25 Bb

  • 3 Antworten
    • Nafti
      Nafti
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 4.005
      Du verlässt grundsätzlich bei 25BB den Tisch. Jedoch dauert es ja oft noch ein bisschen bis du den nächsten Big Blind zahlen musst, hast ihn aber für die aktuelle Runde schon gezahlt. Du kannst dir also umsonst die Hände anschauen bis du das nächste Mal im BB bist und warten ob du AA oder KK bekommst (und die dann spielen). Am Anfang solltest du dich auf diese beiden Hände (bei über 25BB) beschränken, wenn du etwas erfahrener bist kannst du langsam die anderen Hände aus dem SHC dazunehmen.
      Bis zum nächsten BB weiter am Tisch zu bleiben, hat neben der Chance auf AA/KK auch den Vorteil, dass du mehr Strategiepoints oder Rakeback/etc bekommst.
    • zalamanda
      zalamanda
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2009 Beiträge: 35
      aha !!!

      danke vielmals für deine Hilfe =)
    • Elodai
      Elodai
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2008 Beiträge: 563
      Ich spiele das immer so:

      Wenn ich 25-30BB nach einem gewonnenen showdown habe, spiele ich nur noch AA, KK , AK.
      Wenn ich mehr als 30BB habe dann nur noch AA,KK und wenn ich (wie schon oben geschreiben) zu den blinds komme verlassen ich den Tisch.


      Gruss Flo