Computer abgestürzt - Kann Datenbank nicht mehr verwenden

    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      Hi, bei mir ist der Computer abgestürzt, während ich den Elephant und ein paar Tische bei Full Tilt anhatte. Nun kann ich nicht mehr auf meine Datenbank zugreifen. Die gespielten Hände brauche ich unbedingt.

      Wie kann ich nur Hände vom Jahr 2009 importieren?
      Oder wie kann ich wieder auf meine "Elephant 2009 Datenbank" zugreifen?

      Danke für eure Hilfe.
  • 7 Antworten
    • arebew
      arebew
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 879
      Bei mir is vorgestern leider dasselbe passiert. Ich fürchte, du musst die Hände neu einlesen.

      Bei der HH von Pokerstars gehts auch relativ einfach, nur die von 2009 wieder einzulesen, da dort alle Dateien in einem Ordner liegen und du die dann nach Datum sortieren kannst. Wie es woanders aussieht, weiß ich nich...
    • cLue
      cLue
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2005 Beiträge: 2.186
      Mein Vorgehen wäre:

      1) Datenbank Backup -> mit pgAdmin III
      2) vortäuschen eine neue DB anzulegen und die alten Werte nehmen (Name etc.)

      Wenn das nicht geht schau bitte mal wie groß dein SQL Backup ist (MB).

      Felix
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      Original von cLue
      Mein Vorgehen wäre:

      1) Datenbank Backup -> mit pgAdmin III
      2) vortäuschen eine neue DB anzulegen und die alten Werte nehmen (Name etc.)

      Wenn das nicht geht schau bitte mal wie groß dein SQL Backup ist (MB).

      Felix
      ich hab da mal ne frage dazu.

      ich wollte letztens auch ein Backup wiederherstellen. Hab dazu in pgAdmin eine neue leere DB mit den Std Werten erstellt und dann über restore versucht ein DBbackup einzuspielen.

      Das hat aber über 24h stunden gedauert und hab dann halt abgebroche. Ist das normal? DB ist 400MB groß.
    • cLue
      cLue
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2005 Beiträge: 2.186
      Das Problem hat aktuell noch ein User - leider kenne ich mich nicht in dem Detail mit der Postgres (pgAdmin etc) aus und konnte/kann daher nur auf www-pg-forum.de verweisen, sorry.

      Link: PG Admin Restore!

      Felix

      Invisible edit: teste es gerade mal mit einer DB
      125MB export - import nach nichtmal 10 Min fertig (15 errors ignored - duplicated rights und views)
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      danke für die schnelle antwort!

      ich hab das jetzt mal mit einer kleineren Db getestet, da funktioniert es tatsächlich. vielleicht hab ich vergessen die größe zu komprimieren und das der Grund ist dafür, dass es so lang gedauert hat.

      grüße tam
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      So,
      ich habe jetzt einfach ne neue Datenbank mit dem gleichen Namen der kaputten Datenbank erstellt. Der Elephant hat sie erfolgreich übernommen.

      Danke für die Hilfe.

      Edit: Funktionkert trotzdem nicht :(
    • arebew
      arebew
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2008 Beiträge: 879
      das ding is glaub ich, dass du, wenn du ne neue datenbank mit dem namen der alten datenbank anlegst, die alte datenbank überschreibst, so kam es mir jedenfalls vor. hat die neue erfolgreich übernommen und schwups, die daten warn weg ;(