Kann mal jemand, der sich mit Excel auskennt kurz drüberschaun?^^

    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Hi,

      Im nachfolgendem Link hab ich per Excel versucht die bekannte Formel aufzustellen, mit der man die FE berechnen kan, die man incl. Restequity benötigt, damit zb. ein C/R AI -Play im rr Pot +ev wird.

      http://www.pic-upload.de/view-1514979/excel.jpg.html

      Die Formel lautet:

      P(F) = F = FEQ:


      0=Deadmoney (generell POt Flop + Villain`s Bet) *F + (1-F)* Equity*Villain`s Reststack + Deadmoney - (1-F)*(1-Equity)*Kosten (hier der Push)

      Die Formel im Excel ist halt dann nach F aufgelöst.

      Ich komme auf ein Ergebnis von 0,46 - also ca. 46%.

      Irgendwo muss ich beim Erstellen der Formel in Excel eien Fehler gemacht haben, auf den ich einfach nicht kommen mag.

      Wär super, wenn von euch einer so nett wäre und mir helfen könnte! =)
  • 2 Antworten
    • Remoh
      Remoh
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.196
      Die Formel, die du aufgestellt hast ist korrekt.

      Was ich mir vorstellen kann ist, dass du eventuell beim Umstellen nach F einen Fehler gemacht hast (das ist mir als dauernd passiert...)

      Hier die korrekt nach F umgestellte Formel, wobei gilt:

      E = Equity
      r = Villain's Reststack
      d = Deadmoney
      k = Kosten

      F = (E*(d+r)-(1-E)*k)/(-d+E*(d+r)-(1-E)*k)

      Gibt man dies so in Excel ein kommt auch exakt 46.428571% für die Foldequity.

      Um gleich nochmal bissel Werbung zu machen. In diesem Thread findest du mein (funktionierendes -> Rapidsharelink) Excel-Sheet aus dem 4-Bet Theoryvideo.

      Dort kannst du auch diese Situation berechnen lassen ohne selbst die Formeln aufzustellen.

      In deinem Szenario ist der Pot ja 36$ groß und Villian bettet 12$ bei einem verbleibenden Reststack von 84$

      Nun kannst du einfach in dem Formular folgende Eingaben machen:
      Deadmoney: 36$
      Openraise: 0$
      gegnerische 3-Bet: 12$
      effektive Startstacks: 96$
      Equity: 30%

      und schon bekommst du dort dein gefordertes Ergebnis.

      Ich hoffe ich konnte dir damit etwas helfen.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.838
      Hey Remoh, vielen Dank, hast mir wirklich seh geholfen.

      Zu deiner Werbung^^ - ist nicht nötig, da ich dein Vid schon genüsslich angesehn habe.

      Was saugut.

      ev. kommen ja noch paar theoretische Vids von dir nach - wär super! =)

      Also, Merci nochmal^^


      edit: Nur interessehalber: Bei deinen Excelsheets dürfte das nicht so einfach gehn, da ich ja berechnen will, wieviel FEQ ich benötige um mind. BE zu sein. (d.h. EV = 0).

      Bei deiner Formel berechnet man ja schon zuvor aufgrund Rangeabschätzungen + Brokerange - Abschätzungen die FEQ.

      Oder geht das doch irgendwie und ich überseh wieder mal etwas? =)

      edit 2: Juhu, es klappt nun mit seiner Hilfe :D

      Jetzt muss ich morgen mal (jetzt geh ich gleich mal pennen) nur noch herausfinden, was ich falsch gemacht habe. Egal, jetzt gehts ja.

      Danke dir nochmals! =)