Ich weiß, ich sollte es nicht tun..

  • 7 Antworten
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.318
      wenn du vorher schon weißt, dass es schlecht ist aber es trotzdem tust, liegts einfach an deineer selbstkontrolle.

      lad mal nen mupel ein der auch pokert oder so, bzw. wenn das net geht, dann teamspeak. weiß net obs für sngs anfängercharts gibt, aber wenn, versuche einfach dich exakt dran zu halten. wenn du eine hand anders spielst, soll er dir mitm schlappen eins über die rübe ziehn oder so was halt.
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von Knudsen
      wenn du vorher schon weißt, dass es schlecht ist aber es trotzdem tust, liegts einfach an deineer selbstkontrolle.

      lad mal nen mupel ein der auch pokert oder so, bzw. wenn das net geht, dann teamspeak. weiß net obs für sngs anfängercharts gibt, aber wenn, versuche einfach dich exakt dran zu halten. wenn du eine hand anders spielst, soll er dir mitm schlappen eins über die rübe ziehn oder so was halt.
      Klingt einfach, ich halte das aber auch für eine effektive Methode. Alternativ kannst Du auch ein Video erstellen und es Dir im Anschluss anschauen. Irgendwann wird es Dir vermutlich peinlich sein, dass Du absichtlich Mist spielst - und es dann hoffentlich sein lassen.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      ok danke ihr 2, werds versuchen:D
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      so nu hab ichs ... einfach mehr tische. bin zwar erst neu aber so fällts mir natürlich erheblich leichter auf die top-karten zu warten... und zack, br geht wieder ultra steil bergauf :D
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von EriscHgcrFU
      so nu hab ichs ... einfach mehr tische.
      Das mag auf den Micros klappen aber später dann nicht mehr. Die Gegner werden aufmerksamer --> merken schneller was Du wie spielst. Wenn Du dann immer nur Tophände zeigst, wirst Du kaum noch ausbezahlt.
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Original von michimanni
      Original von EriscHgcrFU
      so nu hab ichs ... einfach mehr tische.
      Das mag auf den Micros klappen aber später dann nicht mehr. Die Gegner werden aufmerksamer --> merken schneller was Du wie spielst. Wenn Du dann immer nur Tophände zeigst, wirst Du kaum noch ausbezahlt.
      x_______x verdammt.. dann werd ich das auf lange sicht wohl doch mit dem pantoffel probieren :D
    • LasmirandaDennsiewillja
      LasmirandaDennsiewillja
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2008 Beiträge: 324
      Habe ein ähnliches Problem, daher häng ich mich mal an diesen Thread ran anstatt nochmal einen mit dem gleichen Thema aufzumachen.

      Es tritt zwar nicht ständig auf, jedoch für meinen Geschmack zu oft, so dass ich dadurch schon so einiges an $ hab liegen lassen.

      Ich denke in 97% der Hände nach, wie ich sie spielen soll.
      Aber in diesen blöden 3% (leider in oft wichtigen Situationen) ist mein Gehirn quasi abgeschaltet und mein Körper führt eine Funktion aus über die ich mich im Nachhinein übelst ärgere. (Insbes. wenn ich dadurch rausfliege)
      Ich weiss ich sollte mir in RUHE JEDEN Zug überlegen, aber ich schaffe es manchmal einfach nicht und überspiele meine Hand, sogar obwohl ich manchmal das Gefühl habe das es keine gute Entscheidung war/ich in der Hand behind bin..

      HAt jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
      Lösungsstrategien?

      Leider gehen die Psycho-Videos ja eher auf das Tilt-Phänomen ein.
      Ich habe aber eher ein Problem mit der Selbstdisziplin..