Conti mit KK bei 3 Callern?

    • Ryllis4you
      Ryllis4you
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 299
      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $11,25
      BB:
      $60,18
      UTG:
      $89,30
      UTG1:
      $50,00
      Hero:
      $9,25
      MP1:
      $40,20
      MP2:
      $50,34
      MP3:
      $18,85
      CO:
      $60,90
      BU:
      $10,00

      0,25/0,5 No-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: PokerStrategy Elephant 0.67 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is UTG2 with K:diamond: , K:club:
      2 folds, Hero raises to $2,00, MP1 calls $2,00, MP2 folds, MP3 calls $2,00, CO calls $2,00, 3 folds.

      Flop: ($8,75) T:diamond: , 7:heart: , 4:heart: (4 players)
      Hero bets $7,25 (All-In), MP1 folds, MP3 calls $7,25, CO folds.

      Turn: ($23,25) 8:heart:
      River: ($23,25) 5:club: (1 players)


      Final Pot: $23,25

      [/War Conti hier richtig? Wenn ich checke, gebe ich ja praktisch die Hand auf. Also reinschippen?

      Edit:
      Sorry, habe wohl falsch gepostet - kann ev. ins Handbewertungsforum verschoben werden.
  • 12 Antworten
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.899
      bitte nicht übel nehmen:
      falsch ist zum einen, dass du es hier gepostet hast und zum anderen und viel gravierender, dass du drüber nachdenkst ein overpair am flop mit weniger als potsize left zu folden...

      rechne mal nach, wie oft mind. einer der gegner hier ein set haben muss, damit der contipush unprofitabel wird ;)
    • mosl3m
      mosl3m
      Bronze
      Dabei seit: 04.07.2007 Beiträge: 6.491
      Original von tranceactor
      bitte nicht übel nehmen:
      falsch ist zum einen, dass du es hier gepostet hast und zum anderen und viel gravierender, dass du drüber nachdenkst ein overpair am flop mit weniger als potsize left zu folden...

      rechne mal nach, wie oft mind. einer der gegner hier ein set haben muss, damit der contipush unprofitabel wird ;)
      Überleg dir mal, ob es wirklich sinnvoll ist immer nur mit Madehands gegen mehr als 1 Gegner zu CBeten und Trash zu c/folden.
    • danielish
      danielish
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2007 Beiträge: 160
      Mit einer CBet im Bereich 1/2 - 2/3 Potsize (ich würde die Größe IMMER gleich halten wegen Deception) hättest du dich gleich committed, daher easy push!

      Da dich preflop niemand gereraist hat, kann man den Gegner hier am ehesten Pocket Pairs, (suited)-Connectors und evtl. noch suited-Aces geben.

      Mit TT, 77 oder 44 hätte nun jemand sein Set getroffen, 56 und 89 haben einen Straightdraw und suited-heartcards haben einen Flushdraw.

      Gegen die Draws bist du am Flop mit deinen Kings noch Favorit, selbst gegen ein getroffenes Set hast du noch Outs, das du das höhere Set trifftst, daher würde ich hier definitiv nicht folden.

      Das in diesem Szenario natürlich noch eine Herzkarte und noch zwei mögliche Strassenkarten kommen mussten, kann man vorher natürlich nicht wissen.
    • qwert
      qwert
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2006 Beiträge: 2.223
      srsly, plz

      [x] quit poker

      (falls der post wirklich kein level sein sollte)
    • Ryllis4you
      Ryllis4you
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 299
      Danke für die Antworten - eigentlich habe ich auch garnicht gezweifelt an dem push...
      Lohnt sich trotzdem mal drüber nachzudenken. Jedenfalls bin ich gerade 12 Stacks down nach 500 Hd. bei NL50. Muß mich wohl noch an 3stellige Verluste gewöhnen.

      Ist nur schockierend, wie oft noch auf NL50 gelimpt wird anstatt geraist oder gefoldet.

      Danke und Gruß
      Ryllis4you
    • tranceactor
      tranceactor
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 4.899
      Original von mosl3m
      Original von tranceactor
      bitte nicht übel nehmen:
      falsch ist zum einen, dass du es hier gepostet hast und zum anderen und viel gravierender, dass du drüber nachdenkst ein overpair am flop mit weniger als potsize left zu folden...

      rechne mal nach, wie oft mind. einer der gegner hier ein set haben muss, damit der contipush unprofitabel wird ;)
      Überleg dir mal, ob es wirklich sinnvoll ist immer nur mit Madehands gegen mehr als 1 Gegner zu CBeten und Trash zu c/folden.
      selbstverständlich aus balancinggründen nicht, aber er sprach ja von handaufgabe -> c/f
      und das ist mit einem overpair die schlechteste lösung
    • ysessa
      ysessa
      Einsteiger
      Dabei seit: 11.07.2008 Beiträge: 1.331
      ich glaub ich cbette auf fast keinem board wo wir mehr als 3 handed sind, die limits wo ich spiele sind aggressiv genug das immer jemand bettet. ob man hier evtl nen fold finden kann? nein in der regel nicht. man kann drüber nachdenken wenn du sowas siehst wie mp1 bets mp3 raises co calls, aber selbst dann wird es schwer von der hand loszukommen bei der wenigen equity wirst du eigtl nie guten gewissens nen overpair foldne können.

      ich glaube btw das es auf nl50 kein leak ist hier zu betten die meisten leute spielen ihre fdraws midpairs etc hier nicht an.
    • DeinChef
      DeinChef
      Black
      Dabei seit: 26.09.2007 Beiträge: 4.614
      Original von qwert
      srsly, plz

      [x] quit poker

      (falls der post wirklich kein level sein sollte)
      relvl?

      ansonsten fail. er hat nie poker gespielt. danke.
    • Ryllis4you
      Ryllis4you
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2007 Beiträge: 299
      Danke an alle, die mir ihre Gedanken zu der Hand gepostet haben.
      Ja - normal contibette ich natürlich nicht mit 3 callern in der Hand - aber hier habe ich mich nach einiger Überlegung doch dazu entschieden.
      c/f ist mir doch zu weak mit overpair. Aber dadurch wohl auch mehr Varianz.
    • primorac
      primorac
      Black
      Dabei seit: 06.04.2007 Beiträge: 12.414
      Original von ysessa
      ich glaub ich cbette auf fast keinem board
      Hätte man bei dir auch hier abbrechen können. ;P

      lG
      Primorac
    • Airborne1988
      Airborne1988
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 2.246
      o.O Ihr macht nie ne CB wenn mehr als einer in der Hand ist? Also solange ich getroffen habe, was ich vor hatte zu treffen, mache ich eine CB !

      Also AKo bei board Kxx oder Axx können soviele drin sein wie wollen, ich werde betten...

      Ich spiele aber auch erst Nl25 (ein Versuch NL50 schon, aber atm ist nichtmehr als BE und Rakeback bei mir drin irgendwie) ....

      Denke aber nicht das es ein Fehler ist wie ichs mache, da ich echt schon alles bis zum river runtercecallt gesehen habe.


      BTW: Kann man diesen Chef fürs SSS Forum bannen? Das nervt ja echt, wenn er so toll in BSS ist, wieso hängt er dann den ganzen Tag im SSS Forum ab und gibt zu jedem Scheiss sein Senf dazu? Ist da vielleicht jemand nur am losen an den Tables wegen SSSlern , oder warum der "Frustabbau" und die "Hetzerei" gegen SSSler hier im Forum?

      Dir Strategy wird von PS.com gelehrt, also führ deinen Feldzug nicht gegen SSSler sondern gegen PS.com und verschwinde hier, oder halte dein Mund und gehöre der Community an! :evil:
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      ich bin kein sssler, vielleicht liegt's daran, aber ich verstehe nur bahnhof: kann mir jemand erklären, warum man an einem drawy flop mit einer potsizebet left und einem soliden overpair nicht shippen sollte? auf dem flop geht's doch sogar als bigstack gegen die meisten gegner rein.