Kredit nach Kautionszahlung? Abzocke?

  • 8 Antworten
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.270
      wenn das kein scam ist was soll es sonst sein ?
      denkst du ernsthaft auch nur ein bisschen darüber nach das zu machen?

      edit:
      1. warum geht kein nachweis über gehalteingang etc? spanisch !
      2. warum haben die ein @ymail emailadresse?
      3. friedrichstrasse berlin = briefkastenfirma
      --> kann ja sogar sein das es legal is und es den kunden wirklich gibt. du überweist die 200 und dann sagen die "naja ne überprüfung hat ergeben sie sind doch nicht kreditwürdig,gemäß § soundso gibts das nicht zurück"

      edit 2:
      google nach lauterbacher + berlin = kein passender eintrag
      und rückwärtssuche telefonnummer = kein eintrag

      ts ts ts
    • ZackiX
      ZackiX
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 1.548
      Mal ehrlich was willst Du denn hören? Die geben Dir einen Kredit ohne Schufa und Sicherheiten (nehme ich an) und Du sollst Ihnen einfach mal 200€ als "Kaution" überweisen. Was für ne "Kaution" soll das den Bitte sein, die sichert sie nicht im Geringsten ab, wenn Sie nur wissen wollen das Du ein deutsches Konto hast geht das auch einfacher!

      Also nochmal DAS IST ABZOCKE DER ÜBELSTEN ART (vermute ich zumindest stark) und ich würde mir eher das Geld vom Zuhälter um die Ecke leihen als bei dieser Bank.

      Gruß

      ZackiX
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Original von sb22
      wenn das kein scam ist was soll es sonst sein ?
      denkst du ernsthaft auch nur ein bisschen darüber nach das zu machen?

      edit:
      1. warum geht kein nachweis über gehalteingang etc? spanisch !
      2. warum haben die ein @ymail emailadresse?
      3. friedrichstrasse berlin = briefkastenfirma
      --> kann ja sogar sein das es legal is und es den kunden wirklich gibt. du überweist die 200 und dann sagen die "naja ne überprüfung hat ergeben sie sind doch nicht kreditwürdig,gemäß § soundso gibts das nicht zurück"
      Ju, ich hab denen sogar (Wie per ersten EMail Kontakt gefordert) Gehaltsauszüge der letzten 3 Monaten geschickt. Schon sehr merkwürdig.

      Woher weisst du, dass die Friedrichstrasse in Berlin ne Briefkastenfirma ist? Wohnst du in der Nähe, oder kann man irgendwo nachschauen, was dort für Firmen ihren Sitz haben?

      Und naja, in einem § steht ja sogar, dass es die 200 zurückgeben würde, wenn irgendwas wäre... :tongue:

      Aber ja, ich tendiere halt sehr, sehr stark in Richtung Scam. Schade, es is zu schön um wahr zu sein :X

      Edit zu deinem Edit: Ich hatte ebreits nach allem gegoogled und die Telefonnummern abgesucht. Hättest meinen Post ja wenigstens kurz überfliegen können... :rolleyes:
    • Tandor1973
      Tandor1973
      Black
      Dabei seit: 25.04.2007 Beiträge: 3.987
      Seit wann wird die Kreditwürdigkeit dadurch geprüft das man 200 € bezahlen muss, das ist lächerlich.

      Wenn du das tatsächlich machst bist du 200 € los, sonst wird gar nichts passieren.
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.270
      Original von RatofDeath
      Und naja, in einem § steht ja sogar, dass es die 200 zurückgeben würde, wenn irgendwas wäre... :tongue:

      Aber ja, ich tendiere halt sehr, sehr stark in Richtung Scam. Schade, es is zu schön um wahr zu sein :X
      1. notfalls die 200 auf den bahamas zurückklagen? na dann viel spass

      2. zu schön um wahr zu sein = richtig,immer wenns zu schön ist um wahr zu sein dann ists halt nicht wahr. die haben keinerlei vorteil gegenüber ner normalen bank

      3. berlin friedrichstrasse is so ne einkaufsmeile, ist halt die bessere adresse. wenn du das aufm briefkopf stehen hast weiß jeder das du net verarmt bist. Aber ob du da mehr als nen briefkasten hast...wer weiß

      4. google mal nach einsteinpalais und friedrichsstrasse... da findste haufenweise komische webauftritte von rechtsanwälten,holdinggesellschaften usw...
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Ok, danke für die Meinungen.

      Auch danke für die Mühen sb22, obwohl das meiste gar nich nötig gewesen wäre. (Vonwegen Google und alles, hab ich ja bereits gemacht gehabt, siehe mein erster Post.)

      Und in mir ist nun auch der kleinste Funke gestorben, dass es keine Abzocke sein könnte. Danke fürs Vernunft einprügeln! =)

      Danke auch, dass es nur Vernünftige posts gab und keiner meinte rumflamen zu müssen, bin euch allen echt dankbar.
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.270
      sind ja hier schliesslich nich im bbv...
      kannst den gleichen thread ja noch mal im bbv eröffnen und guggen ob jemand für nen rescam verfügbar is...
      hab da mal so ne seite gelesen wo die versuchen die ganzen nigeria-connection&co scammer selber um sachen zu erleichtern in dem sie die gutgläubigen opfer mimen und viel versprechen.
      die scammer haben dann zum beispiel ups hingeschickt um laptops abzuholen und haben ne ladung müll gekriegt.
    • RatofDeath
      RatofDeath
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 2.357
      Original von sb22
      sind ja hier schliesslich nich im bbv...
      kannst den gleichen thread ja noch mal im bbv eröffnen und guggen ob jemand für nen rescam verfügbar is...
      hab da mal so ne seite gelesen wo die versuchen die ganzen nigeria-connection&co scammer selber um sachen zu erleichtern in dem sie die gutgläubigen opfer mimen und viel versprechen.
      die scammer haben dann zum beispiel ups hingeschickt um laptops abzuholen und haben ne ladung müll gekriegt.
      lol, die Idee ist genial! Hm :D