gute/beste plattform für nl50/nl100 ???

    • rabschi
      rabschi
      Global
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 225
      Hi...

      spiele jetzt einige Zeit NL50SH auf FTP und ich schreibe diesen Thread nicht aufgrund eines downswings falls das jemand denkt.
      Wollte nur mal hören was eure Erfahrungen bzw. Eindrücke dazu sagen welche Plattform wohl am günstigsten wäre für die etwas höheren Limits. Klar Fische sind überall aber ich habe den Eindruck das FTP ein relativ "hohes" Niveau auf NL50 schon vorweist.

      Und warum unnötig mit regs rumschlagen wenns noch fischiger geht :)
  • 3 Antworten
    • Gnoraz
      Gnoraz
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 376
      Also ich selbst spiele zurzeit auf Pokerstars NL50 FR ich denke diese Plattform ist auch super für die Midstakes, weil es wirklich immer sehr viele Tische/Fische zu jeder Tageszeit gibt. Wenn man es zum Supernova dort schafft ist auch das Rakeback super.

      Man fühlt sich dort einfach sehr wohl und ernstgenommen.
    • Flashmac
      Flashmac
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 1.286
      Mit guter Tableselektion findest du auch dort die Fische, aber stimmt schon das bei FTP und PS mehr Regs rumrennen.
      Also einfach auf kleinere Seiten ausweichen, gibt ja auch meist mehr Rakeback+schlechtere Gegner.
      Ich spiele grad im IPoker Netzwerk und find es ganz ok.
    • Trevelyan82
      Trevelyan82
      Bronze
      Dabei seit: 13.04.2008 Beiträge: 275
      Ich muss sagen, von den grossen Seiten ist in dieser Hinsicht FTP am besten.
      Dort findest Du die loosesten Tables.
      Dann Pokerstars und danach Partypoker.