIP und PFR-Werte habe.
      'Gut' ist immer relativ. :D
      Man kann aber mit diesen Werten sicherlich profitabel auf NL25SH spielen.
    • Kamillenteeboy
      Kamillenteeboy
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2007 Beiträge: 2.854
      c-bet reicht 60-70%

      zuviel cbet nix gut, 90% ist viel zu viel
    • Spooky99
      Spooky99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 9.775
      Hi erstmal wirklich übel wieviel stacks du verloren hast.

      zu deinen Werten


      Du lässt dir sehr oft einfach so den Blind klauen, bei akzeptablen Blättern kann man hierbei ruhig callen, finde den Wert da doch sehr hoch.

      Cbet sind deutlich zu hoch, denke wie mein Vorredner sagte 60-70 imo ausreichend, achte hierbei mehr auf die Spots.

      Sprich liegt AK in der Mitte dort und du hast nix davon ist deine Cbet schwierig jeder spielt gerne Baby Aces , anders liegt dort 279 , dort eignet sich eine Contbet eher. Flops wie 910J sind z.B auch sehr ungeeignet dafür.

      Wenn du dagegen in Position bist, versuche deinen gegner out zu playen.

      Sprich dein Gegner macht die Conti du callst Turn bringt crap dein Gegner checkt und du setzt, bringt die Gegner öfter zum folden.

      Ist aber alles Stats bzw. Gegnerabhängig.

      Da ich wohl der varianzärmste SH Spieler aller Zeiten bin ^^, halt nur noch einen Tipp für dich versuche die Varianz in deinem Down herauszunehmen.

      Du spielst ja schon sehr wenig Blätter,

      Gehe halt nicht mit AK , QQ preflop broke, ist sonst ja Standard bei SH.
      solltest du eine Flush halten, und das Board ist gepaired überlege ob du callst.
      Überlege dir immer was dein Gegner hält wenn er den turn bzw. river donkt, was schlage ich was hält mein Gegner.

      Ok bestimmt sehr weak, dir geht bestimmt auch so der eine oder andere Pott verloren, aber du bringst dich so auch nicht in die Schwierigkeiten.

      Sachen wie gegen Runner Runner verlieren, gegen trifft seinen Gutshot oder sein Set am River etc. KK läuft in AA ist Standard gibt es immer mal wieder.

      Mache dir dann Notizen über den Gegner hilft dort dann ungemein bei komischen Moves deines Gegners.

      Abschließend ich habe NL 25 SH auch gehasst, ist wirklich ein Donk Limit ist aber schlagbar mit Straight ABC Poker, die Suckouts dürfen einem nicht zu sehr treffen.

      Falls alles nichts hilft, steig wohl oder übel ein Limit ab, wobei NL 10 nunja nicht unbedingt suckout ärmer ist ^^.

      Viel Glück denke es wird schon wieder aufwärtsgehen.
    • misterlinus21
      misterlinus21
      Bronze
      Dabei seit: 10.11.2006 Beiträge: 1.048
      Original von michimanni
      Original von Elazul
      VPIP: 15,6 (gleich geblieben)
      PFR: 12,6 (gleich geblieben)
      Ich frage mal vorsichtig an, da ich wie gesagt FR-Spieler bin. Sind das für SH überhaupt gute Preflop-Werte? Mir kommt das unmittelbar recht nitty vor, da ich selbst FR höhere VPIP und PFR-Werte habe.
      ich finde das ok. spiele selbst auch nur 17/14 auf NL 25 und komme damit klar. gerade auf NL 25 ist klares value-poker einfach der beste weg zum ziel. und für den 25/20 LAG-Style fehlt den meisten Pokerstrategen (mir inklusive) auf NL 25 imo einfach der Skill. Glaube daher nicht, dass die vermehrte Aggression/Looseness (und sei sie auch streng genommen +EV) was bringt, da durch einen schwierigen spot, den man falsch behandelt alles wieder -EV wird.

      @OP: finde die beispielhände jetzt nicht soooo krass. sind großteils normale spots. ZB AK als TPTK gegen das Set Tens. Das passiert eben. Und KK gegen Nutflushdraw am Flop broke ist eben auch nur ein Flip. Hääte den NFD am Flop ebenfalls geshoved, auch wenn Villain das maybe ohne nachdenken macht.

      Und mach weniger C-Bets. Ich habe mir für C-Bets eine "2-aus-3 Regel" überlegt. Ausgehen tut sie von der Annahme, dass Coldcalls in den meisten Fällen Face Cards bzw. Ax, Pocket Pairs oder Suited Connectors sind.

      Wenn ich am Flop unimproved bin schaue ich mir die Floptextur an. Wenn für 2 von 3 der oben genannten Handkategorien gilt, dass sie wohl nicht gehittet haben c-bette ich.

      Beispiele:

      Flop: K :spade: 7 :heart: 2 :club:

      Easy C-bet. PPs stehen wohl UI da, ebenso SCs. Face Cards ohne King ebenso.

      Flop: Q :spade: T :heart: 3 :diamond:

      Ebenfalls C-Bet. PPs werden hier folden, ebenso einige SCs. Face Cards können hier gehittet haben, aber 2 von 3 Handkategorien eben nicht. Insofern habe ich hier genug FE für ne profitable C-Bet..

      Flop: 8 :diamond: 6 :club: 5 :diamond:

      Eher keine C-Bet: PPs und SCs spielen hier wahrscheinlich weiter. Nur Face Cards folden.

      Flop: A :spade: 5 :diamond: 5 :heart:

      Easy C-Bet. Alles außer Ax wird hier wohl folden.


      Will nicht den Oberlehrer spielen, aber ich hatte auch das Problem zuviel zu c-betten. Dann habe ich am Turn zu oft 2nd-Barrels versucht, was die Winrate ziemlich drückt. Habe mit diesem Konzept das Problem in den Griff bekommen. Ist vielleicht etwas vorsichtig, aber ich lass lieber etwas EV liegen um nen schwierigen Spot zu vermeiden, den ich dann nicth EV-maximal handhaben kann.
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Das Cbet-Problem habe ich mittlerweile erkannt und weitestgehend behoben. Keine Ahnung, wie viel ich im Moment cbette, komme damit aber gut klar und es könnte gut sein, dass es so um die 70 % liegt.
      Mittlerweile läufts auch wieder etwas besser, ich wills aber nicht verschreien, wenn ich also sicher bin, dass der downswing überwunden ist, gibts nochmal einen Graphen und ein paar stats zum Abschluss.
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      *bump*
      Update im ersten post.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Ha b mir deine stats kurz angesehn:

      Für SH sond diese schon sehr weak.
      klar kann man damit NL25 easy beaten, aber nur weil man sich die Winnings longterm von den Fishen holt.

      gegen andere REGs wirst du wohl selten ne Edge haben, eher ev. oftmals umgekehrt.

      Denk mal darüber nach aufzuloosen.

      ATS von 22,5 - da ziehts mir die Magengegend zusammen.
      Grad IP aus Late solltest du def. stark aufloosen.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Original von IronPumper
      ATS von 22,5 - da ziehts mir die Magengegend zusammen.
      Grad IP aus Late solltest du def. stark aufloosen.
      This

      ATS sollte dringend deutlich nach oben geschraubt werden.

      Auch Geld das du gewinnen könntest und nicht mitnimmst ist verlorenenes Geld.
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Werde ich mir mal zu Herzen nehmen, besten Dank soweit!