Mucked Cards

    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.839
      Hi miteinander. Spiele an drei Tischen Stud Hi Lo .50 / 1. Kann bisjetzt noch nicht genau sagen, wie erfolgreich, lief swingiger als ich gedacht hätte aber ich bin auf jeden Fall ganz gut im Plus und habe auch den Eindruck, die wichtigsten Grundlagen (Starthände, Freerolling und vor allem FOLDEN ;) ) einigermaßen zu beherrschen.

      Ich habe mal eine eher praktisch orientierte Frage bezüglich der mucked Cards auf der 3rd Street (bzw auch später, wenn mehrere Spieler mitgehen). Wie und was merkt ihr Euch da? Mir geht das manchmal etwas zu schnell, und wenn schon Leute folden wird es mir schnell zu hektisch. Versucht ihr euch jede einzelne Doorcard zu merken? Ist mir bei drei Tischen schon fast etwas zu viel, bin leider auch nicht der Schnellste bei sowas. Oder versucht ihr nur einen groben Überblick (Suits, größer oder kleiner 8) zu bekommen? Macht ihr es von eurer eigenen Starthand abhängig wonach ihr schaut?
      Vermutlich zu einem großen Teil Übungssache und Talent, aber ich bin trotzdem mal gespannt, wie ihr das so macht.
  • 5 Antworten
    • HorsterKurve
      HorsterKurve
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 421
      Erstmal spiele ich nur 2 Tische. Mehr tut bei Stud8 nicht Not finde ich. Ansonsten nach der Starthand. Vor allem schau ich halt nach den Karten die mir selbst zu Straights und Flushs helfen. Ausserdem achte ich vor allem auf Vieren und Fünfen bei allen. Ohne die kannste halt keine Low Straight machen.
    • Pitou75
      Pitou75
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 176
      Ich spiel auch nur 2 Tische und schaue als erstes auf meine Hand, wenn spielbar merke ich mir alle lowcards (zum Teil einfach durch laut aufsagen: As As 3 4 4 7) sowie ob sehr viele von einer Farbe draussen sind. Danach noch was zu meiner Hand passt: Farbe oder zB ob K wenn ich KK oder QQ hab. Anfangen mitm schauen immer beim bringin um nichts zu verpassen.
    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.839
      Vielen Dank Euch beiden. Vielleicht ist tatsächlich der dritte Tisch das Problem. Denke mal, dass ich ihn beim Limitaufstieg erstmal weglassen werde, auf meinem derzeitigen Stammlimit geht es aber etwas zu soft zu, als dass ich auf ihn verzichten will. ;)

      Original von Pitou75
      (zum Teil einfach durch laut aufsagen: As As 3 4 4 7)
      Sehr gute Idee! Habe das gerade mal ausprobiert, ist wirklich hilfreich. Nicht nur dass man es sich leichter merkt, weil man es gerade gehört hat, ich glaube ich konzentrier mich auch besser. Ist eine schöne Selbstkontrolle, ob man noch voll dabei ist.
    • Pitou75
      Pitou75
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 176
      Original von Schurkenstaat
      Ist eine schöne Selbstkontrolle, ob man noch voll dabei ist.
      Genau, wenn man keine Lust mehr hat sich die Karten zu merken braucht man ne Pause :)
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      gibts dafür nicht irgendeine gute software die dead cards anzeigt?