Raise - Reraise - All In

    • TEXASMALTE
      TEXASMALTE
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 157
      Mit welchen Händen geht Ihr All In, wenn ihr nach eurem Raise ein Reraise bekommt?

      Ich gehe eigentlich nur mit AA, KK, QQ, JJ, AK All IN.

      Ich weiß es gibt diese Tabelle, aber wie war die nochmal genau? :D bzw. spielt ihr danach?

      edit: preflop natürlich
  • 8 Antworten
    • ThinkTank80
      ThinkTank80
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 14.528
      bei der Tabelle, die übrigens nicht so arg schwer zu finden ist ;) , kommt noch TT hinzu

      deine range ist die mit der man nach Strategie allin geht wenn man selbst noch nicht in den pot investiert hat

      Grund warum man etwas looser ist
      man bekommt bessere potoods (also man muss weniger investieren um mehr zu gewinnen)

      Thema von der Tabelle abweichen
      ich formuliers mal so
      man sollte sich an solche Tabelle halten solange man keinen guten Grund hat nicht zu tun :D
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Es fehlen Infos zu deiner Frage: Vor dem Flop, am Flop, beim Turn usw.!

      Nimm dir das Starting Hand Chart und spiele genau danach, so pauschal kann man das jetzt hier nicht beantworten. ( Auch wenn diese Hände alle nach All-in aussehen für mich. )

      Und beschäftige dich mit den Artikeln! Da steht so etwas genau drin!
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      Original von Datalife999
      Es fehlen Infos zu deiner Frage: Vor dem Flop, am Flop, beim Turn usw.!

      Nimm dir das Starting Hand Chart und spiele genau danach, so pauschal kann man das jetzt hier nicht beantworten. ( Auch wenn diese Hände alle nach All-in aussehen für mich. )

      Und beschäftige dich mit den Artikeln! Da steht so etwas genau drin!
      er wird wohl vor dem Flop meinen, anders macht die Frage wenig Sinn.
    • TEXASMALTE
      TEXASMALTE
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 157
      ich miene natürlich preflop.

      beispiel:

      hero: sb
      villain: utg

      villain limped
      hero raied 5bb

      villain reraised 20 bb
      hero goes all in

      mit den Händen (ich): AA, KK, QQ, JJ, AK
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Am besten Du postest deine Beispiele zu denen Du Fragen hast ins Handbewertungsforum. Dort bekommst Du dann i.d.R. sehr schnell kompetente Antworten ;)

      Und zu deinem Beispiel: 1a exakt nach SSS gespielt.

      ( zu deinen Händen kommt noch TT ... )
    • Countit
      Countit
      Black
      Dabei seit: 03.06.2007 Beiträge: 8.458
      ich finde bei der hand kann man das nicht pauschal sagen, da hängt es sehr von reads und stats ab, da ein reraise nachdem man erst gelimpt hat ist immer sehr verdächtig
    • TEXASMALTE
      TEXASMALTE
      Bronze
      Dabei seit: 22.03.2008 Beiträge: 157
      ich spiele ohne stats..

      nehmen wir mal an das ist ein bigstack.. so 100BB .. und spielt relativ loose.. so spielen die da ja alle :D (micros)

      Nach Standart SSS ist das immer mit den oben genannten Holecards ein All In...
    • Datalife999
      Datalife999
      Silber
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 944
      Na wenn Du SSS spielst dann ist doch alles klar!? Push und gut ist.