Eine Frage zu Neteller und PartyPoker

    • tanzmops
      tanzmops
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 19
      Hallo Leute!

      Ich formuliere es nochmal anders :-)

      Ich möchte gerne den neuen Bonus nutzen und das Geld anschließend wieder auszahlen lassen. Da das Auszahlen via Bank immer Gebühren kostet möchte ich gerne Neteller benutzen. Jedoch habe ich noch kein Neteller und wollte jetzt schnellstmöglich die 75$ einzahlen. Kann ich von dem Netellerkonto eines guten Freundes die Einzahlung übernehmen oder muss der Sendername von Neteller = Empfängername bei PartyPoker sein?

      Eines noch: Kostet es Gebühren von Neteller auf sein Bankkonto zu überweisen?
      Es wäre sehr lieb wenn mir das jemand sagen könnte.

      Vielen Dank
  • 5 Antworten
    • RicFlair
      RicFlair
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.865
      das mit neteller => bank weiß ich nicht aber eines kann ich dir sagen: du solltest nicht nur 75$ einzahlen sondern 500$.
      die 75$ sind der maximale bonusbetrag. wenn der bonus bei dir (wie bei mir auch) 15% up to 75$ heißt, bedeutet das nicht, dass 75$ der betrag ist den du einzahlen musst. sondern das ist der maximale bonusbetrag.
      500$ x 0.15 (=15%)= 75$

      ==> 500$ einzahlen für den maximalen bonus wenns "15% up to 75$" ist;)
    • tanzmops
      tanzmops
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 19
      Original von RicFlair
      das mit neteller => bank weiß ich nicht aber eines kann ich dir sagen: du solltest nicht nur 75$ einzahlen sondern 500$.
      die 75$ sind der maximale bonusbetrag. wenn der bonus bei dir (wie bei mir auch) 15% up to 75$ heißt, bedeutet das nicht, dass 75$ der betrag ist den du einzahlen musst. sondern das ist der maximale bonusbetrag.
      500$ x 0.15 (=15%)= 75$

      ==> 500$ einzahlen für den maximalen bonus wenns "15% up to 75$" ist;)

      Oh...
      Naja, bin noch nicht lange im Geschäft :-)

      Danke
    • Fallout1986
      Fallout1986
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2006 Beiträge: 432
      Wenn du einen Freund per Neteller auf dein PartyPoker Account einzahlen lässt, wird der Neteller Account dauerhaft an dienen PartyPoker Account gebunden. Kannst also nur noch von dem neteller Konto einzahlen und auf dasselbe auszahlen.

      Und Gebühren von Neteller auf Konto liegen glaub ich bei 1,9%
    • JimPanse54
      JimPanse54
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 454
      Aber beim Auscashen von Neteller sollte man auch an den Bomben-Dollar-Kurs denkt, den man da bekommt...
    • tanzmops
      tanzmops
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 19
      Original von JimPanse54
      Aber beim Auscashen von Neteller sollte man auch an den Bomben-Dollar-Kurs denkt, den man da bekommt...
      (danke für die Antworten)

      bitte etwas genauer