postflop probs

    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Nach einigen downs und Hinweisen von Euch hab ich mir mal mein postflop-Spiel genauer angesehen.
      Ich konnte zwei Situationen ausmachen, die mir die Hauptprobleme bereiten.

      1. Wenn ich mit premium-Händen (non pairs) preflop raise, mehrere Gegner daraufhin habe und dann den Flop nicht treffe, gibts zwei Möglichkeiten:
      a) alle checken zu mir als Aggressor. Contibet oder zeigen, daß ich auch nix getroffen habe?
      b) vor mir wird gebettet und ein oder zwei weitere callen.

      2. Ich treffe im Flop midpair (high kicker), einer bettet, oder meine bet wird geraist.

      Hier schwimme ich dann immer etwas.
  • 9 Antworten
    • GoreHound
      GoreHound
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 14.153
      1a) Bei 2 Leuten auf jeden Fall ne Contibet, bei 3 oder mehr eher nicht. Aber Situationsabhängig
      1b) Einfach Odds und Outs berechnen und abwägen ob ein Call Profitabel ist.
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
      erst ma ne frage^^ fl oder nl? ich denk ma fl oder?
    • FastFourier
      FastFourier
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2005 Beiträge: 804
      Original von underdog75
      2. Ich treffe im Flop midpair (high kicker), einer bettet, oder meine bet wird geraist.
      Gegen viel Gegner:
      Ohne Reads und bei kleinem Pot - fold.
      Bei großen Pots und wenn die Chance entsprechend gut ist für eine SB den Turn zu sehen - go for it.
    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Ohne Reads und bei kleinem Pot - fold.


      Das denke ich auch oft.

      Aber wie kommt es, daß es Leute gibt, die, wenn ich toppair getroffen hab, mich mit midpair raisen? Ist das nur dumm, oder hat das einen Sinn, den ich nicht verstehe? (Dummerweise treffen die dann oft noch ihr second pair)
    • fraleb
      fraleb
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.761
      die raisen dann 4 Value bzw. Freecard Raise
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.328
      Original von underdog75
      Ohne Reads und bei kleinem Pot - fold.


      Das denke ich auch oft.

      Aber wie kommt es, daß es Leute gibt, die, wenn ich toppair getroffen hab, mich mit midpair raisen? Ist das nur dumm, oder hat das einen Sinn, den ich nicht verstehe? (Dummerweise treffen die dann oft noch ihr second pair)
      Das ist bestimmt nicht dumm... dumm wäre zu callen, davon hat man garnix, ausser dass man am turn wieder und insgesamt mehr investieren muss, wenn man die Hand noch spielen will.

      Mit nem Raise kriegt man oft eine Contibet zum folden, oder TopPair mit vielleicht schlechten Kicker called dann nur noch. Dann kann man oft am Turn sogar ne Freecard bekommen oder eine Scarecard (zB dritte Flushfarbe) nutzen um zu betten und Top Pair zum folden bringen.
      Außerdem weiss man allgemein öfter wo man steht, während der Gegner nicht wirklich Ahnung hat, wie gut sein Top Pair nun eigentlich ist
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von underdog75
      Ohne Reads und bei kleinem Pot - fold.


      Das denke ich auch oft.

      Aber wie kommt es, daß es Leute gibt, die, wenn ich toppair getroffen hab, mich mit midpair raisen? Ist das nur dumm, oder hat das einen Sinn, den ich nicht verstehe? (Dummerweise treffen die dann oft noch ihr second pair)
      Der Sinn ist, dass du dadurch profitabel Poker spielen kannst. ;)
    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Der Sinn ist, dass du dadurch profitabel Poker spielen kannst.


      Mit second best alles rein, was geht soll profitabel sein?
      Selbst, wenn ich daß mal unterstelle, kann ich einem Spieler so viel Sachverstand zutrauen, der aber genau diese Karte mit Q8 off preflop gecallt hatte? Das paßt doch nicht zusammen.
      Wenn jemand die Gedanken an freecard oder folding odds hat, wie kann denn dann der gleiche preflop überhaupt so einen trash spielen?
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.328
      Er meinte dass du damit Geld verdienst und Dich freuen sollst.

      ßberhaupt ist das natürlich sehr Situationsabhängig...
      So ein Raise kann profitabel gespielt sein und eben auch nicht.
      Hängt immer von Anzahl Gegner, Board, Position und Gegnern ab und ist bestimmt kein Move zu dem man eine Standartantwort geben kann.
      Fold second Pair ist zumindest die einfachere allgemein umsetzbare Linie aber kann eben sein, dass man dadurch auch viel value verschenkt.