Handbewertungen im englischen Forum

    • Kellerlanplayer
      Kellerlanplayer
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2006 Beiträge: 18.529
      Treib mich ab und an im englischen Forum hier auf PS.de rum, meistens nur, weil wenn ich PS.de aufruf, es auf englisch eingestellt ist :D

      Jetzt bin ich da ab und an in den Handbweretungsforen, aber um da ne große Diskussion zu starten fehlen mir einfach die englisch Skills.

      Ich wollt nur mal kurz überprüfen ob ich meine Hausaufgaben nicht gemacht hab, oder die dort das ein wenig anders handhaben als ich, mich interessierts halt wirklich^^

      TT:
      http://www.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=42758

      Contibet ok.
      Aber den Ratschlag seine Donkbet am Turn zu callen und am River weiterzusehen ist doch ein wenih crazy? Wär er deep ok, aber wir haben ja nur MP und nen OESD, wovon paar cleane outs wegfallen

      89s
      http://www.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=42782

      Calltcold ihr das, Preflop? Denke ohne Preflopaggresator lässt sich das nicht +EV spielen...


      99
      http://www.pokerstrategy.com/forum/thread.php?threadid=42772

      Wieder ultradrawiges Board, Donkbet, wir haben nur MP und OESD und der rat es zu callen und neu evaluieren?


      Keine Ahnung, mich würde mal die Meinung hier interessieren - Hab mir auch überlegt ob ich sie einfach hier neu zur dikussion in den Handbewertungsforen stell, aber denk die sind hier gut aufgehoben, vllt. ist das auch jemanden anderen aufgefallen.

      Evtl. leg ich hier auch nur nen fail hin, aber das Risiko geh ich ein
  • 2 Antworten
    • ZodiaC
      ZodiaC
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2005 Beiträge: 798
      TT: Wenn der mit 61VPIP 2,6 AF spielt ist das schon recht aggressiv. Der wirkt auch ziemlich fischig. Also wenn man damit rechnet, dass man noch einiges an Implieds hat, dann kann man das auch callen. Ich würds aber eher folden (auf jeden Fall varianzärmer und so einen Fisch kriegt man meist auch sicherer gestackt.). Ist recht close denke ich.

      89s: Ich kopier einfach mal den Kommentar rein:
      but seriously, we're 200BB deep and we have position on a loose villain who has us covered... that's pretty good implied odds.
      -> Für mich ein Pflichtcall, das Problem sind nur evtl. Squeezes, aber die sind ja eher seltener auf NL10.

      99: Ja hier würd ich call / reevaluate spielen, da er PFA ist und so auch oft eine Contibet mit Overcards machen wird. Was würdest du denn hier machen? ReRaise ist total doof, weil wir nicht genug Equity gegen sets, 2pair und overpairs haben und fold ist mir zu weak. Außerdem muss man noch berücksichtigen, dass noch ein weiterer Villain im Rennen ist.
    • cyan2k
      cyan2k
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 1.891
      TT)

      würd ich glaub ich auch am turn folden. Du hast zwar nen OESD aber musst surely discounten, weil du hier oft gegen nen flushdraw spielst, der dich am river nicht mehr auszahlt, wenn du deine one-card-straight machst, oder manchmal biste gegen sowas wie QT schon drawingdead.

      mit one-card-straights gehen ja die implieds so runter wenn man die straße macht, dass ich die odds einfach zu scheiße am turn find, um zu callen

      89s)

      Hero und Villain sind beide 200BB deep, da kannste 89s easy auf implieds coldcallen.


      99)

      difficult, kommt stark auf reads/stats an, mit was hier UTG+1 openraised. Ich sehe hier selten wie "srohak" 2pairs oder TPTK+redraw.
      Wenn UTG ne vernünftige Raisingrange wie zB AQ+,99+ hat, dann wird er meistens auch nur auf dem flop drawen (mit AK in spades oder AQ in spades) oder er hält ein overpair.

      Und ehrlich gesagt find ich die Hand super gespielt. schönes aggressives drawplay wo hero am flop sogar noch die beste hand halten könnte, und das er broke gehen muss bei 27% benötigte equity ist klar.

      wenn ich am turn meine straße mache krieg ich kaum mehr value aus ner schlechteren hand raus. und wenn der turn blankt, kann ich auf eine potsize bet nicht mehr weiterspielen. daher raise ich den flop auch.