Belastet PP die Leitung oder ist T-online platt?

    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Hallo,

      ich hab ne 6000erDSL-Leitung. Die Telekom sagt, alles korrekt eingestellt. T-Online sagt, es ist alles normal (auf Rückfrage wurde die von der Telekom angesprochene Möglichkeit einer Leitungsüberlastung durch zuviele Surfer dementiert).
      Im allgemeinen haben wir hier 3 Rechner über denselben Router am Netz, alles läuft gut. Beim 6tabling habe ich allerdings den Eindruck, dass es stark ruckelt. Habe die Schuld PT und PA gegeben, manchmal auch anderen Hintergrundprogrammen die halt manchmal nötig sind. Gestern abend und heut morgen war aber vorbei, die Ruckelei war unerträglich. Ich hab alles andere ausgemacht, PT auch ... kaum ne Verbesserung. Meine Frau mault rum, dass ihre Onlinesendung nur alle paar Sekunden ein Bild zeigt (das blieb auch nach Beenden der PP-Software so). Ich setzte in meiner Not gerade den Router zurück. Wenn es das gewesen sein sollte, na gut ... aber generell mal die Frage: Kann es sein, dass 6 offene Tische bei ner 6000erLeitung zu Problemen führen können? Wie sieht das bei euch aus? (Wenn nämlich die doofe Sendung meiner Frau ruckelt stürmt die bei mir rein und schiebt die Schuld auf meine 6 Tische - super Idee! Solange spiel ich noch nicht an 6 Tischen, dass ich da ne wütende Frau im Nacken problemlos wegstecke ... jedes Mal komm ich aus'm Takt ... grmbl ... )

      Gruss

      Erik
  • 10 Antworten
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      Hab DSL2000...
      Und läuft bestens...
      6 Tische können nicht wirklich allzuviel in Anspruch nehmen in der Regel...
    • Sascha26
      Sascha26
      Black
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 2.177
      hmmm ich hatte schon 10 Tische mit ISDN auf, und da hat gar nichts geruckelt!

      Gruß

      sascha
    • legend111
      legend111
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2006 Beiträge: 484
      bei mir ruckelts auch manchmal... aber das liegt dann am pc, wenn da noch ein paar andere programme laufen...
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Alles klar! Danke für die Info. Wenn schon der Telekom-Support vorausschickt, dass der T-Online-Support niemals zugeben würde, wenn es klemmt ... wusst ich's doch. Saubande, elende! Stand neulich auch inne Zeitung, dass die Geschwindigkeiten nur auf dem Papier (insbesondere der Rechnung) existieren ... verflucht!!!
      Na, wo ich grad dabei bin ... mal abgesehen von der Leitung. Mit ner richtig großen Database, 6 Tischen und PT+PA auf nem AMD 3000+ System mit 2 GB DDR333 - muss man da mit Rucklern rechnen oder kann ich das auch ausschließen? Ich hab allerdings zusätzlich noch Gametime+ laufen, weil mir die Anzeige besser gefällt, PA nutz ich nur zur Muckhandanzeige.

      Danke schon mal

      Gruss

      Erik
    • sxxe
      sxxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2005 Beiträge: 1.031
      Hi,

      also deine PC Hardware kannst du, denke ich, als ßbeltäter ausschließen. Ich tippe da eher auf den Router oder eben die Telekom/T-online.

      Kannst ja mel den Speedtest hier machen.

      http://www.wieistmeineip.de/speedtest/

      Dazu würde ich alle, bis auf einen Rechner vom Router abklemmen und es dann laufen lassen. Wahlweise kannst du das von allen Rechnern aus machen und schauen ob es da nennenswerte Unterschiede gibt. Ich habe den Test gerade gemacht und er hat exakt das angezeigt was ich an Geschwindigkeit haben sollte.
      Nur mal so nebenbei. Bei mir funktionieren 6 Tische in einem simulierten Windows mit Pokeroffice ohne Probleme. Gleichzeitig kann ich mir noch bei partypoker.tv Videos anschauen. Nur so als Hinweis. ;)

      bye
    • faulbertus
      faulbertus
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 265
      Hi,

      es stimmt, die 6Mbit sind theoretisch und werden nicht garantiert. Allerdings müsssten 6Mbit genug Reserven für 6 Tische und ne Onlinesendung sein. Router zurücksetzen is ein Versuch wert.

      Mach mal hier einen Speedtest. Btw, habt ihr viel Upload, also verschickt ihr viele Daten? Daran könnte es natürlich auch liegen.
    • Petathebest
      Petathebest
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 2.634
    • jahcoust1x
      jahcoust1x
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 517
      Also ich spiel mit 4 Tischen und dir "verbrauchen" maximal 1 kb/s....mit deiner Leitung schaffst du 750kb/s...also theoretisch kann es nicht daran liegen.

      Wenn bei deiner Frau ein Film ruckelt, kann das auch am Server liegen, der das Video streamt,

      Aber mach mal zur Sicherheit nen Test bei speedmeter und poste die Ergebnisse hier.

      greetz
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Danke danke :-) Und gleich so viele :-))
      Das mit dem Server werd ich meiner Frau mal aufs Auge drücken, logisch, klar liegt das an dem :-)) Speedtest mach ich, aber vorher hab ich noch'n Turnier. Ich hab natürlich ne Fritzbox und die ist auch anständig konfiguriert (mit dem Telekommüll hab ich mich lang genug rumgeärgert), aber das Teil läuft halt rund um die Uhr und da leuchtet es mir schon ein, dass die mal zurückgesetzt werden muss (der Telekomsupporter murmelte was von Kondensatoren, die sich entladen müssen - kommt mir irgendwie obskur vor, aber was solls).

      Bis denn

      Gruss

      Erik
    • martl1860
      martl1860
      Bronze
      Dabei seit: 16.05.2006 Beiträge: 227
      also ich hab schon 4-tabling mit modem gemacht.....dsl reicht easy...