was stimmt mit meinem spiel nicht?

    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      hallo liebe leute,

      ich bin immer bereit mein spiel zu überprüfen und weiter zu entwickeln. war ich anfangs viel zu passiv, stellte ich mein spiel um auf, naja, eben "agressive". das brachte mich nach ein paar tagen auf $ 7,50, wobei ich das auch nicht gerade für sehr viel halte. ständige ups and downs im bereich von einem dollar, aber das gehört wohl dazu. wichtig war doch, die bankroll stetig nach oben zu schrauben, wenn auch nur langsam. soweit, so gut.

      jetzt bin ich aber wieder auf $4,40 runter. ich rassle durch die stupide callerei der anderen immer wieder in blöde fallen. man hört es so oft, aber die leute machen mit callen oft einen haufen geld. straight am river, flush am river, etc... ich sag mal so:

      alles was für das agressive spiel spricht, kann auch im umgekehrten (pech?) fall dagegen sprechen. ich bette bei starker hand so viel, dass ich schon eine hornhaut am zeigefinger habe. aber wenn die leute immer schön fleißig callen dann zahle ich am ende so oft für die anderen. aber wie soll ich sie zum folden bringen, damit sie eben die karte am turn/ river nicht zu sehen kriegen? soll ich einen brief schreiben: "hallo, ich habe 3 asse, würdest du jetzt bitte folden?"

      im grunde will man ja nicht, dass sie folden. denn jeder unberechtigte call von leuten, die auf die karte im turn/ river warten bringt mir geld, klar. aber wie oft zahle ich am ende wie gesagt für die caller....

      naja, ich verliere sehr oft solche dinger wie "straight, nine to king" gegen "straight, ten to ace". bei letzterem kam das ass natürlich mit dem river...
      also machen die leute sehr oft ihrem guthshot am river. versuche ich das, kommt der guthshot nicht. das ist ja auch das problem. die chancen sind so gering und ich lasse mich nicht darauf ein. dann folde ich und die karte die ich brauche kommt! und ich denke mir immer wieder: okay, ich habe einen backdoor- flush draw, backdoor straight draw. lass es. aber nein, tatsächlich wäre mein flush am river komplett gewesen. soll ich das jetzt also bis zum river durchspielen?. durchspielen erscheint mir nicht gerade erfolgsversprechend. aber wenn man sieht, wie andere damit regelmässig erfolg haben dann muss man darüber doch mal nachdenken, oder?

      heute kam ich an einen tisch und bekam am anfang 3 oder 4 wirklich gute starthände mit gutem flop und turn. dann geriet ich jedesmal in die caller-falle, straight am river, flush... und dann musste ich mich noch als "spinner" bezeichnen lassen. da bekommen die leute den eindruck, ich sei ein maniac, so agressiv spiele ich. und würde ich in 100 händen auch nur 2 oder 3 bets mehr machen, dann wäre ich wohl im club der maniacs aufgenommen. also passiv ist das mit sicherheit nicht mehr.

      ich kann doch nicht alles auf verdacht folden. dann brauche ich nicht zu spielen. ich schalte auch zwischendurch auf check um, wenn der flop nicht wirklich passt, etc. aber dann betten die leute nicht, obwohl sie z.b. ein set haben.

      wie oft ist mir das und ähnliches schon passiert:

      ich habe z.b. preflop KQo, early position, ich raise, fast alle callen. und dann kommt flop: 2 Q K , ich habe hier also two pair, ich bette. fast alle callen, niemand raised. bet am turn, bet am river. river ist: 2 Q K 10 3 und da stellt sich dann, oh wunder, heraus, dass einer seit flop 2 2 2 auf der hand hat. ja, was soll ich denn da machen? zwischendurch kein bet/ raise von dem, der das set hat. wenn da mal ein raise kommen sollte, okay, vielleicht hat er ja 2 2 2 ? oder 3 K? oder 3 Q? oder was anderes? dann weiß ich wenigstens bescheid. ich kann doch wie gesagt nicht alles auf verdacht wegwerfen oder mein 2 pair blöd durchcecken/ callen. dann wäre ich ja wieder beim passiven spiel. ausserdem wird man ja paraniod, denn was für einen grund hätte ich bei oben genanntem beispiel zu der annahme, dass einer was besseres als 2 pair mit Q und K hat, wenn er auf meine bet nicht raised oder von sich aus keine bet macht?

      was ist also zu tun?

      lg
  • 36 Antworten
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      hände posten würde helfen. möglichst nicht sowas wie "flush gegen fullhouse" verloren, sondern gerade das tagesgeschäft z.b. top pair, flushdraw, straightdraw, egal ob verloren oder gewonnen. kurzfristige gewinne oder verluste sagen leider gar nichts über deine fähigkeiten. deshalb ist hände posten unerlässlich.
      also, wir sehen uns im beispielhändeforum ;)
    • Superwetti
      Superwetti
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2005 Beiträge: 554
      @hollidollar

      ich kenne dein Problem, habe mein komplettes Geld deswegen verloren.

      Bete ich, callen die anderen und treffen mit dem River das bessere Blatt. Versuche ich mit zu callen um den Flush oder straight zu treffen, kommt er nicht und folde ich wäre er mit der nächsten Karte da gewesen, das ist schon zum Mäuse melken. Naja jetzt ist mein Geld erstmal weg und kann eh nicht mehr spielen.

      Zu dem Eindruck das die immer das Glück haben den River zu treffen und du das jetzt uch versuchen möchtest kann ich nur sagen lass es. Es sind ja nicht immer die gleichen die ihn treffen sondern mal der eine mal der andere. Wenn du es öfter probierst wirst du sicher keinen Gewinn damit machen.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      Ich kann Dir nur raten richtig zu spielen und Geduld zu haben.

      Saß auch mal am Tisch mit Dir, und Du hast 100% nicht nach Starting Hand Chart gespielt. Ich schau nämlich bei allen Deutschen darauf ob sie nach Starting Hand Chart spielen und evtl. PSler sind ;)
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      hallo, ich habe hier zwei beispiele. mag sein, dass ich da einiges falsch gemacht habe. würde gerne wissen, was.

      tut mir leid, ich weiß nicht wie das mit dem konvertieren geht, wenn jemand mag, kann er es dann vielleicht bitte machen?

      beispiel 1:

      vipertuning1: posts small blind $0.01
      MuncieFoldEm: posts big blind $0.02
      HolliDollar: posts big blind $0.02
      *** HOLE CARDS ***
      Dealt to HolliDollar [Qd 5s]
      Ang3lus: folds
      mausi12343: calls $0.02
      HolliDollar: checks
      PROFNOITALL: folds
      loumic: folds
      olecool: folds
      SandDemand: folds
      vipertuning1: calls $0.01
      MuncieFoldEm: checks
      *** FLOP *** [8d 7s 6s]
      vipertuning1: checks
      MuncieFoldEm: checks
      mausi12343: checks
      HolliDollar: bets $0.02
      vipertuning1: calls $0.02
      MuncieFoldEm: calls $0.02
      mausi12343: calls $0.02
      *** TURN *** [8d 7s 6s] [8c]
      vipertuning1: checks
      MuncieFoldEm: checks
      mausi12343: checks
      HolliDollar: checks
      *** RIVER *** [8d 7s 6s 8c] [9c]
      vipertuning1: checks
      MuncieFoldEm: checks
      mausi12343: bets $0.04
      HolliDollar: raises $0.04 to $0.08
      vipertuning1: folds
      MuncieFoldEm: folds
      mausi12343: raises $0.04 to $0.12
      HolliDollar: raises $0.04 to $0.16
      Betting is capped
      mausi12343: calls $0.04
      *** SHOW DOWN ***
      HolliDollar: shows [Qd 5s] (a straight, Five to Nine)
      mausi12343: shows [Kd Td] (a straight, Six to Ten)
      mausi12343 collected $0.48 from pot
      *** SUMMARY ***
      Total pot $0.48 | Rake $0
      Board [8d 7s 6s 8c 9c]
      Seat 1: PROFNOITALL folded before Flop (didn't bet)
      Seat 3: loumic folded before Flop (didn't bet)
      Seat 4: olecool folded before Flop (didn't bet)
      Seat 5: SandDemand (button) folded before Flop (didn't bet)
      Seat 6: vipertuning1 (small blind) folded on the River
      Seat 7: MuncieFoldEm (big blind) folded on the River
      Seat 8: Ang3lus folded before Flop (didn't bet)
      Seat 9: mausi12343 showed [Kd Td] and won ($0.48) with a straight, Six to Ten
      Seat 10: HolliDollar showed [Qd 5s] and lost with a straight, Five to Nine

      ich habe im flop eine oesd, ich bette. check am turn wegen der zweiten acht. am river ist der straight perfekt, aber er reicht mir nicht, weil...siehe oben....war das re-raise am river nicht in ordnung? soll ich dann den straight folden?

      beispiel 2:

      naiLy27: posts small blind $0.01
      mr_blues06: posts big blind $0.02
      *** HOLE CARDS ***
      Dealt to HolliDollar [4h 4d]
      TimTaylor1: calls $0.02
      mcs9pilot: folds
      TexasMud: calls $0.02
      Geth83: folds
      HolliDollar: calls $0.02
      MR. JM Smith is connected
      MR. JM Smith: calls $0.02
      greenvision: calls $0.02
      Huebi: folds
      naiLy27: calls $0.01
      mr_blues06: raises $0.02 to $0.04
      TimTaylor1: calls $0.02
      TexasMud: calls $0.02
      HolliDollar: calls $0.02
      MR. JM Smith: calls $0.02
      greenvision: calls $0.02
      naiLy27: calls $0.02
      *** FLOP *** [3s Td 5h]
      naiLy27: checks
      mr_blues06: bets $0.02
      TimTaylor1: raises $0.02 to $0.04
      TexasMud: raises $0.02 to $0.06
      HolliDollar: folds
      MR. JM Smith: folds
      greenvision: folds
      naiLy27: folds
      mr_blues06: calls $0.04
      TimTaylor1: raises $0.02 to $0.08
      Betting is capped
      TexasMud: calls $0.02
      mr_blues06: calls $0.02
      *** TURN *** [3s Td 5h] [4c]
      mr_blues06: checks
      TimTaylor1: bets $0.04
      TexasMud: calls $0.04
      mr_blues06: calls $0.04
      *** RIVER *** [3s Td 5h 4c] [7d]
      mr_blues06: checks
      TimTaylor1: bets $0.04
      TexasMud: calls $0.04
      mr_blues06: folds
      *** SHOW DOWN ***
      TimTaylor1: shows [8h Tc] (a pair of Tens)
      TexasMud: shows [Th 9d] (a pair of Tens - Nine kicker)
      TexasMud collected $0.72 from pot

      war das callen preflop ein fehler? muss ein paar 4er dann gefoldet werden?
      war das folden am flop ein fehler? wenn einer bettet und 2 leute raisen? soll ich da nicht annehmen, dass da jemand ein set oder pair mit den zehnen hat?
      war die tatsache, dass am turn eine weitere 4 erscheint pech oder unvermögen meinerseits?
      wäre es richtig gewesen, den flop zu callen und auf eine 4 zu hoffen?
      am ende hätte ich das ding mit 4 of a kind, fours gewonnen.

      beispiele dieser art gibts dutzende im moment.

      so, what to do now?

      lg
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      1. converter nenutzen ...


      1) HolliDollar: posts big blind $0.02....
      du bist mit dem 2 big blind sicher ein "poster"
      somit: nur im BB oder im Cut Off einsteigen.. dann check / fold flop


      2) sehe da keinen fehler
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      Original von Nani74
      Ich kann Dir nur raten richtig zu spielen und Geduld zu haben.

      Saß auch mal am Tisch mit Dir, und Du hast 100% nicht nach Starting Hand Chart gespielt. Ich schau nämlich bei allen Deutschen darauf ob sie nach Starting Hand Chart spielen und evtl. PSler sind ;)
      sind 100% nicht ein bißchen viel? 100% bedeutet, dass ich alles, eben zu 100%, falsch mache. okay, das wäre eine menge, zugegeben. wenn das so sein sollte, dann liegts natürlich an mir und meinem spiel, nicht etwa an den karten. ich werde versuchen, mich zu verbessern.

      danke für den hinweis.

      lg
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      such per forensuche, wie man hände konvertiert. muss man sowieso wissen, du kannst es auch jetzt lernen ;)

      der post ist falsch wie cirith schon sagt. immer brav auf den big blind warten.
      den bet am flop finde ich richtig. vielleicht haut man dadurch die eine oder andere T raus. der river ist aber katastrophal gespielt. du hättest hier nur den bet callen dürfen, es kann ja immer noch ein bluff oder auch ein straight mit 5 sein. aber da dich hier jede T schlägt, ist raisen extrem falsch und wirft geradezu das geld aus dem fenster. in diesem fall 3 bb. dafür braucht man im schnitt ca. 100 hände um so einen fehler wieder reinzuholen. nur mal so, um dir zu verdeutlichen, wie arg das war.

      die zweite hand ist korrekt gespiel. es ist übrigens völlig egal, was passiert nachdem man gefoldet hat. du kannst nicht in die zukunft sehen und musst mit wahrscheinlichkeiten arbeiten. und die wahrscheinlichkeit, daß noch eine 4 kommt, ist lächerlich gering. (1:22, <5%)
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      neinein holly ;) ich meinte du spielst mit sicherheit nicht nach dem chart, und da solltest du anfangen, weil das wirklich das leichteste ist.
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      Original von Nani74
      Ich kann Dir nur raten richtig zu spielen und Geduld zu haben.

      Saß auch mal am Tisch mit Dir, und Du hast 100% nicht nach Starting Hand Chart gespielt. Ich schau nämlich bei allen Deutschen darauf ob sie nach Starting Hand Chart spielen und evtl. PSler sind ;)
      version 1 meiner antwort auf deinen beitrag habe ich schon geschrieben, jetzt kommt version 2:

      insgeheim ärgert mich dein beitrag nämlich ein wenig. und ich halte ihn auch nicht für sehr hilfreich. denn:

      um eine solche aussage zu machen: "100% nicht nach starting hand chart" müsstest du nach meiner einschätzung

      1. mindestens 1000 hände mit mir am tisch sitzen.
      2. kannst du eine solche aussage nicht treffen, weil du nie meine gefoldeten karten zu gesicht bekommst.( was ich schwer hoffe)
      3. müsstest du meine screenshots sehen, was ich auch nicht hoffe.

      also überleg dir doch nochmal, ob du das ernst meinst.
      die "100% richtig" habe ich natürlich noch nicht erreicht. ich kenne zwar die prinzipiell zu spielenden karten auswendig, aber wann bei wieviel callern zu raisen oder zu callen, dazu muss ich öfter noch auf die liste schauen, geb ich zu.

      und sind wir doch mal ehrlich: wer auf den microtables spielt die chart zu 100%? nicht nur die karten, sondern auch die positionen mit ihren spezifischen actions?
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      wird ja immer besser, was du schreibst.
    • icerain
      icerain
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2005 Beiträge: 1.023
      Original von HolliDollar
      und sind wir doch mal ehrlich: wer auf den microtables spielt die chart zu 100%? nicht nur die karten, sondern auch die positionen mit ihren spezifischen actions?
      Ich versuchs zumindest.
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      das heißt also, dass ich es nicht versuche?
    • icerain
      icerain
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2005 Beiträge: 1.023
      k.a. ich hab keine hände von dir.

      btw 100% nicht nach Chart heißt nicht, das du gar nicht nach Chart spielst, sondern zumindest ab und zu eben nicht. Wie oft kann ich nun wirklich nicht beurteilen.

      Vielleicht hast du dir, als er mit dir am Tisch war 1-2 grobe Schnitzer erlaubt?
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      er wird schon wissen, was er sagt, wenn er meint dass ich 100% nicht nach chart spiele.

      das mit den schnitzern kann sein und würde ich auch zugeben. ich weiß aber nicht mehr, wann und wo das war. vielleicht war ich in dem moment einfach ein wenig pissed und hab ein paar hände gelimpt, kann auch sein.
    • dayero
      dayero
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2005 Beiträge: 1.723
      Original von HolliDollar
      und sind wir doch mal ehrlich: wer auf den microtables spielt die chart zu 100%? nicht nur die karten, sondern auch die positionen mit ihren spezifischen actions?
      gerade auf position sollte man aber sehr achten. es gibt viele hände, die sind late spielbar und early schlecht bis grottig.
      btw kann man oft an einer einzigen hand erkennen, ob jemand ganz weit weg vom chart ist.
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      auch wenn er gerade mal die nase voll hat und einfach mal ne karte limpt?
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      ich nag halt verallgemeinerungen nicht sonderlich, sorry
    • HolliDollar
      HolliDollar
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2005 Beiträge: 2.274
      mag
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      es gibt ne "ändern" funktion :)
      nur so nebenbei
    • 1
    • 2