Winrate aus den microlimits?

  • 58 Antworten
    • jerky
      jerky
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2006 Beiträge: 2.957
      alles was positiv ist ist gut.

      wenn du 1-tabelst und gut spielst würd ich behaupten du kriegst 10ptBB/100 hin. das wäre aber bescheuert für die hourly, also wirst du mehr tables nehmen.

      ich sag mal 3ptbb aufwärts sind für jeden machbar, 6ptbb sind durchaus drin.
    • PommesPapst
      PommesPapst
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 11.609
      7,5.
    • RisikoReich
      RisikoReich
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 1.171
      1ptbb = 2bb ?!
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Original von RisikoReich
      1ptbb = 2bb ?!
      ya
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      wenn man gut ist, und jeden tag bissel aber bewusst content durcharbeitet (coaching, vids, artikel, bsp hände etc etc etc) sollte die Micros durchaus mit >5PTBB/100 schlagen
    • niknik88
      niknik88
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 4.017
      #op

      Ich würde mich an die erste antwort halten ;)

      Denn wenn du nur auf die winrate schaust, hat das nicht so wirklich sinn, die stimmt eh nur in den seltensten fällen... entweder liegst du eig. über deiner im PSE angezeigten winrate, oder drunter... Selbst wenn du schon 100k hände gespielt hast (was wohl nicht sooo viele auf den micros gemacht haben, außer hasi natürlich)
      Wenn deine wr über 20BB liegt, spielst du ziemlich sicher über ev, wenn sie im minus ist, könnte es ein down sein, aber am spiel arbeiten sollte man eh immer!

      Es hat mal jemand geschafft sich mit einem normalen BRM von NL25 bis NL20k hoch zu grinden. Das ist kein scherz, es ist kein gerücht, das ist wirklich passiert. Er ist dann innerhalb von 3 monaten wieder auf NL50 angekommen... so krass kann ein upswing sein ;) Und genauso hart kann auch das down kommen, deshalb isses nicht so ratsam (imo) immer auf die winrate zu achten ;)
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.885
      Guter spieler auf den micros 5ptbb+

      ich spiele 9 Tische Nl25SH mit 5ptbb, spiele aber auch nicht erst seit gestern :)
    • sekundaer
      sekundaer
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2006 Beiträge: 2.526
      kommt halt drauf an ob man auf den micros anfängt, oder z.b. auscasht und wieder auf den micros anfängt.
      longterm sind viel mehr als 5 ptbb oder so denk ich für jeden unrealistisch
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.091
      ich spiele im moment auf mansion mit den 50$ .. habe davor kaum mehr gespielt .. und nie content gelesen .. aber mittlerweile bin ich oft im handbewertungsforum und lese oft content .. und der elephant sagt mir, dass ich 11ptbb habe .. naja sind ja nur 1,6 hände .. aber bin immer noch leicht im minus .. scheiss sss .. ^^ hätte gleich bss sh spielen sollen ..
    • RisikoReich
      RisikoReich
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 1.171
      Original von pokahface
      ich spiele im moment auf mansion mit den 50$ .. habe davor kaum mehr gespielt .. und nie content gelesen .. aber mittlerweile bin ich oft im handbewertungsforum und lese oft content .. und der elephant sagt mir, dass ich 11ptbb habe .. naja sind ja nur 1,6 hände .. aber bin immer noch leicht im minus .. scheiss sss .. ^^ hätte gleich bss sh spielen sollen ..
      Der Elephant zeigt aber Big Blinds pro 100 Hände... Eben genau is das Ding, die Leute reden oft von unterschiedlichen Werten.
    • ameisenmann
      ameisenmann
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 2.787
      hab auf nl5 30k hände +4,3 ptbb....
      bin eigentlich nicht so zufrieden, weil ich nach 20k händen ca. +8 hatte, aber die letzten 10k hände mehrere stacks down bin, weil ich zu oft ausgedrawt wurde, dauernd mit AK gegen AQ oder so verliere und ständig mit KK in AA gegen bigstacks laufe, sodass ich mich langsam frage, ob das mit KK gegen bigsack net -ev ist, weil so gut wie kein bs mit weniger preflop allin geht...
      hoffe täglich, dass mein down bei party sich mal legt...zur aufmunterung spiel ich nl2 auf stars mit 24ptbb :D und nur 2 tische auf party. party nervt momentan einfach nur ab.
    • LilNik333
      LilNik333
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2008 Beiträge: 233
      ich weiss dass diese diskussion schon lange eingeschlafen is, habe aber trotzdem noch eine kleine frage,

      was bedeutet genau 5ptbb, heisst das, dass ich 10 bigblinds in 100 händen gewinne?
    • Blackmatrixx
      Blackmatrixx
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 246
      jop genau
    • RisikoReich
      RisikoReich
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2006 Beiträge: 1.171
      viele hier schreibn auch xptbb, meinen aber xbb...also muss man eh immer nachfragen, wenn der wert unrealistisch hoch/niedrig erscheint
    • SteveWarris
      SteveWarris
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2007 Beiträge: 5.796
      und manchmal läuft es halt doof und man hat nur 3.5 Bigblinds/100 auf NL25 SH 100k Hands.
      Oder man war zu faul Tableselection zu machen und kloppt sich zu viel mit Regs. :D Dann ist die Winrate auch niedriger.

      Hauptsache up.
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      Auf den Micros was über die Winrate sagen zu wollen macht wenig sinn.

      1. Ists sowieso zweitrangig. Auf den Micros spielt man um zu lernen, nicht um Geld zu verdienen

      2. Spielt man nicht lange genug auf den Micros um ne Aussage treffen zu können(hoffentlich^^).
      Viele unterschätzen die Varianz einfach gewaltig (nur als Beispiel, auch wenns nicht mehr in den Micros war:
      Ich habe damals auf NL100FR 50K Hände mit 6,5 PTBB gespielt(und hielt mich obv. für den Pokergott schlechthin) nach 100K Händen warens dann noch 2,5PTBB.
      Man sieht also das selbst auf 50k+ Samplesizes noch gewaltige Swings drin sind.
      Denke so ab 100K Händen wird die Winrate langsam aussagekräftig und wird sichwohl nicht um viel mehr als 0,5-1PTBB ändern(was allerdings auch noch eine ganze Menge ist)

      3. Ich persönlich halte eine Winrate von 8-10 PTBB auf Limits wie NL5 auch longterm durchaus für möglich(getestet hab ichs aber noch nie^^), aber nicht für jemanden der gerade anfängt. Eher für jemanden der schon seine 500K Hände auf höheren Limits (Nl100+) gespielt hat und, warum auch immer, nun wieder NL5 spielt.

      Ich rede von FR. SH hab ich keinen plan
    • IDreamofVicky
      IDreamofVicky
      Global
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 929
      Die meisten Leute spielen imo einfach zu viele Tische und versauen sich dadurch ihre Winrate.

      Mit 9 Tischen SH ist imo fast jeder überfordert, es schleichen sich zwangläufig Fehlentscheidungen etc. ein und das drückt die Winrate ganz gewaltig.

      Ich hab's lange genug ausprobiert und bin beim Masstablen permanent von der Varianz gefi..t worden, so dass ich seit einiger Zeit nur noch 4-Table.

      Bei konzentriertem Spiel sind bis NL 100 SH auf jeden Fall Winrates zwischen 5-10ptBB drin.
      Auf NL 200 hab ich noch nicht genug Erfahrung...
    • sanjaner
      sanjaner
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.232
      also ich schlage auf die letzten 16k Hände NL25 mit 9,5 BB/100... und bin mir sicher unter EV zu runnen...

      Ich denke 8-12 BB/100 sollten drin sein
    • locutus24
      locutus24
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 2.464
      Original von IDreamofVicky
      Die meisten Leute spielen imo einfach zu viele Tische und versauen sich dadurch ihre Winrate.

      Mit 9 Tischen SH ist imo fast jeder überfordert, es schleichen sich zwangläufig Fehlentscheidungen etc. ein und das drückt die Winrate ganz gewaltig.

      Ich hab's lange genug ausprobiert und bin beim Masstablen permanent von der Varianz gefi..t worden, so dass ich seit einiger Zeit nur noch 4-Table.

      Bei konzentriertem Spiel sind bis NL 100 SH auf jeden Fall Winrates zwischen 5-10ptBB drin.
      Auf NL 200 hab ich noch nicht genug Erfahrung...
      Entscheidend ist auch nicht die winrate, sondern die Hourly.

      Btw. halte ich 5-10 PTBB auch SH für nicht machbar auf NL100(ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren) zumindest nicht auf eine vernünftige Samplesize. Bei 5PTBB auf über 100K Hände wäre ich schon mehr als beeindruckt.