fifty fifty chart

    • shawnyboi
      shawnyboi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2008 Beiträge: 719
      hey ho :)

      hab erst vor kurzen was von nen fiftyfifty chart gelesen und habe darauf hin mal versucht ihn zu finden im forum. hat leider nicht geklappt auch bei google nicht.

      hat wer einen link oder kann mir wer sagen wo der unterschied ist und ob es überhaupt gut ist ihn zu verwenden?? bzw ist es ja ein advanced chart. ich habe hier aber noch nicht ganz durchschaut ab wann man SSS advanced spieler is laut PS.de ;)
  • 7 Antworten
    • IronheadHaynes
      IronheadHaynes
      Bronze
      Dabei seit: 23.05.2008 Beiträge: 325
      Du bist dann advanced, wenn du PS.de genug Geld durch rake einbringst, um den unglaublich elitären Goldstatus zu erreichen, wodurch du Zugang zum Goldforum bekommst, wo auch der fiftyfifty chart zu finden ist.
    • NickiNit
      NickiNit
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 67
      Verwenden solltest du ihn frühestens ab NL50. Auf NL100 ist es dann notwendig weil du mit dem Standard Chart nicht mehr genug SD Winnings bekommst weil die Anzahl der total bekloppten die dich mit Q8 auszahlen kleiner wird ;-)
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von NickiNit
      Verwenden solltest du ihn frühestens ab NL50. Auf NL100 ist es dann notwendig [...]
      Ein Chart ist nie notwendig.
    • shawnyboi
      shawnyboi
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2008 Beiträge: 719
      ich spiele NL50 im moment
    • MFR
      MFR
      Silber
      Dabei seit: 29.08.2007 Beiträge: 1.967
      Das fifty fifty chart ist eine Anpassung des SHC an die Stats deiner Gegner, was die Reraiserange und Steal und Restealsituationen betrifft, dazu noch mit was er vorschlägt im SB zu completen und ganz leicht looserer Raises in early und middle position, wie Z.B. Utg+2 raise mit AQs, also alles keine grosse Geheimwissenschaft, sondern mit Hilfe des Equilator oder ähnlicher Programme auch selbst zu erstellen, wenn man mit Handrange und Equity umgehen kann.
    • NickiNit
      NickiNit
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2008 Beiträge: 67
      Original von PimpMySpeed
      Original von NickiNit
      Verwenden solltest du ihn frühestens ab NL50. Auf NL100 ist es dann notwendig [...]
      Ein Chart ist nie notwendig.
      Der Chart ist sicher nicht notwendig. Aber das Spiel auf höhere Limits anzupassen schon. Und mit dem Fifty Fifty Chart kann man Nl100 und Nl200 auf jeden Fall schlagen ohne groß ausprobieren zu müssen. Mit dem Standard Chart wird es schon schwer auf diesen Limits.
    • PimpMySpeed
      PimpMySpeed
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 2.932
      Original von NickiNit
      Der Chart ist sicher nicht notwendig. Aber das Spiel auf höhere Limits anzupassen schon. Und mit dem Fifty Fifty Chart kann man Nl100 und Nl200 auf jeden Fall schlagen ohne groß ausprobieren zu müssen. Mit dem Standard Chart wird es schon schwer auf diesen Limits.
      Dem Stimme ich zu ;) .