Steals!

    • lokalmatador123
      lokalmatador123
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 2.863
      Nur um sicher zu gehen, dass ich alles richtig verstanden habe :
      Wenn der SB einen Fold to Steal von 90% und der BB einen Fold to Steal von 80% hat, kann ich any two auf 3 BB erhöhen. So einfach ist das?
      Ab welcher Zahl gespielter Karten des Gegners werden die Stats nutzbar?
  • 2 Antworten
    • chrischiberlin
      chrischiberlin
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 13.112
      ja, der steal wird theoretisch profitabel, wenn die beiden gegner die werte immer zu hunderprozent umstzen und nicht adapten würden.

      meistens reichen schon tendenzen aus, muss man schauen. gerade bei den fold to steal-werten benötigt man oftmals eine größere samplesize.

      das kannst du dir aber auch ganz easy selbst ausrechnen ;)
    • DaLung
      DaLung
      Gold
      Dabei seit: 27.01.2005 Beiträge: 4.085
      Du musst Dir überlegen, dass hier bei 100 Händen, die BB% und SB% keine Aussagekraft haben. VPIP und PFR sind schon gut erkennbar, was fürn Heini das ist, aber bei 100 Händen war er ja nur ca. 10x BB und davon wurde bestimmt nicht jeder aus LP geraist...
      Aber wenn Du kannst auch auf VPIP/PFR achten und gegen tighte mal en Steal einbringen. Wie schon gesagt, wenn Du das jeden Orbit machst, werden die adapten.