Frage ...

    • Monjy
      Monjy
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 944
      Das Tool klingt ja schon sehr nützlich ... meine Frage ist nun , woher nimmt
      das Tool die Informationen wie z.Bsp. Pfr Vpip u.s.w. ? aus einer bestehenden Datenbank zb aus dem elephant ? oder zieht sich das programm die infos aus einer anderen quelle ?
  • 3 Antworten
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Es benötigt eine Elephant, PokerTracker, HoldemManager oder PokerOffice Datenbank.
    • Monjy
      Monjy
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2008 Beiträge: 944
      Das heisst das programm kann nur di von PT , HM , Elephant ect... getracken spieler erfassen ? ich mein das sind ja dann je nach größe der DB nur ein geringer teil ... lohnt sich das ?
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Richtig.
      Natürlich lohnt sich das :)

      Bei einer Vernünftigen Datenbank hat man im Schnitt 55%-90% der Spieler in der Datenbank ( variiert je nach limit ).

      Es sind letztenendes die gleichen Daten mit denen du am Tisch spielst,
      und da argumentierst du ja auch nicht:
      "Der Elephant zeigt mir am Tisch also nur die Statistiken der Spieler an, die in der Datenbank sind? Reicht das?" :)

      Ist deine Datenbank zu klein, dann reicht das natürlich nicht.
      Aber dann reicht es für das "Spiel" und für die "Tableselektion" nicht.

      Sollte du daran interessiert sein deine Datenbank zu füttern,
      aber keine Lust haben selber Datamining zu betreiben,
      so kann Ich dir meinen Handhistory Service wärmstens empfehlen ;)
      http://hhdealer.com/member.php
      Da bekommst du schon ab $10 im Monat, täglich frische Informationen über deine Gegner.