Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

TSV 1860 München [Fan-Thread]

    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Wird auf jeden Fall interessant nächstes Jahr. Kader wurde ja ziemlich durcheinander gewürfelt mit 10 neuen und 11 Abgängen. (Wenn Transfermarkt.de da aktuell ist)
      Über die meisten Neuzugänge weiß ich leider absolut gar nichts.

      Aufstieg wird auf jeden Fall nicht einfach! So wie ich das im moment überblicke ist wohl die Abwehr nächstes Jahr unsere beste Waffe. Im Sturm ham wir ja ausser Benny kaum was zu bieten.
    • mergelina
      mergelina
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.654
      um eines erstmal vorab klarzustellen. Ich hab nix gegen die löwen, schiele immer mit einem auge, auf das was sie tun, ob sie gewinnen oder verlieren.

      Aber seit Wildmoser, der meiner ansicht nach der perfekte lowenpräsident war, ist 60 nur noch ein Haufen peinlicher, inkompetenter GRATTLER!.

      Da stimmt von vorn bis hinten nix. Ein bisschen davon, ein bischen hiervon, hier ein kompromiss und da....erstmal gehören einfach und klare strukturen her und solange man diese peinliche und unfähige wettberg-lobby nicht wegbekommt, wird das auch nichts. Da sprechen zuviele Leute mit und vor allem zuviele interressen.

      Geht zurück ins grünmwalder, das wär der erste schritt, damit wenigstens die identification wieder stimmt. Und dann brauchts für so einen verein klare "monarchische" (nicht demokratische) strukturen.
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Da sind nicht viele Löwen Fans anderer Meinung. So gut wie kein Löwenfan ist mit den Managmentleistungen etc. zu frieden.
      60 hat unglaublich viel Potenzial, aber die inkometenten Grattler, wie du es wohl sehr treffend nennst, machen nichts drauß, bzw zerstören es viel mehr.

      Mit besserer Planung und geschicktem Managment wäre 60 wohl fast eine Goldgrube, aber ich hab die Hoffnungen schon fast aufgegeben, dass wir mal wieder Manager mit Ahnung bekommen. :rolleyes:
    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Oha Löwen Fans hier?

      Ich bins schon mehr als 10 Jahre, aber damals war es auch noch was anderes mit Bernhard Winkler, Ikke Häßler und co...

      Mittlerweile bekomme ich kaum noch was mit von 1860.

      Letztes Spiel was ich besucht hab war in Hamburg das Ausscheiden im DFB-Pokal X(

      Trotzdem einmal Löwe, immer Löwe :heart:
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.620
      johaa, war ja schon mal ein ganz erfreulicher start in die saison :)
    • faberone
      faberone
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2005 Beiträge: 903
      aber holla, 60er sind hier vertreten, super :heart: :heart: :heart:

      bin nur durch das signin von DeinChef drauf gestossen, na dann wollen wir unseren fred mal pflegen.

      nur kurz zu den vorherigen posts, das mit den gratlern, da gebe ich euch voll recht,
      aber was jetzt Stoffers, Lienen und Stevic aktuell auf die beine gestellt haben, allen respekt!!
      und was für mich als alten 60er so wahnsinnig positiv und neu jetzt in der vorbereitungszeit war,
      dass diesmal nicht gequatscht wurde, sondern in aller ruhe endlich mal gehandelt wurde.
      ich kann mich noch an frühere jahre erinnern, als jeden tag ne neue sau durchs dorf
      getrieben wurde und jeder alles besser wusste, wer kommt oder geht, aber nix stimmte, jeder laberte nur.

      nur am beispiel Cooper, keiner wusste was, bis er schon im anflug war!
      super, weil wir jetzt anscheinend endlich so etwas wie ein management haben!!!!
    • Kirsche69
      Kirsche69
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 631
      Original von Caysche

      mit Bernhard Winkler, Ikke Häßler und co...

      könnte heulen wenn ich die namen les und an die guten zeiten zurückdenke ;(
    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Was ich immer beeindruckend fand damals 98/99 war die familiäre Atmosphäre auf dem Trainingsgelände von 1860. Während bei den Bayern (mein Bruder war Bayern-Fan X( ) alles mit Zäunen zugebaut war und alles gerappelt voll mit Fans und Reportern, konnten man bei 1860 überall frei rumlaufen und Wildmoser saß draußen und trank seinen Kaffee und war sofort bereit mir ein Autogramm zu geben. Es war damals wie heute einfach zwei Welten und damals Bernhard Winkler, Harald Cerny etc. live und hautnah zu sehen war eine tolle Erfahrung und alle Spieler mit denen ich damals kurz gesprochen waren alle sehr nett und keiner war abgehoben.

      Seitdem 1860 allerdings 2. Liga spielt bekomme ich kaum noch was mit, aber das wird sich mit neuem Premiere-Abo wieder ändern :P
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.620
      hey mädelz! freut mich dass sich hier doch noch der ein oder andere löwen anhänger findet :) joa, das waren schon schöne zeiten damals vor 10 jahren. allerdings errinere ich mich teilweise auch nur schweren herzens an die traurigen momente in der nordkurve als winkler mal wieder eine seine 100%igen vergab ;)
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      60 is kaputt, seit lorant weg is kam nixmehr
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Is aber auch gemein, das jetztige Team mit dem zu Zeiten von Icke und co. zu vergleichen, weil Icke einfach der größte war. Ich war damals zwar noch ziemlich klein, aber er lebt quasi immer noch in meiner Erinnerung und wird wohl für immer mein Lieblingssportler bleiben. :heart:

      Ich freu mich ziemlich auf die nächste Saison und hoff, das ich endlich mal wieder bissl mehr vom besten Verein der Welt mit bekomme. In diesem Sinne wünsch ich uns einfach mal viel Glück und vorallem viel Erfolg. :D
    • Kirsche69
      Kirsche69
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 631
      Original von Giko1860
      Is aber auch gemein, das jetztige Team mit dem zu Zeiten von Icke und co. zu vergleichen, weil Icke einfach der größte war. Ich war damals zwar noch ziemlich klein, aber er lebt quasi immer noch in meiner Erinnerung und wird wohl für immer mein Lieblingssportler bleiben. :heart:

      Ich freu mich ziemlich auf die nächste Saison und hoff, das ich endlich mal wieder bissl mehr vom besten Verein der Welt mit bekomme. In diesem Sinne wünsch ich uns einfach mal viel Glück und vorallem viel Erfolg. :D
      wie ich grade mit meinem alten Icke-Hässler Trikot hier sitze und gleich damit zum training abhau ... :)
    • Robert0BlankO
      Robert0BlankO
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2007 Beiträge: 4.753
      das Problem is doch offensichtlich, 60 hat kein Geld, keine Strukturen im Profibereich und vor allem kaum Leute die Richtig Erfahrung haben.

      Dann tun sich die Talente schwer in der 2ten Liga Fuß zu fassen. Die Quellen sind ja da aber sie können nicht abgeschöpft werden, deswegen hauen die Talente nach und nach ab.

      Wenn 60 3-4 richtig Erfahrene Leader hätte vom Typ Häßler, Winkler und wie sie früher alle hiessen, dann hätten es die Jungen auch viel leichter mal befreit aufzuspielen. Die Benders wurden hochgelobt bis zum geht nichtmehr und jeder erwartete Riesenleistungen von ihnen, andere Talente wie ein Cappek wurden weggejagt und haben sich jetzt wo anders durchgesetzt.

      Irgendwo fehlt da die Schnittstelle von Jugend zu den Profis.
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.497
      Ja etz seh ich erst den Fred hier. Muss mich natürlich gleich anschließen und meinen erlauchten Kommentar abgeben ;-)




      Original von Robert0BlankO
      das Problem is doch offensichtlich, 60 hat kein Geld, keine Strukturen im Profibereich und vor allem kaum Leute die Richtig Erfahrung haben.

      Dann tun sich die Talente schwer in der 2ten Liga Fuß zu fassen. Die Quellen sind ja da aber sie können nicht abgeschöpft werden, deswegen hauen die Talente nach und nach ab.

      Wenn 60 3-4 richtig Erfahrene Leader hätte vom Typ Häßler, Winkler und wie sie früher alle hiessen, dann hätten es die Jungen auch viel leichter mal befreit aufzuspielen. Die Benders wurden hochgelobt bis zum geht nichtmehr und jeder erwartete Riesenleistungen von ihnen, andere Talente wie ein Cappek wurden weggejagt und haben sich jetzt wo anders durchgesetzt.

      Irgendwo fehlt da die Schnittstelle von Jugend zu den Profis.
      Es fehlt nicht die Schnittstelle von Jugend zu den Profis, sondern ganz einfach das Geld. Die A-Jugend wurde ja schon "ausgeräubert" um mit dem Erlös aus dem Verkauf die Miete für die Arena zu bezahlen. 1860 hat eine hervorragende Jugendarbeit, die leider aus besagten Umständen nicht fruchten kann. Es ist so, wie wenn du kurz vor einem Aufstieg in ein höheres Limit immer wieder einen Teil deiner Bankroll auszahlst.
    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Schönes erstes Spiel, Lauth und Cooper haben sehr gut harmoniert und die Koblenzer wurden fast dezimiert, hätte auch höher ausgehen können der Sieg =)
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Erster Sieg ist eingefahren, ich hab leider noch überhaupt keine Bilder davon gesehn, aber wir scheinen ja ganz gut gespielt zu haben.
      Heut gehts dann gegen Rostock, die wohl ihre Auftagsschlappe iweder ausgleichen wollen. Werd mir wohl die 1. Halbzeit anschaun, wenn ich nen Stream find (wenn einer einen hat, wär ich sehr dankbar ;) ) und mir dann wenn ich vom See wieder daheim bin das Ergebnis anschaun und mir eure ausführlichen(!) Berichte über die 2. Halbzeit durchlesen.

      2:1
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Bis jetzt ziemlich grausam an zuschaun was wir da zam spielen. Nach vorn geht bis jetzt überhaupt gar nix und hinten schon eins kassiert, wo quasi die ganze Hintermannschaft gepannt hat. Gabor sah auch nich wirklich gut aus ums mal vorsichtig zu formulieren.

      So schnell kanns gehn. Quasi mit der 1. Chance macht Benny das 1:1. :heart:

      2 gute Möglichkeiten für uns zur Führung. 1 mal nur noch auf der Linie geklärt von Hansa. Hab leider nur noch LIgaradio im moment, weil mein stream down ist. =(
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.497
      Tja, irgendwie wusste ich, daß die Saison nicht so weiter geht wie am ersten Spieltag..... :rolleyes:
    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Naja fand unsere Leistung noch in Ordnung, hätten auch genausogut 2:1 gewinnen können.

      Gegen Koblenz war das Spiel auf jedenfall ein ganzes Stück besser von unserer Seite aus.

      btw. wieso sind die Auswärtstrikot jetzt schwarz/grün?
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.497
      Das Auswärtstrikot ist ne Frechheit. Die verlangen dafür ~60€, bei Erima gibts es für 17,50€ plus Löwenaufnäher für 4,50 macht 22€....

      Ich glaub das schwarz wurde wegen dem Erimaaufdruck genommen, damit mans besser sieht wie auf dem Goldenen.