1 Woche Urlaub, wie am besten vorankommen?

    • Synister
      Synister
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2008 Beiträge: 30
      Hallo Liebe Community,

      Da ich nun eine Woche Ferien habe, werde ich einige Zeit in die Verbesserung meines Pokers investieren. Nun dachte ich mir, dass ich Harrington 1+2 durchlese und Strategiesektionen bis Silber.

      Nun aber meine eigentliche Frage: Mit dem 1er Harrington beschäftige ich mich schon eine Weile. Nun bin ich aber jemand, der mit klaren Charts, wie in der Anfänger Sektion am besten klarkommt.

      Wie kann ich nun die Infos aus Harrington am besten anwenden? Oder würdet ihr mir empfehlen, strikt nach Anfänger + Bronze Sektion zu spielen, bis ich alles auswendig kann und dann immer mehr Content?

      Würde mich über Vorschläge freuen.

      Ps: Die 1er SnGs auf Fulltilt schlage ich schon ganz gut. Letzten Tage viele Suckouts, aber das wird schon :-) Außerdem plane ich, viele Hände zu posten und im Forum zu lesen. Aber das sollte ja imho eh dazu gehören.

      mfg,
      Synister
  • 8 Antworten
    • Blaumav
      Blaumav
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 7.826
      Die HoHs zu lesen dauert viel zu lange wenn du in einer Woche was schaffen willst. Ließ die die Strategy Artikel durch, lade dir den ICM trainer runter und arbeite damit. Wie du schon sagtest ist Hände posten sehr wichtig. Denke das reicht für die Woche. Mehr wirst du nicht schaffen wenn du noch etwas Urlaub haben willst.
    • Synister
      Synister
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2008 Beiträge: 30
      Danke schonmal für deine Tips. Naja dann werde ich mich mal an die Strategie Sektionen halten.

      Nun aber eine Frage dazu: Meint ihr, dass es am besten is, die auswendig zu lernen? (SHC) Frag mich das schon ewig. Zurzeit muss ich immer noch paar Sachen nachschauen. Zumindest, was die Starthände betrifft ^^

      mfg,
      Synister
    • sr2k1
      sr2k1
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 417
      Zusätzlich zu dem was Blaumav bereits gesagt hat: Coachings besuchen und schau Dir einige SnG Videos an.

      Original von Synister
      Nun aber eine Frage dazu: Meint ihr, dass es am besten is, die auswendig zu lernen? (SHC) Frag mich das schon ewig. Zurzeit muss ich immer noch paar Sachen nachschauen. Zumindest, was die Starthände betrifft ^^
      Auswendig lernen ist übertrieben meiner Meinung nach. Ausdrucken, neben den PC legen und spielen. Die grobe Richtlinie prägt sich dann von alleine ein und durch das Spielen entwickelst Du immer noch am besten ein Gefühl dafür, ob und wie Du vom Standard abweichen kannst.
    • mk2305
      mk2305
      Bronze
      Dabei seit: 06.11.2008 Beiträge: 720
      Schau dir die SNG Videos von FES an und übe kräftig mit dem ICM Trainer. Der Rest kommt dann von selber.
    • coltrane142
      coltrane142
      Global
      Dabei seit: 12.11.2007 Beiträge: 625
      Kurzfristig bringen Dir die Videos am meisten!! Langfristig kannste Dir ja in Ruhe die Bücher durchlesen (obwohl die mehr Turniere als SNGs behandeln)
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      HoH1 bringt man in ner Woche gut druch. Meiner Meinung nach ist der Inhalt des Buches zu 80%+ nicht für Online-Poker geeignet. Es ist halt schon ein Unterschied, ob du 2 Std. mit jemandem am Tisch sitzt und ihn lesen lernen kannst oder ob du in der Zeit 12-Tables spielst und dich vllt an seinen ukligen Namen oder einen schlechten Move erinnerst. Lesenswert aber allemal.
    • why89
      why89
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 1.183
      und stütze dein spiel nicht auf shc, sondern unterstütze es nur in den ersten paar phasen deiner entwicklung, später wirst du merken, wie sehr das richtige play von den shc abweichen kann
    • Awesomeness
      Awesomeness
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2008 Beiträge: 7.231
      Original von why89
      und stütze dein spiel nicht auf shc, sondern unterstütze es nur in den ersten paar phasen deiner entwicklung, später wirst du merken, wie sehr das richtige play von den shc abweichen kann
      Im early/mid kannste das shc eigentlich gut verwenden. Klar gibts einige spots die man anders spielen kann/sollte, aber es ist jetzt nicht so, dass ein fortgeschrittener Spieler völlig anders spielt.

      Wichtig ist es sich erst Mal auf die PoF-Phase zu konzentrieren und da die basics zu verstehen, denn die PoF-Tabellen sind echt nur bedingt brauchbar.