Fragen zu den Stealranges auf den 2.25ern

    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Hi Leute =)

      Ich merke zurzeit das ich in letzter Zeit zu oft als 4ter oder 3 abschneide.
      Das spiel itm und an der bubble funktioniert schon ganz gut.
      Zumindest sollte es dicke für die 2.25er reichen^^
      Allerdings tuhe ich mich schwer mit dem stealen.
      Daher denke ich, lande ich oft mit wenig Geld an der Bubble.
      (Nicht das ich nicht auch mal mit 4000 dran sitze, aber oft
      bekomm ich keine gute Hand und kann nicht aufdoppeln)

      Deswegen mal ein paar grundsätzliche Frage zu den Stealranges.
      Ich würde mich freuen wenn die Leute die wirklich schon etwas
      Ahnung haben, mir antworten würde.
      Ist keineswegs böse gemeint an alle Andern, aber es gibt einfach
      zu viele Threas hier im Forum, die mit Halbwissen belagert werden.

      Also mit was Stealt ihr?
      Allgemeine Frage..sind meine Ranges zu tight?

      Die Gegner sind einfach jetzt ohne besondere Auffälligkeiten...

      Bsp1 Sb opencomplete, Hero im BB. (15BB+ Stack)


      Ich steale hier oft höchstens Suited Aces, Pockets und A9o+,KTo+


      Bsp2 Hero is Sb und kann openraisen (wieder 15BB+ Reststack)

      Ich steal hier so alle Pockets, Aces, Suited Kings und das wars eig..


      Bsp3 Hero is im BU oder CO und kann openraisen (15BB+)

      Meine Range: A8o+,A6s+,44+,K9s+,


      Hoffe ihr könnt mir bisschen helfen =)
      Ich bin auch über jede andere Hilfe dankbar, wie ich nicht immer
      6,4 oder 3ter werde. Großes Dankeschön.

      lg
  • 8 Antworten
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      *push*
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Ist die Frage falsch gestellt oder irgendie zu blöd, das mir niemand antwortet?
      Oder stealt ihr alle nicht? ^^
    • ramsesII
      ramsesII
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2008 Beiträge: 85
      Original von schoxx
      Ist die Frage falsch gestellt oder irgendie zu blöd, das mir niemand antwortet?
      Oder stealt ihr alle nicht? ^^

      ich bin zwar nicht der pro, aber wie waehrs zb. mit ICM-trainer? ueben ueben ueben... ??
      hast schon ueber tausend posts also laenger als ich hier dabei. da solltest du das ja schon x-mal in der strategie abteilung gelesen haben und und mit dem icm-trainer schon die millionste hand geuebt haben.

      vielleicht denken sich einige hier das is n jux was du mit uns machen willst, bei sooooo vielen post die du schon hast. ;-)

      lg
      ramses
    • hazzelde
      hazzelde
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2008 Beiträge: 1.733
      Deine Fragen lassen sich eben nicht so pauschal beantworten. Generell kann man sagen, dass es in SnGs kaum nötig ist großartig zu "stealen" oder seinen Blind zu verteidigen. Gerade in der früheren Phase raist du einfach nur deine guten Hände for Value. Später spielst du dann normalerweise die Stacksizes und die Situation am Tisch, deswegen lässt sich das schwer auf eine bestimmte Range festlegen. Wenn du denkst, dass du Leaks in der mittleren Phase hast, vermute ich eher dass du zu loose agierst und dich in zu viele marginal Postflopsituationen verwickeln lässt. Wie gesagt, wenn du einfach nur deine guten Hände for Value raist, wirst du in den seltensten Fällen groß Equity verlieren.
    • 00Visor
      00Visor
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 14.438
      Original von schoxx
      Hi Leute =)

      Ich merke zurzeit das ich in letzter Zeit zu oft als 4ter oder 3 abschneide.
      Das spiel itm und an der bubble funktioniert schon ganz gut.
      Zumindest sollte es dicke für die 2.25er reichen^^
      Allerdings tuhe ich mich schwer mit dem stealen.
      Daher denke ich, lande ich oft mit wenig Geld an der Bubble.
      (Nicht das ich nicht auch mal mit 4000 dran sitze, aber oft
      bekomm ich keine gute Hand und kann nicht aufdoppeln)

      Deswegen mal ein paar grundsätzliche Frage zu den Stealranges.
      Ich würde mich freuen wenn die Leute die wirklich schon etwas
      Ahnung haben, mir antworten würde.
      Ist keineswegs böse gemeint an alle Andern, aber es gibt einfach
      zu viele Threas hier im Forum, die mit Halbwissen belagert werden.

      Also mit was Stealt ihr?
      Allgemeine Frage..sind meine Ranges zu tight?

      Die Gegner sind einfach jetzt ohne besondere Auffälligkeiten...

      Bsp1 Sb opencomplete, Hero im BB. (15BB+ Stack)


      Ich steale hier oft höchstens Suited Aces, Pockets und A9o+,KTo+


      Bsp2 Hero is Sb und kann openraisen (wieder 15BB+ Reststack)

      Ich steal hier so alle Pockets, Aces, Suited Kings und das wars eig..


      Bsp3 Hero is im BU oder CO und kann openraisen (15BB+)

      Meine Range: A8o+,A6s+,44+,K9s+,


      Hoffe ihr könnt mir bisschen helfen =)
      Ich bin auch über jede andere Hilfe dankbar, wie ich nicht immer
      6,4 oder 3ter werde. Großes Dankeschön.

      lg
      Wieso raist du vom SB looser als im BB, wenn jemand completet. Du spielst im BB in Position und solltest da definitiv looser raisen.

      Wenn du einen guten ROI hast, muss es auch nicht unbedingt schlimm sein, oft als 3. und 4. auszuscheiden. Wenn die anderen sich so aggro gegenseitig rauskegeln, dass du sehr oft mit Startstack an der Bubble bist, ist das völlig ok.

      Bei den Stealranges würde ich defintiv mehr auf gut spielbare Hände Gewicht legen. QJs spielt sich viel besser als A8o. Mit beiden Händen kannst du keinen Push callen. Aber mit A8o läufts du oft gegen ein besseres As, wenn du Top Pair am Flop machst. Mit QJs kannst du ein As dabei genauso gut mit ner Conti repräsentieren.

      Man sollte die Stealrange auch sehr von den Gegnern abhängig machen. Gegen tighte Regs kann es profitabel sein, any2 zu stealen. Vor allem gegen Gegner die viel restealen, sollte man die Range einschränken. Solange sie nur callen, ist das meist ok, da wir in Postion am Flop weiterspielen können.

      Eine ungefähre gut gebalancete Stealing-Range wäre:
      44+, A5s+, A9o+, K9s+, KTo+, Q9s+, QTo+, J9s+, JTo, T9s, 98s
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Hey und danke schonmal für die Antworten.


      Nur weil ich über 1000 Posts habe, heisst das doch nicht das ich in jedem
      Post was zum Thema Pokern bzw. Content geschrieben hab.
      Und ICM Trainer sagt mir ausserdem nur die Stealranges in der pof Ph an.
      Ich meine aber Stealen in der mittleren Phase, damit man nicht umbedingt
      an der bubble bzw itm shortstackt sein muss. Kla, hier liegt unsere Edge,
      aber trotzdem spielt es sich "gemütlicher".
      Und ICM Trainer ..naja. Es fällt mir einfach leichter mit Menschen über
      Poker zu diskutieren, als einen Trainer zu benutzen, der mir nicht sagen
      warum denn diese Entscheidung jetzt falsch war.
      Ich habe mit dem ICM Trainer ca 700 Hände trainiert, wovon ca 620 richtig
      waren (war irgendwas mit 90+ %)

      Ausserdem, man soll nie aufhören zu fragen, egal wie lange man
      schon in der Materie steckt, egal wie simpel die Frage ist.
      ;)
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577


      Wieso raist du vom SB looser als im BB, wenn jemand completet. Du spielst im BB in Position und solltest da definitiv looser raisen.
      Weil die Fische im BB oft eine Hand weglegen, sich aber nach ihrem
      opencomplete oft nicht trennen können.
      Ausserdem spiele ich gerne die line check pre und bet auf schwäche bei
      gutem board.


      Ich habe eine Andere Meinung dazu, das es in Sngs nicht nötig ist,
      viel zu stealen. Denke eher es ist eine der fundamentalsten
      Sachen die zum Sng gehören und daher so wichtig sind, wie
      odds und outs. Vorallem in Turbos und Live Games (Casino btw...
      unmögliche Blind Level :rolleyes: ) ist stealen Pflicht.
      Also bei mir zumindest.
    • Outbreaker5832
      Outbreaker5832
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2008 Beiträge: 8.339
      Man kann das einfach nicht pauschalisieren.

      KOmmt sehr stark auf den Tisch an und auf die Stacksizes usw.

      Ich steal teilweise mit Ax,Kx,Q7+, J8+, 22+.

      Wie gesagt, kommt immer auf die Situation an und auf die Position und wie aktiv ich vorher wae.

      Gruss