PP nl25 sh große verzweiflung

    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      hallo

      ich wollte hier auch mal meinen kummer niederschreiben...

      spiele auf pp nl 25 sh und bin von stars hierher gewechselt, um den bonus zu clearen...
      anfangs gings auch einigermaßen, doch nun wirds echt nicht mehr lustig :(

      im moment bin ich wirklich psychisch am ende und hab immer angst, wenn es um nen stack geht oder um große pötte...
      wenn ich dann mal sicher bin die beste hand zu halten, dann werden ich downgecallt und verliere sie, weil ich ausgedrawed werde :(

      das ist jetzt wirklich schlimm...
      besonders in den letzten 10k händen

      ich bin komplett verzweifelt!

      pf bekomme ich meine starken hände nicht ausbezahlt....
      bestimmt seit 7k händen nicht mehr KK+ pf allin bekommen

      dann werden meine sets ÜBERHAUPT NICHT ausbezahlt!
      wenn ich hitte und bette, dann folden die leute

      bin ich nicht pfa, dann muss ich das board immer raisen, weil es wirklich draw heavy ist und dann folden die leute oder callen mich und dann kommt deren draw an und ich verlier die hand wieder

      halte ich TPTK und möchte potcontrol betreiben, dann raisen mich meine gegner zu tode mit ihren sets und nem af von 15.0 ....wie kann ich bei solchen aggro spielern TPTK folden?

      straights werden sowieso von flushes geschlagen
      verliere sowieso immer gegen den nutflush

      komischerweise floppen meine gegner auch immer ihren flush bei monotonem flop...

      ich komme wirklich immer in die miesesten setups rein...
      treffe ich glücklich mein set aufm turn oder river, dann trifft der gegner DAMIT natürlich auch seine straight/ seinen flush

      ich bin wirklich am verzweifeln und weiß einfach nicht mehr weiter...sind noch ganze 300-400 pkt bis ich die vollen 500$ gecleared habe...
      soll ich lieber das geld nehmen und so schnell wie möglich abhauen, oder noch zu ende clearen? ich bin echt ratlos und bin nun wohl auch auf scared money :(

      hier mein graph und stats:






      PS:
      der allin ev zeigt nicht, ob man während der hand durch leute mit 2% equity noch überholt wird...


      danke fürs zuhören
  • 10 Antworten
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      wieviele tables spielst du, um den bonus abzuspielen?

      oft wird beim bonifreispielen massgetablet, was sich auf die winrate auswirkt und einen downswing bzw auch den TILT (wenn auch unbewussten TILT, wie zB scared money) verstärkt

      ich würd den bonus auf jedenfall freuispielen, damit du zumindest mit einem kleinen plus rauskommst, oder wenigstens BE
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      erst einmal danke für die beachtung =)

      anfangs habe ich ge-6-tabled und dann bin ich auf 4 tables geswitched, um mein spiel zu "verbessern"

      ich kann ehrlich gesagt nicht mehr genau sagen, wann ich gewechselt bin...
      aber eher später, so ca. bei 18k hands
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Joa, NL25 SH kanns einem schon ganz schön geben (siehe auch mein thread :D ).
      Grundsätzlich finde ich 6 tables für NL25 SH akzeptabel, finde es aber gut, dass du dich auf 4 Tische konzentrierst, vor allem im DS.
      Zu deinen stats: Bist schon ziemlich aggressiv für NL25 SH, sowohl pre- als auch postflop. Man kann bestimmt so spielen, rein theoretisch musst du aber nicht. Du begibst dich damit in ziemlich marginale Situationen und musst dann postflop umso besser sein. Ich will dir nicht zwangsläufig raten, tighter zu werden, allerdings kann es manchmal im DS ganz hilfreich sein, wenn man den VPIP etwas runterschraubt, um wieder in Situationen zu kommen, in denen du sicherer bist, dadurch bekämpfst du evtl. auch die ständige Angst, zu verlieren etwas (dass die dir bei deinem Spiel nicht hilft, brauche ich wohl nicht zu erwähnen).

      Was ich noch gern wissen würde: Liefs denn vorher auf Stars? Warst du winning player und wenn ja, auf wie viele Hände?

      Ansonsten kann ich dir nur raten, im DS vermehrt Theorie zu pauken, Sport zu machen und nicht immer nur an dein verlorenes Geld zu denken. Es gibt auch andere Sachen und eine kleine Pause hat noch keinem geschadet. In diesem Sinne: Kopf hoch, wird schon wieder. =)
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      naja ich spiel eigentlich so aggro bzw. mit hohem vpip, weil ich sonst irgendwie nicht ausbezahlt werden wie ich finde o_O

      selbst jetzt callen die gegner ja nicht meine starken hände...
      sehr ätzend natürlich...

      und ich weiß nicht, ob ein auftighten das gegenteil bewirken würde
      aber werd ich mir merken und kann es ja mal ausprobieren^^

      hm auf stars hab ich mich von 100$ auf 500$ hochgekämpft^^
      --> winning player auf mehrere limits verteilt :P

      also nl25 sh hab ich so ca 10k hände gespielt, war da aber eben winning player
      (ok kleine samlpe size)
      ich kam dort einfach viel besser zurecht...

      hab am anfang von party, wie man sehen kann, auch ziemlich auf die mütze bekommen durch den umstieg
    • Rulehen
      Rulehen
      Black
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 905
      ich finde dein wtsd ein bisschen gering, ich habe die letzten 12000 hände einen von 28 auf nl25sh, war abgestiegen von Nl50, weil es dort nicht lief.
      Gib dir einen tipp wechsel auf everest, da ist nl25 das größte fischparadies.

      Hab auf 12000 Hände 33,78BB/100 und eine hourly von 40 Dollar.:)
    • onfire89
      onfire89
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2008 Beiträge: 474
      Original von Rulehen
      ich finde dein wtsd ein bisschen gering, ich habe die letzten 12000 hände einen von 28 auf nl25sh, war abgestiegen von Nl50, weil es dort nicht lief.
      Gib dir einen tipp wechsel auf everest, da ist nl25 das größte fischparadies.

      Hab auf 12000 Hände 33,78BB/100 und eine hourly von 40 Dollar.:)
      also spielst du häufiger auf potcontrol und callst öfters mal mti Toppair runter?
      komischerweise betten die aggro leute bei mir soviel.... aber ok ich kann das ja mal ausprobieren. danke!

      soso du empfiehlst mir everest?
      gibt es viele nl 25sh tische?
      wie ist denn die software?
      zu welchen uhrzeiten wird denn so gespielt?

      wie ist die riggedness :P :rolleyes: ?
    • Goliath1000
      Goliath1000
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2006 Beiträge: 3.618
      @op: 33bb/100 wird auch rulehen nicht halten, egal auf welcher site

      12k hands sind keine samplesize

      pp/stars/everest/ipoker... völlig egal, winningplayer kann man (auf dem limit) überall sein

      ob du große leaks hast, kann man an den stats alleine nicht erkennen

      postest du fleissig beispielhände?

      besorg dir mal kostenlos hypercam und nehme ein video auf, lade es hoch und uppe es hier, dann können dir erfahrene spieler helfen
    • Elazul
      Elazul
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2007 Beiträge: 2.068
      Original von onfire89
      selbst jetzt callen die gegner ja nicht meine starken hände...
      sehr ätzend natürlich...
      Also wie du siehst spiele ich ja relativ nittig und was soll ich sagen, bis jetzt reicht es und ich komme als SH-Anfänger nicht in marginale spots. Viele callen 2/3-3/4 PS-bets auf flop und turn für ihren FD und wenn jemand TP hittet, ist mein set so gut wie ausbezahlt.
      Selbst "regs" (sofern man die auf NL25 SH so nenne kann :D ) spielen oft richtig komisch, 20/18 Spieler mit soliden stats squeezen mit JJ und shoven auf den reraise eines 10/8 Spieler mit JJ.
      Meines Erachtens reichts bis jetzt, looser werden kann ich immer noch, wenn ich mal ein paar Hände auf dem limit gespielt habe.
    • boedt
      boedt
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 2.032
      gegner spielen teilweise sehr unreasonable, das macht es manchmal schwierig.
      z.b. werden sets am flop grundsätzlich nicht geraised und auf dem drawigsten board nur runtergecallt. wenn man selber tptk hat, kommt man da niemals auf den trichter, dass die ein set haben könnten.
    • JohnnyRico
      JohnnyRico
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2006 Beiträge: 1.276
      Original von onfire89

      soso du empfiehlst mir everest?
      gibt es viele nl 25sh tische?
      wie ist denn die software?
      zu welchen uhrzeiten wird denn so gespielt?

      wie ist die riggedness :P :rolleyes: ?
      nl25 ist gut besucht
      software ist eher crap
      nachmittags zwischen 13 und 24 uhr
      es gibt keine riggedere <- ^^ seite als everest