häufige poketpairs

    • deepix
      deepix
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 109
      mir ist mal aufgefallen dass es verdammt oft vorkommt dass mehrere spieler an einem tisch pocket pairs haben
      meist AA KK QQ
      eben grade habe ich schon wieder mit QQ gegen AA verloren, der gegner hat mit pair AA gewonnen
      manchmal zweifel ich echt an der zufälligen kartenverteilung bei pp
      wie seht ihr das???
  • 3 Antworten
    • kaiSHUi
      kaiSHUi
      Bronze
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 1.303
      naja, zufall eben, wie der name schon sagt :P
    • Davyder
      Davyder
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 1.764
      Ich sehe das nicht, weil wenn ich AA habe folden alle meine Gegner ;)

      Ne, mach dir mal keinen Kopf darüber.. Einfach weiterspielen. Bissel Pech schadet nie!
    • Flambee1
      Flambee1
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 930
      Ich habe bisher "nur" 30.000 Hände gespielt und mir ist das heute 2x mal widerfahren. AA vs KK vs QQ. Ich einmal AA und QQ. Beide habe ich verloren trotz einem Set. Solche Hände prägen sich einfach kurzfristig ein und man fängt an zu spekulieren. Morgen hast du das schon wieder vergessen.

      Edit: Im ßbrigen fallen dir die Pocketpairs auch nur auf, wenn du selber welche hast und gegen diese verlierst. Beobachte mal genau, wieviele PP noch unterwegs sind, wenn du gefoldet hast.