Worst hand of the day

    • Hippiehey
      Hippiehey
      Silber
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 7
      Schönen, guten Tag!!

      Ich bin der Frank und eröffne hiermit ein Tagebuch, in dem ich euch die jeweils von mir am schlechtesten gespielte Hand des Tages vorstelle!! Damit Hoffe ich einerseits mein Spiel und vielleicht auch eures zu verbessern!! Mir passieren leider noch all zu häufig total banale Mistritte, bei denen ich ... bzw. mein Kopf auch weiß, dass ich das grade falsch mache, meine Hände, aber einfach nicht hören wollen!! ;)

      Hier dann mal die erste, von heute (19.02.09):

      NL100 FR

      CO ist am Platz 0 mit $100. --- ist völlig unbekannt (allererste Hand)
      Hero ist am Platz 1 mit $197,85.
      SB ist am Platz 2 mit $107,60.
      BB ist am Platz 3 mit $17,90.
      UTG2 ist am Platz 4 mit $100.
      UTG3 ist am Platz 6 mit $96.
      MP1 ist am Platz 7 mit $21.
      MP2 ist am Platz 8 mit $86,65.
      MP3 ist am Platz 9 mit $34,20.

      Der Dealer ist Platz 1.

      SB setzt einen Blind $,50.
      BB setzt einen Blind $1.
      CO setzt einen Blind $1.

      (Hero hat Qp Qka erhalten.)

      Pre-Flop:
      UTG2 legt ab.
      UTG3 legt ab.
      MP1 geht mit $1.
      MP2 legt ab.
      MP3 legt ab.
      CO setzt $3,50.
      Hero erhöht um $10,10.
      SB legt ab.
      BB legt ab.
      MP1 legt ab.
      CO geht mit $10,10.

      Der Flop kommt
      Jkr 4kr 10ka.

      CO setzt $11.
      Hero erhöht um $19.
      CO geht mit $19.

      Der Turn kommt 5ka.

      CO checkt.
      Hero checkt.

      Der River kommt 2kr.

      CO geht All-in mit $55,40.
      Hero geht mit $55,40.

      Showdown:

      CO zeigt: Jp Jka
      Jkr Jp Jka 10ka 5ka
      Drei Buben

      Hero zeigt: Qp Qka
      Qp Qka Jkr 10ka 5ka
      Ein Paar von Damen

      CO gewinnt den Pot ($199,50).


      Preflop callt der Gegner die Dreibet. Am Flop setzt er nur 1/3 potzize, was ich als Blockbet interpretiere und deswegen Stärke zeige. Er callt.
      Preflop callt er meiner Meinung nach mit KK, QQ, maximal noch AK, JJ, TT. Am Flop kann er eigentlich auch nur callen, wenn er etwas getroffen hat, bzw. mit KK, JJ, TT. In allen drei Fällen liege ich hinten, weswegen der Call am River extrem schlecht (und unlogisch) ist!!

      Eine typische Situation, in der ich mich leider noch all zu oft irgendwie zu so nem Mist hinreißen lasse!! Ich freue mich auf eure Sichtweisen!! Bis zur nächsten Hand!!!!
  • 8 Antworten
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      schon diamant und erst 2 posts?
      da wirds aber auch mal zeit für ein tagebuch und fleißig hände posten. eventuell auch im handbewertungsforum.

      viel glück und gute karten
    • Hippiehey
      Hippiehey
      Silber
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 7
      Da ich gestern nicht gespielt habe stelle ich jetzt mal eine Hand von heut vormittag rein und dann vielleicht noch eine von heut abend, fals ich da zum spielen komme.

      NL100 FR

      UTG3 ist am Platz 1 mit $177,86. --- 41/5/0.8/40
      MP1 ist am Platz 3 mit $110,10.
      MP2 ist am Platz 4 mit $175,35.
      MP3 ist am Platz 5 mit $19.
      CO ist am Platz 6 mit $122.
      BU ist am Platz 7 mit $17,45.
      Hero ist am Platz 8 mit $308,68.
      BB ist am Platz 9 mit $62,50.

      Der Dealer ist Platz 7.

      Hero setzt einen Blind $,50.
      BB setzt einen Blind $1.

      (Hero hat Kp Ah erhalten.)

      Pre-Flop:
      UTG3 erhöht um $2,50.
      MP1 legt ab.
      MP2 legt ab.
      MP3 legt ab.
      CO legt ab.
      BU legt ab.
      Hero erhöht um $8.
      BB legt ab.
      UTG3 geht mit $8.

      Der Flop kommt
      7p Jkr Kkr.

      Hero setzt $16.
      UTG3 geht mit $16.

      Der Turn kommt 8h.

      Hero checkt.
      UTG3 setzt $20.
      Hero geht mit $20.

      Der River kommt 10p.

      Hero checkt.
      UTG3 setzt $96.
      Hero geht mit $96.

      Showdown:

      UTG3 zeigt: Jka Jp
      Jkr Jka Jp Kkr 10p
      Drei Buben

      Hero zeigt die Karten nicht. (Kp Ah)
      UTG3 gewinnt den Pot ($285).

      Preflop callt der Gegner (mit verglichen zum VPIP niedrigem PFR) hier Hände wie KK, QQ, JJ, maximal noch AK oder TT. Mit TPTK bringe ich eine Conti am Flop. Er callt. Der turn bringt eine blank. Ich checke und calle seine ca.1/3 Potzizebet. Am River kommt eine mögliche Straße an. Ich checke und calle seine Potzizebet.
      Mit TPTK und gegen einen Gegner sollte die Conti am Flop, gegen einen Gegner, der sehr viele Hände spielt Standart sein. Auf ein Rais kann ich einfach wegwerfen, da er dann wahrscheinlich mit KK oder JJ getroffen hat. Am Turn hätte ich wahrscheinlich weiterhin bet/fold spielen sollen, da sich das Board ja nicht negativ verändert hat. Da ich dies nicht tue, kann er mich mit seiner kleinen Bet weiter in den Pot ziehn. Die Potzizebet am river sollte ein klares Zeichen für mich sein, zu folden. Da er ja nun wirklich Hände wie KK, JJ (unwahrscheinlicher AQ) halten sollte! Ich lasse mich aber dazu hinreißen zu callen.
      Ich muß dazu sagen, dass an diesem Tisch noch ein Riesiger Fish saß, bei dem ich 2x mit schlechteren Händen als TPTK seine Potzozebets bis zum River runter gecallt und gewonnen habe. Das hat mich ein wenig Blind für die Situation gemacht! Aber ... anderer Gegner, anderes Spiel!!
    • Hippiehey
      Hippiehey
      Silber
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 7
      OK!! Weiter gehts mit dem gleichen Lied heut abend:

      NL100 FR

      MP1 ist am Platz 0 mit $93,85.
      MP2 ist am Platz 1 mit $100.
      MP3 ist am Platz 2 mit $118,45.
      CO ist am Platz 3 mit $91,55.
      Hero ist am Platz 4 mit $213,40.
      SB ist am Platz 7 mit $102,65.
      BB ist am Platz 8 mit $20.
      UTG3 ist am Platz 9 mit $23,30.

      Der Dealer ist Platz 4.

      SB setzt einen Blind $,50.
      BB setzt einen Blind $1.

      (Hero hat 5h 6h erhalten.)

      Pre-Flop:
      UTG3 legt ab.
      MP1 geht mit $1.
      MP2 legt ab.
      MP3 legt ab.
      CO geht mit $1.
      Hero erhöht um $5.
      SB legt ab.
      BB legt ab.
      MP1 geht mit $5.
      CO legt ab.

      Der Flop kommt
      6kr 3p Kp.

      MP1 checkt.
      Hero setzt $9.
      MP1 geht mit $9.

      Der Turn kommt Kh.

      MP1 checkt.
      Hero setzt $20.
      MP1 geht mit $20.

      Der River kommt 10kr.

      MP1 setzt $17.
      Hero geht mit $17.

      Showdown:

      MP1 zeigt: Jka Kka
      Kp Kh Kka Jka 10kr
      Drei Könige

      Hero zeigt die Karten nicht. (5h 6h)
      MP1 gewinnt den Pot ($103,50).


      Ein Limp/Caller Checkt einen Flop, der zum Contin einläd. Callt die Conti und checkt auch am Turn zu mir und bringt am river eine verglichsweise winzige Bet und verleitet mich dazu zu callen, obwohl selbst ein höheres kleines Paar als meins mich schlägt!!
    • Hippiehey
      Hippiehey
      Silber
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 7
      Heute lief es ganz gut und die schlechteste Hand, bzw. diejenige, die mir am wenigsten gefällt ist diese hier:

      Spiel 4326060609 startet.

      Hero ist am Platz 1 mit $103,20.
      BB ist am Platz 3 mit $117,15.
      UTG3 ist am Platz 4 mit $85.
      MP1 ist am Platz 5 mit $26,80.
      MP2 ist am Platz 6 mit $105,10. --- 25/11/1,75/2101
      MP3 ist am Platz 7 mit $17,30.
      CO ist am Platz 8 mit $110,80.
      BU ist am Platz 9 mit $247,55.

      Der Dealer ist Platz 9.

      Hero setzt einen Blind $,50.
      BB setzt einen Blind $1.

      (Hero hat 5p 5ka erhalten.)

      Pre-Flop:
      UTG3 legt ab.
      MP1 legt ab.
      MP2 erhöht um $2,50.
      MP3 legt ab.
      CO legt ab.
      BU geht mit $3,50.
      Hero geht mit $3.
      BB legt ab.

      Der Flop kommt
      2ka 10p 8ka.

      Hero checkt.
      MP2 checkt.
      BU checkt.

      Der Turn kommt 5kr.

      Hero setzt $8.
      MP2 geht mit $8.
      BU legt ab.

      Der River kommt 2kr.

      Hero checkt.
      MP2 checkt.

      Showdown:

      Hero zeigt: 5p 5ka
      5kr 5p 5ka 2ka 2kr
      Full House, Fünfen über Zweien

      MP2 zeigt: Qh Jh
      2ka 2kr Qh Jh 10p
      Ein Paar von Zweien

      Hero gewinnt den Pot ($26,15).

      Preflop call ist klar, Check fold am Flop sollte auch standart sein und die Bet (zumal ich auch noch getroffen habe) am Turn sowiso. Jedoch versuche ich hier, wo fast offensichtlich ist, was ich habe, check/rais zu spielen und lasse somit meiner meinung nach Value liegen, da ein Gegner mit 1,75 AF hier siher nur betten wird, wenn er die bessere Hand hält.
    • Hippiehey
      Hippiehey
      Silber
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 7
      So!! Jetzt mal noch die Hand von gestern abend!! Man sollte machmal wirklich nicht nebenbei chatten!! ;) Hat mich in deser hand dummerweise abgelenkt...

      NL100 FR

      UTG3 ist am Platz 0 mit $186,30.
      MP1 ist am Platz 1 mit $96,55.
      MP2 ist am Platz 4 mit $118.
      MP3 ist am Platz 5 mit $79,40.
      Hero ist am Platz 6 mit $111,60.
      BU ist am Platz 7 mit $102,50.
      SB ist am Platz 8 mit $105,85.
      BB ist am Platz 9 mit $10.

      Der Dealer ist Platz 7.

      SB setzt einen Blind $,50.
      BB setzt einen Blind $1.

      (Hero hat 7h 7kr erhalten.)

      Pre-Flop:
      UTG3 geht mit $1. --- 17/5/2,4/1429
      MP1 legt ab.
      MP2 legt ab.
      MP3 erhöht um $1,50. --- 26/7/2,3/213
      Hero geht mit $2,50.
      BU legt ab.
      SB legt ab.
      BB legt ab.
      UTG3 geht mit $1,50.

      Der Flop kommt
      9p 9ka 3h.

      UTG3 checkt.
      MP3 setzt $2.
      Hero geht mit $2.
      UTG3 legt ab.

      Der Turn kommt Kh.

      MP3 setzt $2.
      Hero erhöht um $6.
      MP3 geht mit $6.

      Der River kommt 2ka.

      MP3 setzt $5.
      Hero geht mit $5.

      Showdown:

      MP3 zeigt: Ah Kp
      Kh Kp 9p 9ka Ah
      Zwei Paare, Könige und Neunen

      Hero zeigt die Karten nicht. (7h 7kr)
      MP3 gewinnt den Pot ($37,05).

      Ja ... Easy call preflop. Jedoch hätte man auf dieses Board die $2 winzlingsbet (1/5 pot) raisen sollen und ihn somit möglicherweise zum folden bringen können. Am Turn ist das zu spät, was ich schmerzlichst durch seinen call und die wieder sehr kleine bet am River, die ich calle, weil ich ja eh schon ne Menge in den Pot investiert habe. Jedoch stellt sich die Frage, mit was er am Turn noch callt!! Ab da sollte ich wissen, dass ich hinten bin und brauche auch den River nicht callen. Also ... worst hand of the day ... caused by Unaufmerksamkeit!! :(
    • Hippiehey
      Hippiehey
      Silber
      Dabei seit: 10.02.2008 Beiträge: 7
      Auch heute wieder der Nachtrag von gestern abend!!

      NL100 FR

      Hero Seat 1 ($100.50)
      BB Seat 2 ($105.15) --- 11/10/2,6/307 --- FoldBBtoSteal 60
      UTG3 Seat 3 ($100.00)
      MP1 Seat 4 ($96.35)
      MP2Seat 5 ($152.95)
      MP3 Seat 7 ($133.15)
      CO Seat 8 ($97.85)
      BU Seat 9 ($86.60)

      Hero posts the small blind of $0.50
      BB posts the big blind of $1.00

      Dealt to Hippiehey [8h 8s]

      UTG3 folds
      MP1 folds
      MP2 folds
      MP3 folds
      CO folds
      Hero raises to $4.00
      BB raises to $12.00
      Hero calls $8.00

      *** FLOP *** [7s 3c 9s]

      Hero bets $16.00
      BB calls $16.00

      *** TURN *** [2c]

      Hero checks
      BB bets $31.50
      Hero folds
      Uncalled bet of $31.50 returned to BB

      BB collects $53.20

      Ich calle das Rais vom BB einerseits in der Annahme, dass es sich um einen Resteal handeln könnte und anderseits auf setvalue. Der Flop bietet mir ein ungefährliches Board, auf dem der Gegner folden müsste, wenn er nicht getroffen hat. Dies tut er aber nicht und Setzt ca. 2/3 Potzize auf die Blank am Turn, was mir zu viel ist um Mitzugehen. Ich vermute, dass er ein höheres Paar gehalten hat. Die Line bet/fold mit eine ca.1/3 potzize bet wäre am Turn sicher besser gewesen, da ich mit der Vermutung, dass er ein höheres Paar hat leicht wegwerfen kann und bei einem weiteren Call billig die Rivercard sehn kann (und vielleicht noch eins meiner 2 Outs treffe ;) ). Dann ist aber die frage, wie ich am River verfahre. Bei einer Blank wäre Check/Fold, bei jeder weiteren Karte ( :spade: , :club: , A ...) way ahead/way angebracht!!?? Ach ja!! Und wenn ich treffe Bet/Call.
    • Sonywalkman
      Sonywalkman
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 3.317
      Converter benutzen, dann schreiben hier bestimmt auch mehr leudz was dazu ;)
    • aaaRt
      aaaRt
      Black
      Dabei seit: 15.08.2007 Beiträge: 17.605
      Bitte konvertiere die Hände, ist immer so mühsam deine Einträge zu lesen! Ansonsten wünsch ich dir viel Erfolg :)