Es ist so zum ausrasten.......

    • TergothShak
      TergothShak
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2008 Beiträge: 260
      Von 80$ auf 0$ in 5 Tagen.
      Alles fing mit dem neuen Mansionbonus an. Wow 50$ Dollar los gehts.
      Die ersten 6K Hände liefen ganz gut. Auf Nl10 gleich mal 40 $ Gewinn gemacht und die ersten 10$ frei. Dann nen paar SNGs und MTT gezockt und die ersten Wutanfäll hinter mir. Ich versteh heute noch nicht warum jemand in der frühen Turnierphase mit 84s all in geht. Preflop.
      Hatte natürlich keine Chance mit meinen AA. Naja Bankroll hatte sich dann bei so 80 $ eingependelt. Dann ging es los. Innerhalb von 15 Minuten Wohooo 6x AA, 3xKK, 3xQQ, 1x AKs = 13 Verlorene Hände. Streng nach SSS von PS.de gespielt, alle Hände verloren. Drilling am Flop scheiss drauf. 8 T bekommt die Straight. Warum callt 8 T nen 5Bet Raise? Erstmal vor Wut den PC ausgemacht. 26$ in 15 Minuten weg. Erstmal runterkommen und beruhigen. Normalerweise bin ich nen guter Verlierer. Ich seh es ein wenn jemand mit QQ mein KK callt und dann halt das Set trifft. Ist alles zu vertreten, aber es waren so viele absolut mist Hände dabei. Waren nichtmal Hände die man nach BSS spielt. Also Hände die man wegwirft, wenn irgendjemand was bietet. Von den 13 genannten Händen habe ich 5 gegen Hände verloren wo ich es einsehe. Also AA KK QQ JJ TT AK AQ KQ, wobei ich da schon sehr tolerant bin.
      Am nächsten Tag geht es weiter. Hab mich nochmal getraut. Juhu eine Hand gewonnen. Freeplay gehabt und 57 zur Strasse geführt. Jippii es geht doch wieder aufwärts. Plötzlich pure Freude AA auf dem Big Blind. Alle raus. Smallblind setzt erstmal seinen halben Stack und mich damit all in. Ich natürlich call. Freue mich über sein 3er Pair. Flop kommt nen A. Super das Ding in der Tasche. Turn 3. River 3. WTFWTFWTF!!!! Macht dieser Franzose noch nen Smiley und schreibt, dont call me. Was soll sowas??? Komme mir vor wie bei versteckter Kamera. Gleich wieder Poker ausgemacht. Kann doch ned sein sowas. Am nächsten Tag mich nochmal drangesetzt. Schliesslich ist Pokern nen Hobby was normalerweise Spass macht. Und hey mit 50$ werd ich doch wohl wieder hochkommen. Nichts gewesen. 2K Hände gespielt nochmal 25$ weg. NL10 damit aufgegeben. Welcome to the Micros. Erstmal nen Tag Verschnaufpause reingehauen. Und um es kurz zu machen. Keine 1K Hände und das Geld war weg. SSS funktioniert einfach nicht wenn man gegen hirnlose Deppen spielt die Pokern als Glücksspiel auffassen und halt mit allem callen was geht. Ja ich weiss Pokern ist nen Glücksspiel... Aber es ist einfach zum kotzen was da abging. Es macht keinen Spass dauernd und in so kurzer Zeit so viel Geld zu verlieren. Jetzt bleibt mir nur eins: Freerolls, juhu. Gibt ja so viele bei Mansion.... Und nein ich werd auch kein Geld eincashen, ich glaub wenn dann nochmal sowas kommt, dann dreh ich total am Rad.

      Naja musste mir das mal von der Seele schreiben.... Jetzt bin ich ziemlich down, weil nen gutes Hobby damit erstmal wieder vorbei ist. War meine letzte Bankroll. Meine erste musste ich auscashen um die Studiengebühren noch über die Runden zu bringen und weil ich mir dachte "50$ Bonus, super da kann ich dann da weitermachen". Um es dazuzusagen, ich hab auch Full Tilt ne 150$ Bankroll gehabt. Auch an den selben Tischen hochgespielt. Brauchte leider das Geld dringend. Eincashen daher leider auch nicht drin. Total Pleite und immer Minus vorm Komma.

      PS: Gestern war mein Geburtstag, also bitte keine bösen Posts ;) Dass ich gestern Broke gegangen bin ist schon schlimm genug.
  • 3 Antworten
    • deathbrain09
      deathbrain09
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2009 Beiträge: 478
      Du armer armer Kerl :D

      Wenn du nicht Geburtstag gehabt hättest würde ich dich jetz mit meinen Badbeatromanen überhäufen und Kreuzreime, mit Fluchwörtern die ich in verlorenen Händen benutzt habe, verfassen und dir damit dein Leben verschönern.

      Da aber dieser tragische Umstand herrscht, dass du Geburtstag hattest, möchte ich dir mein herzliches Beileid aussprechen und sagen:
      "das geht vobei, es werde bessere Zeiten folgen"
      [Sagte der Betrunkene zum Reh]
    • jojo1983
      jojo1983
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 2.299
      mach dir doch deswegen keinen kopf.falls es dir hilft, mir gehts genauso mit dem mansiongeld.irgendwann gehts wieder aufwärts. du musst nur dran glauben und weiter dein spiel verbessern.oder meinst du 84 gewinnt immer gegen asse?
    • Mondkeks
      Mondkeks
      Silber
      Dabei seit: 27.12.2007 Beiträge: 1.641
      du musst dir klar machen das poker eine dreckige hure ist - und wenn sie sich schlecht benimmt darfst du ihr keine beachtung schenken.Das heißt lieber trennst du dich von ihr eine zeit lang, damit du sie später wieder ordentlich durchvögeln kannst. =)