Bald keine Lust mehr

    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Da mach ich mir Gedanken über gutes und schlechtes Spiel, aber letztlich krieg ich nie ne chance, mal wirklich was zu reissen.

      Ich notiere mal grad meine letzte Stunde 2/4 FL/FR.
      Bei den Händen, die ich gespielt habe, hab ich die communitycards mal dahinter notiert.

      Und die Frage bleibt:" "Wie soll man da was gewinnen?" Und wenn ich dann mal einen winner hätte, habe ich vorher schölauerweise gefoldet.

      Jd 7s
      Kd 7d
      5s 3s
      Ks 4s
      Ad 6s
      Kh 6h
      8s 5d
      9d 8h (BB) 3s 5d Td 8s As nur ein Gegner, der aber AT hatte
      Js 4s
      Jd 5s
      7c 6d
      Ac Qc 4d 5h 8s Ts am turn ausgestiegen, da 3 Leute betten bzw. raisen
      7d 2s
      Qc 3h
      Qs Jd geraist, weil late 8d 2s 5c Kh raus gegen aggro BB
      Jd 3c
      Td 7c
      Ad Jd (OTB) 5c 6h Qh 8h 8d gegen drei Aggros am turn raus
      Kc 9d (SB)
      Qs Th (BB) 3h Kc 7h 2s 9h am turn raus
      Ad 4c
      9h 5d
      7s 7c 2d Ts 2c 2s hier bin ich am turn raus gegen drei aggros river kam dann meine 7 und einer gewann mit AK (fold richtig???)
      5s 2c
      Js 9d
      Th 5h
      Ah 5d
      Js 9d
      Th 5d
      Ts 9c
      Qs Jc Tc 5c 6c 3h 9h
      8c 5s
      Kd 3h
      7c 5d
      4d 4c 9d 3c 7d 5s und raus
      Ac 5c
      Kd Ks 8d 8c Ah 7s 4h am turn gegen 3 aggros raus. alle hatten das Ass.
      5d 4h
      Jd 8h
      As 3h
      Qh 2d
      8s 2c
      2h 2d 5c Ah 8s Ks am turn raus
      4h 2s
      Jh 5s
      Kh 2s
      Ac 7h
      4d 3d
      9c 3c
      Jc 3h
      4d 4s 6s Qd jd 5s 9h (Hand gewonnen)
      Ah 8h (Late pos. raise) 2c Qd 4c Td 3d verloren gegen T9off
      Kc 3c
      Kd 6s
      7h 2h
      Qd 8h
      Kh 2h
      Qd 9s
      8d 3c
      Js 9c
      Ah Ks 9h 8s Js 2s Ts (Hand gewonnen)
      9c 3c
      9h 4c
      Qc 8s
      Tc 2c

      und so ging es noch 20 Hände weiter.

      Klar kann das in einer session schon mal so laufen, aber bei mir läuft das eigentlich nur so.
      Ich spiele ziemlich tight, aber wenn ich dann mal ne Hand habe, treffe ich nie was.

      Langsam verliere ich den Glauben an die ausgleichende Wahrscheinlichkeit und die Lust.
  • 15 Antworten
    • WATWISSE
      WATWISSE
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 107
      da, wie wir alle wissen, party rigged ist, musst du mehr schlechte hände spielen, um am river deine miracle card zu catchen.
      vg

      sorry, wenn ich deine handlisten-mühe nicht ganz so ehre, aber das kennt jeder. wenn du keine lust auf den glücksfaktor beim pokern hast, musst du halt überlegen ob du nicht doch besser schach spielen solltest. ich glaube es gibt etliche threads, und ich fühle mich oft auch so, wenn ich sehe, dass jeder fisch seinen draw raist gg meine starke hand und dann auch noch bedient wird, aber man selber vergeblich mit seinen draws wartet und mit den schönsten händen a la ak und kk weder was trifft noch gewinnt. vor allem wenn man tight spielt. party ist halt rigged :) ;)
    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      da, wie wir alle wissen, party rigged ist, musst du mehr schlechte hände spielen, um am river deine miracle card zu catchen.


      Ich geh mal davon aus, dass das nicht ganz ernst gemeint war.

      Natürlich kennen wir alle bad beats und downswings. Ist schon klar.

      Was mich so nervt ist einfach die Tatsache, daß ich irgendwie in der Hand haben kann, was ich will, auf dem Boden kommen nur Karten, die mir nicht passen. Selbst meine gefoldeten Hände hätten nicht getroffen (also passt das mit dem loose spielen auch nicht).

      Es scheint einfach so, als sollte ich keine Chance haben.

      Da wirft man 30 Hände weg und hat dann mal AQs und läuft gegen AK.
      Oder noch schlimmer ist es, wenn ich KK hab und drei Leute callen mit babyaces und treffen dann im Flop sofort das letzte Ass. Das sieht dann manchmal einfach nach "rake produce" aus.
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Theoretisch könnten sich deine Karten erst nach einer Milliarden gespielter Hände ausgleichen. Sei froh, dass es das wohl vermutlich früher tun wird. ;)
    • WATWISSE
      WATWISSE
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 107
      Original von underdog75
      da, wie wir alle wissen, party rigged ist, musst du mehr schlechte hände spielen, um am river deine miracle card zu catchen.


      Ich geh mal davon aus, dass das nicht ganz ernst gemeint war.

      (...)

      Selbst meine gefoldeten Hände hätten nicht getroffen
      wie...nicht GANZ ernst...



      doch, gefoldete hände treffen dann immer, egal ob turn oder flop laydown...
      auch auffällig: zb bei 2tabling passt imemr die hand genau zum andern tisch!!!! IMMER! fsdghfdshfsdghjsdfhj
    • Berliner1982
      Berliner1982
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 5.644
      Viel schlimmer ist wenn man mit der SSS seinen Stack verdoppelt hat, dann vom Tisch will und die Blinds auslaufen lässt, aber in der letzten Hand dann KK bekommt, die man natürlich spielt. Man trifft sein Set und pusht all In und der Gegner hat AA und trifft am River sein Set. Und sowas passiert mir ständig (und ich spiele schon nur noch AA und KK wenn ich die Blinds auslaufen lassen und werde dennoch immer gebustet). Das sind jetzt auf den letzten gut 5k Händen etwa. ein Verlust von 200 BB statt entsprechenden Gewinn, weil ich ständig Suck-Outs habe.
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      in der zeit wo du die hände aufgeschrieben hast , hättest du 20$ verdienen können


      gratz
    • TTSIP
      TTSIP
      Black
      Dabei seit: 02.04.2006 Beiträge: 2.719
      kohle auscashen iss das beste mittel gegen DS*s da kommt die motivation von alleine weiter zu daddeln , geht mir jedenfalls so :)
    • Flixxx
      Flixxx
      Global
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 338
      but how much did you lose?
    • Menace78
      Menace78
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2005 Beiträge: 675
      Sorry, aber das sind 86 Hände (wenn man die erwähnten 20 weiteren mitrechnet)
      Das sind für den durchschnittlichen Spieler hier 10-15 Minuten spielen.

      Was willst du uns damit sagen?
    • fry3
      fry3
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 3.021
      Original von WATWISSE
      auch auffällig: zb bei 2tabling passt imemr die hand genau zum andern tisch!!!! IMMER! fsdghfdshfsdghjsdfhj
      Stell' Dir vor, Du spielst 4 oder sogar 6 Tische... UNBELIEVABLE


      back2topic: Erst nach ein paar k-Händen wird es langsam aussagekräftig!
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.330
      Ich würd sagen du hast einfach nen sehr aggro Tisch erwischt, wo alle wussten, wie sie Dich aus der Hand drängen können.
      Nicht dass ich sagen will, dass du die Hände weiter spielen sollst als du es getan hast, aber gibt sicher etliche Tische an denen du die Hände länger hättest spielen dürfen
    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Sorry, aber das sind 86 Hände (wenn man die erwähnten 20 weiteren mitrechnet)


      ßhhhm,
      das war nur ein Tisch. 86 Hände an einem Tisch in 15 Minuten????
      o spielst du denn deine superduperturbos???
    • underdog75
      underdog75
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2006 Beiträge: 1.568
      Ich würd sagen du hast einfach nen sehr aggro Tisch erwischt, wo alle wussten, wie sie Dich aus der Hand drängen können.


      Aber da waren doch kaum Hände dabei, aus der man mich hätte drängen können. War doch nur Schrott.

      Mir gehts doch auch nicht um die einzelnen Hände.

      Ich finde eher die Frage wichtig, wie man mit der Situation umgeht, wenn man das Gefühl hat, sowieso keine Chance zu haben.
      Natürlich weiß ich, daß ich geduldig und emotionslos sein soll. Bin ich eigentlich auch.
      Aber es ist schon blöd, wenn du dann mal ne Hand findest, auch den Flop triffst und dann denkst: "Mal sehen, welcher donk dich jetzt wieder rivert".
      Und das dann natürlich auch genau so passiert.
    • TTSIP
      TTSIP
      Black
      Dabei seit: 02.04.2006 Beiträge: 2.719
      gewöhn dich drann ds gehören zum pokern wie upswings beides ist normal und sollte dich nich erschüttern, du musst beid iesem spiel zum robotter werden
    • nobi
      nobi
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 792
      Original von underdog75
      Ich würd sagen du hast einfach nen sehr aggro Tisch erwischt, wo alle wussten, wie sie Dich aus der Hand drängen können.


      Aber da waren doch kaum Hände dabei, aus der man mich hätte drängen können. War doch nur Schrott.

      Mir gehts doch auch nicht um die einzelnen Hände.

      Ich finde eher die Frage wichtig, wie man mit der Situation umgeht, wenn man das Gefühl hat, sowieso keine Chance zu haben.
      Natürlich weiß ich, daß ich geduldig und emotionslos sein soll. Bin ich eigentlich auch.
      Aber es ist schon blöd, wenn du dann mal ne Hand findest, auch den Flop triffst und dann denkst: "Mal sehen, welcher donk dich jetzt wieder rivert".
      Und das dann natürlich auch genau so passiert.

      ich weiss genau, wie du dich fühlst, denn ich fühle mich im Moment genauso so!!!!! Ich wollte heute schon aufgeben, aber da bekam ich den 100$ Bonus von Partypoker. Ich hatte von 325$ alles bis auf 80$ verloren und das meiste auf dem verdammten 050/1$ FR FL, das ist sehr deprimierend. Aber ich hab jetzt wieder 100$ mehr und spiel weiter um aus dem Loch rauszukommen. Hab ca. 15000 Hände gespielt in 7 Wochen.. :evil: