Berechnung der PartyPoints

    • Prussian
      Prussian
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 189
      Hallo Leuts,

      ich hab' einige Schwierigkeiten mit der Berechnung der PartyPoints auf PartyPoker. Obwohl ich gewöhnlich keine Probleme mit Mathe habe, brauch' ich mal Hilfe von den Leuten, die die Weihen der höheren Mathematik erhalten haben (vorzugsweise Mathe-Studenten :D ).

      Ich spiele z.Zt. $2/$4 FL und bin auf PartyPoker Category Silver. Wenn ich das Sytem richtig verstanden habe, erhalte ich für 20 raked hands 12 PartyPoints - vervielfacht mit dem Faktor 1,5 für Silver Category; macht 18 Points pro 20 raked hands. Soweit so gut.

      Gestern hab' ich beispielsweise 2 Sessions gespielt.
      1. Session: 295 Points (weder durch 12, noch durch 18 teilbar, nichtmal durch 6!)
      2. Session: 54 Points (geht gut durch 18 =) )
      Summe bei Party: 350 Points ?!:D

      Heute hab' ich erst 573 Points erspielt (wieder schwierig zu teilen). dann bin ich nochmal kurz an den Tisch zurückgegangen und hab noch 3 Runden gespielt - das hat meine heutigen Punkte auf 579 erhöht (krieg' ich leider immer noch nicht auf die Reihe, aber 6 Pkt. haben wenigstens entfernt Bezug zu 12 oder 18).

      Kann mir mal einer die hochkomplexe Formel nennen, nach der Party die Punkte errechnet?

      Ich würde nämlich gerne nachvollziehen, wie ich zu welcher Punktzahl komme (ist bei einigen Promos ja ganz hilfreich ;) ).

      Wieviel raked hands man auf welchem Limit hat, dafür gibt's ja diverse Statistiken - jetzt fehlt mir nur noch die Umsetzung in PP.

      Warte gespannt auf die Lösung des "Weihnachtsrätsels"!

      So long!

      Prussian
  • 12 Antworten