gestern mau, heute wow

    • PetroAce
      PetroAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 413
      gestern mau, heute wow

      will nicht protzen oder angeben (dafür sind die beträge eh viel zu klein), aber ich bin grad in einem stimmungshoch (kurz vor tilt vermutlich) deswegen habe ich gerade im mo die fenster zu gemacht und mich hingesetzt, um auch was positives hier niederzuschreiben. den gewonnen kohl will ich lieber noch ne weile behalten, um ihn zu mehren, deswegen hab ich hauptsächlich jetzt gestoppt.
      fangen wir also gestern an. ich spiele auf NL10 so vor mich hin und klopf mir selber schon auf die schulter. ich versuche nach BSS meine BR etwas aufzumuntern. da es etwas zäh, aber trotzdem gut läuft dachte ich mit ein paar sng's zwischendurch schadet nicht. das erste als 2ter, das 2te nitm, das dritte als 3ter. ok. alles auf 3$, 10er tisch SNG. viel pause gemacht (bin immo eh krang, da hat man zeit ^^)
      wieder gespielt und kleinere tiefs, aber bessere ups. am ende war ich so bei ca. 15$ im plus (is wenig, aber dafür, dass es wie gesagt sehr zäh, obwohl speedtisch, lief, war ich zufrieden.)
      PAUSE, rechner läuft.
      Bin dann mal mit meinen hunden raus, bischen über den erfolg des tages nachgegrübelt und meine laune steigerte sich immer mehr.
      Dr. House angeschaltet, mist, alte folge, was machen? naja läuft doch ganz gut, also rannnn an die fische (sagt der fisch).
      das ende vom lied ich hab innerhalb von 10 minuten 20$ verloren (weil ich so eine verd***** grütze ohne sinn und verstand gespielt habe, dass ich aufhörte, mit nem kloss von ärger ins bett bin und mir selber ne kopfnuss verpasst habe.
      der nächste tag.
      nun gut, gestern war gestern, heute ist heute und wieder an den rechner. gute vorsätze nochmal wiederholt und tische diesmal per zufall ausgesucht. und es gibt einen GOTT!! ich habe tatsächlich jemanden gefunden der wirklich gar nichts kann. und das beste, der war an 2 tischen von mir :D .
      alle ängste und sorgen von gestern über board. PDF SHC für BSS im hintergrund (gibt sicherheit) und auf meine chancen gewartet. ein paar offensichtliche donkmoves um die fische zum beissen zu bewegen und warten.
      meine strategie war gedult, seine aggressives betten, callen und mit all in leute einschüchtern^^ (hat bis dahin auch gut geklappt)
      kurz und knapp, ich habe 30$ mehr und er weniger :P
      weiss nicht ob ich gegen ihn selber rumgedonkt habe (AKo, JJ, AKs, AKo) aber der hat wirklich alles gecallt und versucht bei pocket 66 auf nem 10, 8, J board einen all in von mir zu erzwinegn ^^ ( ich hatte JJ lol)

      soooo, nun muss ich meine stimmung wieder etwas runterfahren und werde später wieder ein paar runden spielen, aber immo ist es mir zu gefährlich (ich kenn mich doch !!)

      so long.... :evil:
  • 5 Antworten
    • PetroAce
      PetroAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 413
      2te session

      nach kleiner pause und einer kleinen stärkung gings weiter..

      kurz und knapp BR verdoppelt :D

      aus den 50$ startkapital wurden 125$ (auszahlungsfähiger betrag)
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Du hast NL10 BSS mit den $50 Startkapital gespielt?
      Bzw. spielst es jetzt mit $125?
    • PetroAce
      PetroAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 413
      4 Tische 3 zu 1 muss ich zu geben

      1 tisch BSS und 3 SSS, verhaue ich bei BSS 20$ wird aufgehört und nur noch SSS. wenn ich heute unter 60$ gerutscht wäre, dann hätte limit gesenkt und nur noch SSS. so der plan.
    • PetroAce
      PetroAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 413
      Original von ForTheLove
      Du hast NL10 BSS mit den $50 Startkapital gespielt?
      Bzw. spielst es jetzt mit $125?
      aso jetzt weiss ich was du meinst.. ich hab seit ich das startkapital habe mit sss meine BR auf 150$ inkl. bonus hochgespielt. dann habe ich limit erhöht und SSS auf den nl25 tischen versucht. naja einige bad beats und "nicht genaue an die anweisung halten" moves, und ich war auf 90$ unten... dann wieder limit gesenkt und mich durch die BSS artikel gelesen und einen tisch BSS und 3 weitere SSS gezockt.. so mach ichs jetzt seit ein paar tagen und heute läufts mal wieder gut..
    • PetroAce
      PetroAce
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2009 Beiträge: 413
      3. Session

      BSS ging gar nix grad mal n $ in ca 1 std, dafür 3x shortstack verdoppeln können

      ergo, wieder ein bischen mehr worüber meine BR sich freuen kann

      ... arghhh während ich hier schrieb.. einen kleinen stack nach unten :-( mit AK


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with A:heart: , K:spade:
      UTG folds, UTG1 calls $0,10, 4 folds, CO calls $0,10, Hero raises to $0,60, 2 folds, UTG1 calls $0,50, CO calls $0,50.

      Flop: ($1,95) Q:club: , T:heart: , 8:spade: (3 players)
      UTG1 checks, CO checks, Hero raises $1,25 (All-In), UTG1 folds, CO calls $1,25.

      Turn: ($4,45) A:spade:
      River: ($4,45) A:diamond: (2 players)


      Final Pot: $4,45

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows three of a kind, aces (Ah Ks)
      CO shows a full-house, eights full of aces (8h 8c)

      CO wins with a full-house, eights full of aces (8h 8c)