Q10s

    • gonzales1981
      gonzales1981
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 168
      sss partypoker 5/10 cent
      halte im BB Q10 suited der smallblind minraised. sollte ich sein angebot da annehmen relativ billig den flop zu sehen? nach dem starting handcharts sicherlich nicht, nach der allgemeinen doktrin der sss auch nicht, aber...
      ich folde unter 2 pairs sowieso nach dem flop alles in dem fall, der gegner falls er blufft wird er nach dem flop wieder versuchen zu bluffen, falls ich treffe hole ich in fast allen faellen maximum raus. ist ein call in dem fall nicht +EV???was meint ihr... natuerlich sind andere haende die aehnlich sind (QJs; eventuell kleinere suited connectors)auch eingeschlossen in dem beispiel...alle anderen spieler folden natuerlich
  • 6 Antworten
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      Wenn du postflop sehr gut spielst kannst du da schon callen. Du musst allerdings auch oft mit one pair weiterspielen und kommst dadurch teils in schwere spots, die dich eventuell mehr kosten, als dir der preflopcall bringt.

      Nur auf 2pair oder besser zu hoffen reicht definitiv nicht aus
    • gonzales1981
      gonzales1981
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2008 Beiträge: 168
      ich weiss nicht, ich habe jedesmal ein schlectes gefuehl wenn ich in der situation folde. danke fuer die schnelle antwort jedenfalls ich denke meine kenntnisse nach dem flop reichen nicht aus um die hand profitabel zu spielen also werde ich zukuenftig in der situation folden. ich wollte nur mal eine meinung dazu hoeren...
    • wuusaa
      wuusaa
      Bronze
      Dabei seit: 15.05.2007 Beiträge: 455
      oder du 3bettest ihn auf 5-6bb.
      Dadurch hast du Preflop FE und bei nem Call die Initiative am Flop.
      Hat denke ich beides seine Vor-und Nachteile
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      klar, wer sich nich zutraut zu callen soll am besten 3betten :rolleyes:
    • cal
      cal
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2006 Beiträge: 230
      Original von IngolPoker
      klar, wer sich nich zutraut zu callen soll am besten 3betten :rolleyes:
      haha :D

      Naja man sollte dieses Thema auch in dem Licht betrachten, dass auf PS.com an jeder Ecke betont wird, dass man die Initiative am Flop benötigt, um auch nur irgendwas tun zu "dürfen". Anfängern wird das schlichte callen ja eigentlich komplett untersagt, da kann schonmal jemand mal den Eindruck bekommen, Betten ist auch mit einer mittelprächtigen Hand 'ne bessere Idee als den Flop billig sehen...
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.467
      aso, der gedankengang war also

      "hm, laut SHC is die hand nich genug zum raisen"
      "ok, dann könnte ich ja callen"
      "ach halt, raisen is besser als callen, also raise ich"

      ;)