ICM-Trainer wiederspricht sich ständig selbst

    • NoSyMe
      NoSyMe
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 1.552
      Hi Leute,

      ich frage mich wie ich ordentliches ICM-Play lernen soll, wenn ich nie weiß auf welchen Rat des ICM-Trainers ich nun hören soll.

      Ich war gerade malwieder bei Lektion 7 und bekomme rechts als Tipp gesagt, das T9s besser zum pushen sei, als A8o.

      Ich bekomme eine Hand mit A6o und entscheide mich aufgrund des Tipps für einen Fold. Dann kommt die Anzeige der Range die mich wieder auf die Palme bringt, weil sowas ständig vorkommt:

      Gleichfarbig: bla bla bla, kein T9s in der Range
      Verschiedenfarbig: A4o+, bla bla

      Wieso darf ich A4o pushen, T9s aber nicht, wenn laut dem Tipp T9s sogar besser zum pushen ist, als A8o.


      Wäre nett wenn ihr den eigentlich sau guten ICM-Trainer mal in Ordnung bringt. Es bringt einen einfach ständig auf die Palme wenn sowas passiert.


      Noch sowas: Bei mittel-schweren Entscheidungen, bei 2 bereits eingestiegenen Villians steht als Tipp an der Seite, das man AA und KK in jeder Position pushen kann. Und bei den Händen ist es dann ständig falsch wenn ich KK pushe.


      Gruß
  • 6 Antworten
    • Pokermakaja
      Pokermakaja
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 1.791
      Ich kann die konkreten Situationen so natürlich nicht nachvollziehen, aber vielleicht hilft dir folgendes weiter.

      Wenn du A4 für 10 BB vom button pusht, dann wirst du selten gecallt. Wenn du gecallt wirst, dann liegen aber auf jeden Fall bessere Asse häufig in der Range, z.B. AK. Du hast hier nur 3 out. Mit T9s hättest du bessere live cards. Möglicherweise meint der ICM Trainer (light?) das. Trotzdem muss man natürlich oft schlechte Asse pushen, da sie ja auch viele Hände dominieren.

      KK ballern man immer rein. Punkt. Alles andere ist Theorie. KK ist nie ein preflop fold.
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Kommt auch auf den Spot an. In der Regel ist T9s besser, aber in LP mit kleinem Stack ist oft A4o besser, weil dadurch, dass du selber ein Ass hast, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass noch jemand ein Ass hast, weshalb die seltener gecallt wirst, wenn du A4o hältst, du nimmst also häufiger die Blinds mit A4o als mit T9s mit.
    • NoSyMe
      NoSyMe
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2008 Beiträge: 1.552
      ICM ist kompliziert :D
    • dasboesefranz
      dasboesefranz
      Bronze
      Dabei seit: 21.01.2007 Beiträge: 391
      Kann es sein, dass das die Range ohne T9s für einen call war?
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Hallo,

      ich kann jetzt deine Beispiele so nicht zu 100% nachvolliehen, aber die von dir geschilderten Dinge sprechen nicht unbedingt für widersprüchliche Empfehlungen, sondern könnten durchaus korrekt sein.

      Für eine genauere Analyse müssest du aber die konkreten Situationen vollständig erörtern.

      Grüße

      Hotte
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Hängt halt von der Calling Range des Gegners ab:

      wenn der Gegner mit 5% callt: T9s besser als A8o


      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 71.758% 70.74% 01.02% 799439316 11515842.00 { 99+, AJs+, KQs, AKo }
      Hand 1: 28.242% 27.22% 01.02% 307649640 11515842.00 { A8o }


      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 69.914% 69.59% 00.32% 276465432 1272502.00 { 99+, AJs+, KQs, AKo }
      Hand 1: 30.086% 29.77% 00.32% 118244092 1272502.00 { T9s }


      wenn der Gegner mit 50% callt: T9s schlechter als A4o

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 50.362% 46.73% 03.63% 5761260828 447723342.00 { 33+, A2s+, K2s+, Q2s+, J4s+, T6s+, 96s+, 86s+, 76s, 65s, A2o+, K5o+, Q7o+, J7o+, T8o+, 98o }
      Hand 1: 49.638% 46.01% 03.63% 5671881288 447723342.00 { A4o }

      equity win tie pots won pots tied
      Hand 0: 55.923% 54.38% 01.54% 2246062632 63617340.00 { 33+, A2s+, K2s+, Q2s+, J4s+, T6s+, 96s+, 86s+, 76s, 65s, A2o+, K5o+, Q7o+, J7o+, T8o+, 98o }
      Hand 1: 44.077% 42.54% 01.54% 1756779936 63617340.00 { T9s }