NL200: Rate my Stats/Graph

    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Hallo,

      ich weiß 30.000 Hands ist noch keine so riesige Samplesize, aber da ich erst seit gut einem Monat SSS spiele (erst 10k Hands Nl100, dann NL200), würde ich die größten Leaks so langsam doch gerne stopfen, falls man auf diese Samplesize schon was erkennen kann. Falls ihr noch zusätzliche Stats braucht, bitte Bescheid sagen. Es gibt ja fast nichts, was Holdem Manager nicht liefern kann. :D







      Ich hoffe, dass der ein oder andere advanced SSS Spieler auch hier liest, denn ins Goldforum kann ich ungetracked leider nicht.
  • 29 Antworten
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      alleine an den Stats kann man keine Leaks erkennen, bzw stopfen.
      #
      was mir auffällt, ist der hohe 3Bet Wert.

      Wie sieht dein Fold BB2Steals Wert aus.

      wenn jemand deine Leaks stopfen soll oder dein Spiel bewerten, solltest du lieber ein Video veröffentlichen.

      denn overall kann man nur sagen, die Stats sehen gut aus.
    • osmium
      osmium
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.213
      Ja der 3Bet Wert schaut im verhältnis zu deinem PFR/VPIP schon recht hoch aus (was aber nicht schlecht sein muss). Ich hatte auf NL200 12/11er Stats und den 3Bet Wert. Ich denke auf NL200 kann man schon anfangen seine Ranges zu erweitern. Sonst würden mich die Steal Werte interessieren.
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Original von wuusaa
      alleine an den Stats kann man keine Leaks erkennen, bzw stopfen.
      #
      was mir auffällt, ist der hohe 3Bet Wert.

      Wie sieht dein Fold BB2Steals Wert aus.

      wenn jemand deine Leaks stopfen soll oder dein Spiel bewerten, solltest du lieber ein Video veröffentlichen.

      denn overall kann man nur sagen, die Stats sehen gut aus.
      SB folde ich 81% und BB 78% auf einen Steal. Ich weiß nicht, ob ich da evtl. etwas zu loose defende. Daher könnte auf jeden Fall der hohe 3bet Wert kommen.

      Ein Video mache ich evtl. mal demnächst.
    • osmium
      osmium
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.213
      auf welcher Plattform spielst du und wieviele Tische?
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Original von osmium
      auf welcher Plattform spielst du und wieviele Tische?
      Pokerstars NL200 9 Tische.
    • osmium
      osmium
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2007 Beiträge: 1.213
      gut, bei 9 Tischen sollten dir ja net soviele Spots entgehen. Ich hatte auf Stars NL200 24 Tabling 1PTBB/100 (sample 100K) und hab dann ab NL400/600 auch nur noch ca 9-12 Tische gespielt.
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      dein relativ hoher 3Bet wert kommt durch dein gutes Defenden.
      80% Fold BB to Steal finde ich jetzt nicht zu niedrig.

      kannst uns ja mal deine Range sagen, aus utg/mp/mp3
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Original von wuusaa
      kannst uns ja mal deine Range sagen, aus utg/mp/mp3
      Da besteht evtl. noch Optimierungsbedarf, denn ich halte mich ziemlich strikt an das PS.de Chart in diesen Positionen. Also early wird JJ+ und AK geraised. Middle 99+ und AQ+ und ab CO raise ich dann nur noch auf 3 bb und schaue dabei ziemlich genau auf die gegnerischen Stats. Im CO steale ich gegen Leute mit mindestens 80-85% Fold to Steal so gut wie any two, bis ich merke, dass sie adapten. Das kam bisher allerdings erst bei 2-3 Leuten vor, dass sie speziell gegen mich angefangen haben, etwas looser zu defenden.

      Was mir noch arge Probleme bereitet ist das Spiel gegen Minraiser. Wenn jemand early oder middle minraised, dann 3bette ich oft nur auf 5 bb, so als hätte er nur gelimped (außer die Stats sagen mir, dass er wirklich tight raised). Wenn er dann pushed, kann ich immer noch folden, wenn ich meine Hand für schlecht halte, wenn er called spiele ich ganz normal weiter. Aber gegen Minraiser die Blinds defenden finde ich ziemlich schwer, weil ich mir nicht sicher bin, ob ein Push mit meiner üblichen Defendrange bei so einem kleinen Raise noch +EV ist. Wenn ich aber auch nur auf 5 bb 3betten würde und er called, könnte ich mich diese loose Range Postflop in ziemliche Schwulitäten bringen, oder?
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      da kann man schon noch looser werden jep.
      fang mal an, in MP3 etwas looser zu werden, vor allem wenn du 1st in bist.
      so ATs/KQs/77 kann man schon vertreten mmn


      mit minraiser kann ich dir nicht helfen, ist ne Stars Krankheit :)
    • Jochenha
      Jochenha
      Global
      Dabei seit: 26.01.2007 Beiträge: 4.623
      Original von quintanaboh
      Original von wuusaa
      kannst uns ja mal deine Range sagen, aus utg/mp/mp3
      Da besteht evtl. noch Optimierungsbedarf, denn ich halte mich ziemlich strikt an das PS.de Chart in diesen Positionen.
      Okay das kann ein Leak sein, weil ich glaub ab NL200 benutzt das keiner mehr :)
      Besorg dir mal Zugang zum Goldforum, da wartet jede menge neuer Content auf dich (und viele lvl und Trolle aber das ist ein anderes Thema)
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Original von Jochenha
      Besorg dir mal Zugang zum Goldforum, da wartet jede menge neuer Content auf dich (und viele lvl und Trolle aber das ist ein anderes Thema)
      Wenn das so einfach wäre... ich fühle mich bei Stars halt wohl und auf NL200 hat man ja nur noch FTP als Alternative.
    • aNDioS
      aNDioS
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 2.368
      nice upswing sir!!

      Finde die stats ok, mach mal vid zum guggen.
      Was mir nur auffällt is dass dein BTN steal < SB steal.
      Traust dich wohl net so vom button :P

      Btw dein screenname auf stars?
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Original von aNDioS
      nice upswing sir!!

      Finde die stats ok, mach mal vid zum guggen.
      Was mir nur auffällt is dass dein BTN steal < SB steal.
      Traust dich wohl net so vom button :P

      Btw dein screenname auf stars?
      Naja, ist doch relativ normal, dass man sein Geld in Swings verdient und den Rest der Zeit eher "wie gewonnen so zerronnen" gilt, oder?

      Könnte aber langsam mal wieder ein Upswing kommen... bin inzwischen weils gestern wieder bescheiden lief schon 15 Stacks unter dem Peak in dem Graphen und runne dabei 9 Stacks unter EV, obwohl ich vor 3k Hands noch alles ausgeglichen hatte. *grummel*

      Langsam bekomme ich Angst, dass meine 2 Big Blinds/100 nicht ewig zu halten sein werden... Bin jetzt nur noch bei 1.74 (EV adjusted noch über 2) und war mal bei deutlich über 3 :(

      Ja richtig, kurioserweise traue ich mich am Button nicht ganz so oft zu stealen wie im SB, weil dann ja schließlich 2 Leute folden müssen, wodurch die Gesamt-FE sinkt. Aber wenn im BB jemand mit Fold to Steal >85% sitzt (was ziemlich viele sind), kann ich dort ja any2 problemlos raisen.

      Screenname auf Stars ist nicht schwer zu erraten. Der selbe wie hier. ;)
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      die nSD winning sind grandios wie machste das? nur vom stealen bei 30k hands fast even kann ja net sein ??
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Original von Mephisto87
      die nSD winning sind grandios wie machste das? nur vom stealen bei 30k hands fast even kann ja net sein ??
      Doch, ich denke dass es vom vielen Stealen kommt. Und naja, ab und zu habe ich auch nicht gefoldet, obwohl ich es sollte... Z.B. hatte ich neulich QQ und Flop kam 47A 2suited. Die Conti wurde gecalled. Da der Gegner nur 16/14 Stats hatte (über 3k Hands) dachte ich, er wird sicher nen Pocket Pair oder Suited Connectors halten und am Turn kam kein Draw an, also habe ich den Rest vom Stack noch in den Pot gesteckt. Natürlich hatte er AJ. :rolleyes:

      Also in dem Graphen sind bestimmt mindestens 10 ähnliche Situationen drin, wo ich Postflop nicht gefoldet habe, obwohl ichs besser hätte tun sollen. Aber selbst dann fänd ich die Non-SD Verluste noch moderat.
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176



      und ich hab ATs über 40 aus dem BU/SB/CO :(
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Uff, krass wie unterschiedlich unsere Graphen sind... Hast du denn eine bestimmte Stealing Range, die du bei jedem Gegner anwendest? Also ich mache das viel mehr von den Gegnerstats abhängig. Wenn die viel folden, dann steale ich viel und wenn die wenig folden, dann steale ich deutlich weniger oder gehe dazu über mit geeigneten Hands nach der Sklansky Chubukov Tabelle zu openpushen, da ich mich nicht mit schlechter Postflop Playability oder einem Reraise bei z.B. niedrigen Assen oder niedrigen Pocket Pairs rumärgen will.
    • quintanaboh
      quintanaboh
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 734
      Sorry, Doppelpost
    • Mephisto87
      Mephisto87
      Black
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 4.176
      ich steale anhand der ld to steal werte. da auf nl200 sau viele über 90% haben kann ich quasi bei 3BB any 2 stealen. aber wie gesagt kann ich nicht glauben das man allein durch die steals die ganzen non showdown looses wegmachen kann.

      was hastn für Foldsb und foldBB to steal werte?#


      EDIT:

      habs gefunden
      SB folde ich 81% und BB 78% auf einen Steal

      das natürlich recht niedrig habe leider mehr. nutze fityfitys resteal chart. wie machst du eS?
    • 1
    • 2