NL100->Nl200@party

  • 9 Antworten
    • styx528
      styx528
      Black
      Dabei seit: 01.01.2008 Beiträge: 4.892
      bin vor einigen wochen auf NL200 aufgestiegen. Also die Regs 3 und 4betten öfter. Auch postflop um einiges agressiver als NL100. Da gibts schon Mal ein bluffraise Allin am river. Im BvB wird entweder pre ge3bettet oder jede Menge flops geraist (das ist zumindestmein Gefühl). Mit ein bisschen Tableselection aber gut schlagbar.
    • markus45
      markus45
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 711
      Hey soielst du auf party?
      Ich weiß ja nicht aber ich finde dass mit dem 3 beten schon auf nl100 heftig.
      Da gibts leute die haben nach 100 händen einen 3betwert von 17% oder so.
      Allerdings ist das gute dass sie zwar viel 3 beten aber postflop trotdem nicht wissen was sie machen sollen und man kann sie sau easy rausmoven in position.
      Allerdings weiß ich nich ob man auf nl200 die leute noch so rumschubsen kann ohne dass die es raffen.
    • tomsnho
      tomsnho
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2006 Beiträge: 7.565
      Ich persönlich find, dass auf NL100SH auf Party sehr wenig wirklich lighte 3better rumlaufen, die meisten 3betten großteils nur sehr starke Hände, mit einigen wenigen spekulativen Händen oder Bluffs drin. 4bets sind auf NL100 meistens 4value, d.h. Bluffshoven oder so lohnt sich nicht wirklich. Squeezen bzw. auf Squeezes reagieren tun auch nicht sonderlich viele Regs.

      Das Ganze ist imo auf NL200 deutlich anders, dort wird wesentlich mehr ge3bettet, wenn man fleißig 3bettet muss man damit rechnen auch öfters mal eine Bluff4bet reingehauen zu bekommen, hatte vor kurzen eine Bluff-Cold4bet erlebt (hatte AK und natürlich drübergeshovt, auf NL200 in solchen Situationen gegen die meisten Gegner Nutz und nicht foldbar ;) ... auf NL100 sind Cold4bets von Regs dagegen praktisch immer Premium-Hände)
    • jezreel
      jezreel
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2006 Beiträge: 1.456
      Original von tomsnho
      Ich persönlich find, dass auf NL100SH auf Party sehr wenig wirklich lighte 3better rumlaufen, die meisten 3betten großteils nur sehr starke Hände, mit einigen wenigen spekulativen Händen oder Bluffs drin. 4bets sind auf NL100 meistens 4value, d.h. Bluffshoven oder so lohnt sich nicht wirklich. Squeezen bzw. auf Squeezes reagieren tun auch nicht sonderlich viele Regs.

      Das Ganze ist imo auf NL200 deutlich anders, dort wird wesentlich mehr ge3bettet, wenn man fleißig 3bettet muss man damit rechnen auch öfters mal eine Bluff4bet reingehauen zu bekommen, hatte vor kurzen eine Bluff-Cold4bet erlebt (hatte AK und natürlich drübergeshovt, auf NL200 in solchen Situationen gegen die meisten Gegner Nutz und nicht foldbar ;) ... auf NL100 sind Cold4bets von Regs dagegen praktisch immer Premium-Hände)
      kann ich so unterschreiben. es ist schon ein unterschief zu nl200. nicht dramatisch, man muss sich nur ein wenig umstellen.
    • markus45
      markus45
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 711
      Was ist ein Cold4bet?
    • VinceThePrince
      VinceThePrince
      Bronze
      Dabei seit: 29.05.2007 Beiträge: 1.416
      CO open raist, BU 3bettet ihr und der BB könnte dann cold4betten, cold deswegen, weil er nicht der ursprüngliche openraiser war
    • markus45
      markus45
      Bronze
      Dabei seit: 29.09.2006 Beiträge: 711
      Mercie
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Wie immer bei einem Limitaufstieg wirds etwas looser, die Regs etwas besser, die Fische etwas seltener.

      Dennoch halte ich NL200 nicht für deutlich besser als NL100, ich sage mal zwischen NL200 und NL400 besteht ein etwas größerer Unterschied.

      An deiner Stelle würde ich es einfach versuchen, sofern deine BR passt. Da musst du auch deine eigenen Erfahrungen sammeln und mit guter table selection lässt sich immer was Angenehmes finden! ;)
    • belze
      belze
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      NL200 auf party ist ziemlich voll von möchtegernlags, die morgens testosteron gurgeln und dementsprechend rumsplashen. Ist am Anfang wahrscheinlich etwas ungewohnt, aber beschäftige dich einfach etwas mit spiel in 3 bet/defense gegen 3 bets und gut ist.