hi,

1. wie haltet ihr das so mit dem BRM. nach kurzen shots auf den 5,5ern hab ich festgestellt, dass die gegner eigentlich genause gut (bzw. schlecht) sind wie auf den 2,2ern.
ist ein 30-40 BI BRM auf dem Limit zu ok? oder sollte man doch erst mit 50+BI da komplett einsteigen?

2. ich finde die $2,2 1R 1A Turniere auf FT ganz reizvoll. kann man da schon mit ~100BI einsteigen, oder weil Rebuy ein etwas tighteres BRM fahren?

3. konnte jetzt aus beruflichen Gründen 6 Monate nicht mehr spielen. habe bis dahin die $2,2 SNG recht gut geschlagen, mit einigen Shots auf die 5,5er. Sollte ich jetzt erst ma wieder mit den 1 ern anfangen, um erst mal wieder reinzukommen?? Hab mich halt 6 monate auch kaum um theorie gekümmrt...

Vielen Dank für Eure Antworten...