Partypoker Telefonat grauenhaft :-( wie gings euch ?

    • Tireg
      Tireg
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 561
      hmm auch wenns schon 100Threads darüber gab aber, wie wars bei euch als ihr angerufen habt bei PartyPoker? Also sowas wie jetzt eben hab ich noch nie erlebt, zu krass. Ich muss dazu sagen das mein English ok ist ( 2 Jahre Grundschule + 7 aufm Gym + 1 Jahr technical English im ersten Studium + 1,5 Jahre Business English im 2en Studium. Immer mit Sehr gut oder Gut, da dachte ich ich kanns *g* bis jetzt :D

      Ich hab gestern mit Kreditkarte 500$ für den Boni eingecashed und heute liegt halt die Mail in meinem Emailfach das mein Account validiert werden muss. Okiiii also ruf ich diese komische "Toll" Free Nummer an und dann gehts los :-D

      Nach geschätzten 20sekunden Warten ging dann eine Frau dran und hat ihre 100 standardsätze vonwegen welcome, blablabla - ich erstmal so uff ^^ was will die jetzt ? - als die zuende war ging dann my name is blubbs,may i help u ?

      Ich erstmal leicht eingeschüchtert, yes hello i'm Konstantin would like to validate my account @ partypoker. Bis hier war alles klar ^^

      Aber das Grauen sollte weiter gehen, sie hat dann erstmal in nem Sekundenbruchteil 100 Wörter gegen mich geschwallt indenen ich nichts verstanden habe, dann hab ich nur noch gefragt: sorry can you repeat it please ? ^^

      Nach dem sie es extra langsam gesprochen hat, gings easy :D sie wollte meinen Accountnamen, irgendwie logisch ^^

      Okiiiii hab ich den erstmal schön buchstabiert, aber wahrscheinlich zu komisch *g* ach menno ^^ also nochmal, die frau wartet so paar sekunden und dann, sorry where are you from ? und ich germany, sie sorry what ? ( jaja die german crowd :D ) und dann meinte sie sie haben technische probleme ( jaja wers glaubt ) und sie rufen mich in ein paar minuten zurück - das ist zwar jetzt schon wieder 30minuten her aber hey :D

      Also echt das ist mir unverständlich wie man da so jemanden hinsetzen kann.
      Das ist so als würd ich nen Ami mit Englischkenntnissen in die Sächsische Schweiz oder den Bayrischen Wald schicken und alle sprechen nur platt ^^

      Mir grauts schon davor wenn ich da wieder anrufen muss .-(
      Wie gehts euch da eigentlich ? habt ihr bessere Leutz gehabt ?
  • 43 Antworten
    • FastExer
      FastExer
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2006 Beiträge: 2.218
      also ich hatte eigentlich keine probleme.

      die frau hat zwar mit akzent aber ansonsten sehr klares englisch gesprochen.

      könnt aber auch daran gelegen haben, dass ich nicht auf mein schulenglisch angewiesen war, sondern auch ein jahr durch neuseeland getourt bin.

      allgemein kann man sagen dass einem das schulenglisch im tatsächlichen sprachaustausch mit einem einheimischen ami nur grundlagen bietet, aber keinesfalls direkt ein eine ansprechende konversation ermöglicht.
    • DonMB
      DonMB
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 25.06.2006 Beiträge: 4.948
      Also ich wurde von denen angerufen was ich servicemäßig schonmal gut fand :) die hatte bei mir auch nen komischen Akzent, aber immer wenn ich sie nicht verstanden hatte fragte ich mit "sorry" nach und dann ging es...
      Von Stars wurde ich übrigens nicht angerufen, weder beim eincashen noch beim dicken auscashen...
    • JoeSaph
      JoeSaph
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 294
      Wenn man einen Ami am Telefon hat, der partout nicht langsam und deutlich sprechen möchte, dann funktioniert am besten Deutsch zu sprechen.

      Geschäftlich mal mit den USA telefoniert und der Ami war wirklich arrogant. Hat superschnell und vor allem undeutlich etwas zusammengenuschelt und selbst beim dritten Nachfragen nichts an seinem Verhalten geändert.
      Also hab ich angefangen auf Deutsch mit ihm zu sprechen. Ihr glaubt gar nicht, wie schnell der auf einmal langsam und deutlich wurde, nachdem er selbst nicht mehr verstanden hat, was ich so von mir gebe. Klappt natürlich am besten, wenn die Typen etwas von einem wollen und man nicht nur selbst auf so jemanden angewiesen ist.

      Ansonsten finde ich Amis aber noch langweilig, im Vergleich zu manchen Asiaten, die Englisch mit dir sprechen. Da wird es erst lustig. Kollege von mir:

      Asiatin in miesem Akzent: "Hello, I'm Cindy from Korea. I want to speak to Mr. Bukhad."
      Kollege: "Hello Cindy, I am Mr. Burkhard, What can I do for you?"
      Asiatin: "Yeah, I want to speak with him."
      Kollege: "No, I'm Mr. Burkhard. You allready speak with me."
      Asiatin: "Yes, please connect me with him."
      Kollege: "No, I'm Mr. Burkhard. You want to speak with me."
      Asiatin: "Yeah, I will wait."
      Kollege: "Aargh, ich bin Burkhard. Verdammt du sprichst schon mit mir."
      Asiatin total erfreut: "Ah, hello Mr. Bukhad, nice to hear you..."

      :rolleyes:
    • Tireg
      Tireg
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 561
      hehe lol @ joesaph, ja muss ich mal probieren mit Deutsch sprechen *fg*, ich ruf dann nachher nochmal an ^^
    • Shagg
      Shagg
      Black
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 1.280
      telefonat war bei mir easy going - aber ich studier ja auch englisch...
    • Tireg
      Tireg
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 561
      hi, hab jetzt nochmal angerufen und die Frau ( eine andere ) war in Ordnung und es lief ganz easy ab. Selbst mit geringem Schulenglisch isses locker schaffbar, und mit abi usw. isses sau easy :D

      Wie gesagt wenn ihr nen assi an der leitung habt nochmal später anrufen ^^
      Mein Account ist validated hrhr :D


      Oki byebye lol :-) mich würde aber trotzdem intressieren wer ähnliche (lustige) erfahrungen gemacht hat *G*
    • iwantadog
      iwantadog
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2006 Beiträge: 5
      Bei mir war es auch so, dass man die nette Dame am Telefon kaum verstanden hat. Da hab ich gefragt: "You also have german speaking collegues? I don 't understand so much english." Hat funktioniert und ich wurde etwas später (ja gut, es hat bestimmt 5 Stunden gedauert) zurückgerufen, aber in deutsch. Auch mit ziemlichem Akzent, aber zu verstehen.
    • Tokaido
      Tokaido
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2006 Beiträge: 63
      Hab grad vor 10min meinen Anruf hinter mir(ok,mit PayPro,aber egal).
      Hab also erstes gleich mal klargestellt das mein english nicht so gut ist,und das scheint gut geklappt zu haben weil er dann wirklich bemüht war das wichtigste langsam und deutlich zu sprechen =)
      Nur das blabla zum Schluss hab ich dann bis auf "..account now validated.." nicht so recht verstanden,aber dann kam das "Byebye" und ich war erlöst :tongue:
    • mAlti
      mAlti
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2005 Beiträge: 1.423
      Ne hat alles ganz gut geklappt; das einzige was war, ich dachte ich sollte meinen Namen acc etc buchstabieren und sie wollte ihn nur als Ganzes hören.
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Hatte nur ein Problem weil ich nicht nachgedacht habe.
      Sie hat mich erst nach meiner email Adresse gefragt und dann kam die Frage nach meiner Mail-Adresse, worauf ich entgegnete, dass ich die doch gerade gesagt hätte. Hat kurz gedauert bis ich auf Postadresse kam :-]
    • hwoarang84
      hwoarang84
      Black
      Dabei seit: 24.03.2006 Beiträge: 5.045
      LOLLL! Nice Thread!

      Bei mir wars übrigens ähnlich...hab die Dame ein paar mal was repeaten lassen müssen....die Frage nach der Postaddresse hab ich erstmal gar nicht verstanden, da war nichts mit "address" oder so..pretty weird!
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      War bei mir damals eigtl. np, kam nur nicht auf das Wort für Bindestrich. ^^
    • bmuht
      bmuht
      Bronze
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 670
      Original von ZarvonBar
      War bei mir damals eigtl. np, kam nur nicht auf das Wort für Bindestrich. ^^
      brauchte ich auch, hab einfach "minus" gesagt ;)
    • ZarvonBar
      ZarvonBar
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 21.03.2006 Beiträge: 33.550
      Original von bmuht
      Original von ZarvonBar
      War bei mir damals eigtl. np, kam nur nicht auf das Wort für Bindestrich. ^^
      brauchte ich auch, hab einfach "minus" gesagt ;)
      Die haben mich nachts um 0:30 aus dem Bett geklingelt, da reichten meine geistigen Kapazitäten noch nicht um so weit zu denken, also hab ich es irgendwie umschrieben. :D
    • fLuppster
      fLuppster
      Global
      Dabei seit: 06.07.2006 Beiträge: 543
      bin ich der einzige der keinen anruf benötigt hat? ?( ?( ?(
    • Rattenjunge
      Rattenjunge
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2005 Beiträge: 883
      hey leute wie siehts denn aus wenn ich meine adresse buchstabieren soll und irgendwelche umlaute drin vorkommen ? mach ich da aus nem ö einfach ein o oder doch ein oe?..
      hmm
    • nikorw
      nikorw
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 6.998
      Die Adresse musst nicht buhcstabieren, die musst nur aussprechen, am besten auf englisch halt ^^.
      Bei mir gings eigentlich auch ganz locker, das einzige was mir auch passiert ist, war das mit der e-Mail und der Mail Adresse..da stand ich auch kurz aufm Schlauch, bis mir klar war was die wollte. Aber ansonsten hat die Frau gut englisch gesprochen und war sehr kompetent.
    • Dominik7
      Dominik7
      Bronze
      Dabei seit: 15.06.2006 Beiträge: 8.052
      Kann eigentlich gut Englisch, war aber auch etwas platt wie krass schnell man da zugeschwallt wird. Als sie meinen Nickname dann nochmal für mich buchstabiert hat ging das in etwa so:

      Effesinfrank...casincasin... usw ;-

      Irgendwann hab ichs dann verstanden und geblickt dass sie "f as in Frank usw" meint :P
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.334
      Original von Rattenjunge
      hey leute wie siehts denn aus wenn ich meine adresse buchstabieren soll und irgendwelche umlaute drin vorkommen ? mach ich da aus nem ö einfach ein o oder doch ein oe?..
      hmm
      Umlaute in emailadressen?
      das doch eigentlich garnicht möglich...