Disskusion: Wie spielt ihr AK?

    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Ich habe hier nun schon öfters
      viele Varianten für ein Play mit AK gesehen
      und frage mich nun was die beste ist.
      Mit AK broke gehen, nicht mit Ak broke gehen, callen?
      Ich hoffe so eine Frage kann man gut im HB Forum stellen.

      Es gibt ja nun 3 Phasen. Frühe, mittlere und späte.
      Mir geht es um die zwei ersten, die dritte ist meist immer
      ein push oder ein leichter fold.

      In den zwei andern Phasen finde ich Ak sehr schwer manchmal.
      Also...wie spielt ihr AK ohne reads?

      Sagt mir doch mal bitte wie ihr in den folgenden Situationen
      jeweils in der frühen und mittleren Phase spielen würdet.
      Würde mich sehr über eine Disskusion und auch HB Comments freuen!


      Raises nach Hero.

      Wir sind First in oder nach einigen Limpern und hier ist Ak ein raise, was macht ihr aber auf ein reraise? Call o push?
      Was macht ihr auf einen reraise und eine weitere 4 bet oder ein allin? fold?



      Raises vor Hero.

      Wenn man in später pos. AK hält, wurde oft schon geraist.
      Einfach einen raise nun callen? reraisen oder direkt pushen?
      Im chart steht, nur callen.
      Und was macht ihr aber wenn es ein raise und ein reraise vor euch gab?
      Bzw der reraise ein push ist?


      Zusammenfassend: wie geht ihr mit Raises vor und nach Hero u,
      wenn ihr AK haltet in der jeweiligen Phase?


      lg


      Edit: Ich sehe gerade im Chart, das bei meheren Raises vor oder nach
      Hero AK so wie QQ oder JJ immer ein Fold ist. (?)
  • 6 Antworten
    • Awesomeness
      Awesomeness
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 7.231
      Einen sehr interessanten Artikel zum Thema AK findest du hier:

      link
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      i dont like my englisch, but thanks to you =)
    • typet
      typet
      Bronze
      Dabei seit: 25.07.2006 Beiträge: 1.132
      Zunächst einmal is AK auf keinen fall ne Hnad mit der Mann gleich broke gehen sollte in der 1. Phase imho.

      Raises nach Hero. Wir sind First in oder nach einigen Limpern und hier ist Ak ein raise, was macht ihr aber auf ein reraise? Call o push? Was macht ihr auf einen reraise und eine weitere 4 bet oder ein allin? fold?


      Man muss abwägen wie hoch der reraise ist. Wenn ein Call auf den reraise mehr als die Hälfte des Stacks in Anspruch nimmt folde ich hier. Bei nem Push is das auch ganz klar ein push. Ansonsten könnte man sich unter Umständen überlegen den raise zu callen und dann am Flop alles reinzuschieben oder c/f zu spilen wenn man nichts getroffen hat.

      Raises vor Hero. Wenn man in später pos. AK hält, wurde oft schon geraist. Einfach einen raise nun callen? reraisen oder direkt pushen? Im chart steht, nur callen. Und was macht ihr aber wenn es ein raise und ein reraise vor euch gab? Bzw der reraise ein push ist?


      Hier spiele ich meistens nach Chart. Der Raise wird gecallt wenn er nicht höher als ca 5 BBs ist. (1. Phase!) Wenn du hier reraiset kannst du auf den unterene Limits oft davon ausgehen das du direkt den push bekommst und dann ne eklige Entscheidung vor dir hast bzw kaum noch wegschmeißen kannst. Bei zusätzlcihem reraise nach mir schmeiß ich auch AK weg, insbesondere wenn mehrer Spieler beteiligt sind.

      In der mid phase hängt das alles auch sehr davon ab wieviele Spieler noch am Table sind wie hoch die Stacks der Spieler sind, wieviele chips du noch hast und wie deine Position auf den Raise bzw reraise ist. Auch Faktoren wie z.B. das nach dir der Bigstack sitzt der unter Umständen bislang viel gepusht hat und sicherlich vor dir noch jemand broke geht spielen da ne Rolle.

      Jedenfalls würde ich AK nicht auf biegen und brechen spielen du haste eben nicht viele Hände die du dominierst. Und gegen Pocketpairs haste grade so nen Flip und gegen die Monsters nur wenige Chancen...
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von schoxx
      Wir sind First in oder nach einigen Limpern und hier ist Ak ein raise, was macht ihr aber auf ein reraise? Call o push?
      auf den niedrigen buyins flat callen. bei schon relativ großem pot und donk reads pushe ich.


      Was macht ihr auf einen reraise und eine weitere 4 bet oder ein allin? fold?
      normalerweise folde ich nach der action


      Raises vor Hero.

      Wenn man in später pos. AK hält, wurde oft schon geraist.
      Einfach einen raise nun callen? reraisen oder direkt pushen?
      Im chart steht, nur callen.
      Und was macht ihr aber wenn es ein raise und ein reraise vor euch gab?
      Bzw der reraise ein push ist?
      dann folde ich im ersten level. im zweiten kommt es auf reads an. aber auch da ist fold meine standard linie


      Zusammenfassend: wie geht ihr mit Raises vor und nach Hero u,
      wenn ihr AK haltet in der jeweiligen Phase?


      lg


      Edit: Ich sehe gerade im Chart, das bei meheren Raises vor oder nach
      Hero AK so wie QQ oder JJ immer ein Fold ist. (?)
      grundsätzlich ist meine spielweise von AK early nicht besonders aggro, wenn vor mir geraised wurde. da flat calle ich. auf raise und reraise vor mir folde ich early.
    • schoxx
      schoxx
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.577
      Danke für eure Antworten!!! Ak ist echt mein Hand
      mit der ich Schwirigkeiten habe.
      Zu shakin, du foldest AK auf einem Raise in der early phase? ?(
      Also auf ne 3 Bet vor dir, find ich es gut, aber bei einem raise?
      Lässt man da nicht massig value gegen AQ, AJ und AT liegen?
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von schoxx
      Zu shakin, du foldest AK auf einem Raise in der early phase? ?(
      Also auf ne 3 Bet vor dir, find ich es gut, aber bei einem raise?
      das meinte ich. eine einfache raise flat calle ich.