Stars macht 50k$/MIN

    • dersl88
      dersl88
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2007 Beiträge: 3.821
      Aus 2+2:


      Background - I'm a technical recruiter and I got an interesting applicant today.

      If you're not technical - just read the bolded part
      If you're technical - it's an insight on how stars rigs the site.

      Aug. 2003 – Jan. 2007 xxxxxxxxx Inc. Software Developer


      This company develops software for online game PokerStars. My responsibilities included designing, developing and testing of following subsystems:
      • Performance monitoring subsystem. This is my biggest achievement. I designed, developed, supported (and tested) this 3-tier system. The first tier is a set of different agents report to a server performance statistics. One kind of agents sends information about system performance like CPU utilization, disc performance, network traffic etc. using Win32 API. They are 64-bit and 32-bit applications. Another type of reported agent is an agent to report performance statistics like bytes/sec from different network devices using SNMP. Special feature of this agent is its auto-configuration because parameters of device can be changed during agent’s life. Another agent reported health of DB2 database using IBM Administrative API. The second tier is a server received reported statistics and stores in special place. The third tier is a specially designed GUI-application allowed to online control performance of specified station in different views, to observe history of performance, etc. Special feature of this subsystem was time synchronization on all stations where agents were running. Achievement of this subsystem allowed reacting more quickly and precisely what gave reduction in TCO (total cost of ownership). All code is C++.
      • For this company downtime is very critical parameter(approx. $50.000 losses per min). After deployment this system, downtime was reduced from 20 min to 1…2 min because this system reported what hardware failed without required troubleshooting. More, in 95 % cases this system was able to predict a problem, report it, and avoid downtime at all.
      • Replay subsystem. Each online game in this application is logged. Developed converter from log-file to special format file, which can be viewed in ‘replay’ mode; a GUI-application supports commands ‘play’, ‘stop’, ‘resume’, ‘next hand’, ‘prev. hand’, etc; a special feature to cut any fragment of a game and merge it to any other fragment or play it by itself; full support of access control list (all code is C++). Deployment of this subsystem increased a number of customers.
      • Reports. My responsibilities included development and tuning reports with financial statistics for management and marketing departments.
      Environment: MS Visual Studio 2005, MS Visual C++, MFC, Platform SDK, SNMP, IBM DB2 UDB, ASP. OS: MS Windows 2003/XP/2000. Additional hardware: NetScreen 5XP.



      discuss.
  • 54 Antworten
    • Vakson
      Vakson
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2008 Beiträge: 12.336
      sick =/
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      /h : 3 mille
      /Tag: 72 millionen
      /monat: 2,16 milliarden
      /jahr 26 milliarden

      lol?

      kann das wirklich stimmen????
    • Pokermage2008
      Pokermage2008
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2008 Beiträge: 6.784
      also glaub ich das ned, weil sie dann por hand 1 $ machen müssten

      ich glaube die reden von image schäden usw!!
    • hollersaft
      hollersaft
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2007 Beiträge: 3.402
      stars verliert 50k pro min in der nix geht, denk aber ned dass sie 50k kriegen pro min in der was geht.
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      was gibt es da zu diskutieren
      die meisten werden wohl nichts verstehen
      oder willst du über die 50k/min diskutieren?
    • abakusschwarz
      abakusschwarz
      Black
      Dabei seit: 30.04.2007 Beiträge: 1.598
      geht obv. nicht linear. bsp. Entschädigungskosten müssen nicht mehr bezahlt werden, wenn für alle Spieler klar ist, dass die Seite down ist und heute nicht mehr kommt. Imageschaden etc. selbes Phänomen, nimmt exponential ab.
    • m4dden10
      m4dden10
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2008 Beiträge: 644
      ne menge geld steckt da trotzdem hinter ^_^
    • Tunnelblicker
      Tunnelblicker
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 5.260
      Wie schon gesagt. Man muss den Unterschied beachten zwischen, "Stars verliert 50k, falls die Seite 1min offline ist" und "Stars macht 50k Gewinn jede Minute". Da liegen Welten zwischen.
    • DoubleU007
      DoubleU007
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 2.081
      Einigen wir uns darauf, daß Stars SEHR viel Kohle in der Minute macht. Mehr als wir alle zusammen hehe. Was machen da schon +/- 10-20k aus?:-)
      Das eigentliche Geschäft ist es eben seit jeher, Poker und diverse andere Spiele anzubieten, und nicht selber zu spielen.
    • Tunnelblicker
      Tunnelblicker
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 5.260
      Was heißt hier 10-20k? Die werden keine 10k/min machen. Zumindest nicht Gewinn. Rechnet euch mal aus was das übers Jahr bedeuten würde...
    • RoflKartoffel123
      RoflKartoffel123
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 3.210
      Euch ist schon klar was da fuer eine Technik und was da fuer ein Team hintersteckt, oder ?

      Ich werfe einfach mal in den Raum dass alleine die komplette Technik + das Techniker / Programmierer Team an die 200 Mio im Monat kostet, um eine 100% ausfallsicherheit zu garantieren.

      Dazu kommen noch sehr viele andere Kosten in diesen Minuten, wo Pokerstars nicht laeuft werden die Kosten dennoch getragen, aber nichts eingenommen.

      Rechnet das halt mal gegen und da kommt man sicherlich auf 50k :P
    • Shaner1913
      Shaner1913
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2008 Beiträge: 2.265
      Original von RoflKartoffel123
      Euch ist schon klar was da fuer eine Technik und was da fuer ein Team hintersteckt, oder ?

      Ich werfe einfach mal in den Raum dass alleine die komplette Technik + das Techniker / Programmierer Team an die 200 Mio im Monat kostet, um eine 100% ausfallsicherheit zu garantieren.

      Dazu kommen noch sehr viele andere Kosten in diesen Minuten, wo Pokerstars nicht laeuft werden die Kosten dennoch getragen, aber nichts eingenommen.

      Rechnet das halt mal gegen und da kommt man sicherlich auf 50k :P
      nach deiner rechnung hätte stars mindestens 20k mitarbeiter die mindestens 6k im monat verdienen

      [] i think so
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Original von RoflKartoffel123
      Ich werfe einfach mal in den Raum dass alleine die komplette Technik + das Techniker / Programmierer Team an die 200 Mio im Monat kostet, um eine 100% ausfallsicherheit zu garantieren.
      2 1/2 Milliarden per anno für Technik? Ich glaube nicht...

      Und 50k Umsatz die Minute würde $ 25.920.000.000 pro Jahr bedeuten und ich wage zu bezweifeln, dass Stars in den Regionen schwebt. Hab mal irgendwo was von 300 Mio. Gewinn gelesen, halte ich für realistisch, da die Kosten im Vergleich zu anderen Unternehmen doch recht gering ausfallen dürften...
    • Jaymalic
      Jaymalic
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.790
      Original von RoflKartoffel123
      Euch ist schon klar was da fuer eine Technik und was da fuer ein Team hintersteckt, oder ?

      Ich werfe einfach mal in den Raum dass alleine die komplette Technik + das Techniker / Programmierer Team an die 200 Mio im Monat kostet, um eine 100% ausfallsicherheit zu garantieren.

      Dazu kommen noch sehr viele andere Kosten in diesen Minuten, wo Pokerstars nicht laeuft werden die Kosten dennoch getragen, aber nichts eingenommen.

      Rechnet das halt mal gegen und da kommt man sicherlich auf 50k :P
      Ich tippe eher so auf 1-2 Milliarden Dollar... lol
    • Saschinho1981
      Saschinho1981
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2008 Beiträge: 3.764
      Über ihr Geschäft schweigt sich die Firma aus, Branchenkenner schätzen die Umsätze auf 750 Millionen bis eine Milliarde Dollar. Auch der Gewinn dürfte stattlich sein, Partypoker erzielte in seinen besten Zeiten beim Vorsteuergewinn (EBITDA) eine Marge von 65 Prozent.


      Quelle: Wirtschaftswoche
    • gronzi
      gronzi
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2005 Beiträge: 539
      ich hab gelesen, dass stars mehr gewinn macht als walmart, exxon mobile, bp und shell zusammen umsatz machen und jedes der unternehmen mahct mehr als 260 mrd. pro jahr! damit ist der gewinn von stars größer als das bip von afrika :diamond:

      quelle wird nachgereicht, forbes wars, aber find den link grad nicht.
    • jesperh18
      jesperh18
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2007 Beiträge: 444
      Original von gronzi
      ich hab gelesen, dass stars mehr gewinn macht als walmart, exxon mobile, bp und shell zusammen umsatz machen und jedes der unternehmen mahct mehr als 260 mrd. pro jahr! damit ist der gewinn von stars größer als das bip von afrika :diamond:

      gefährliches halbwissen!?
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.321
      oh gronzi, ausgerechnet nach dem soliden post von Saschinho1981...
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      Original von gronzi
      ich hab gelesen, dass stars mehr gewinn macht als walmart, exxon mobile, bp und shell zusammen umsatz machen und jedes der unternehmen mahct mehr als 260 mrd. pro jahr! damit ist der gewinn von stars größer als das bip von afrika :diamond:

      quelle wird nachgereicht, forbes wars, aber find den link grad nicht.
      wenn ich jetzt hier schreibe, dass fulltilt das amerikanische 800mrd-$-konjunkturpaket aus der portokasse zahlt, um die regierung zu einer legalisierung zu bewegen, und sich das locker leisten kann, da die an guten tagen 40-50 milliarden reingewinn (die ganzen suckouts!!1111) machen, schreibst du das dann auch irgendwo in ein forum?