Stars will mich einfach nicht auf NL200 sehen

    • Tobbeeey
      Tobbeeey
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 1.093
      Ich muss jetzt einfach mal in das beschissene Forum hier schreiben.
      Innerlich bin ich grade am kochen, der Grund dafür ist ein Downswing über 70.000 Hände, der im Februar angefangen hat.
      Ich spiel seit etwas mehr als einem Jahr Onlinepoker und bin auch relativ gut in den Limits aufgestiegen, mein größter Erfolg war mein zweimonatiger Aufenthalt auf NL200 vor einem halben Jahr.
      Da hat mich aber ein Downswing + schlechtes Spiel (das allerdings nur auf NL200) so zerrissen, dass meine Bankroll nur noch NL25 tauglich war, 3 Limits....
      Das hab ich inzwischen schon lange überstanden, hab auf NL100 insgesamt jetzt ca 10.000$ Lifetime-Winnings erspielt, aber massig davon ausgecasht, sodass ich eine Zeit lang auf dem Limit geblieben bin.
      Jetzt hatte ich für 2009 endlich angesetzt, den erneuten Aufstieg auf NL200 anzustreben und hatte Ende Januar auch schon 30 Stacks für das neue Limit, noch 5 mehr und ich wäre aufgestiegen.

      Nunja, das war vor 24 Tagen. Jetzt steht meine BR bei 2400$, das ist der mit Abstand schlimmste Downswing den ich je erleben musste und ich hab wirklich schon harte dabei gehabt.
      Egal was ich an den Tischen mache und habe, der Gegner gewinnt. Und wenn ich denke, dass es nicht noch schlimmer geht, kommt es noch schlimmer. Minus, minus, minus, kein Ende in Sicht.
      Die krankesten Kartenkombinationen, die schönsten Suckouts und so gut wie gar kein Flip zu gewinnen.

      Ich bin wirklich gut darin geworden, Varianz zu verkraften, aber 35 Stacks machen mich einfach fertig. Ich kann nicht mehr.
      Da meine Eltern nicht so viel verdienen, werd ich mir nächstes Jahr nach dem Zivildienst mein Jura-Studium selbst finanzieren müssen und bin daher sehr stark auf NL200 angewiesen, da ich ein angenehmes und spaßiges Studentenleben verbringen und in dem "freien" Jahr so viele Kosten wie möglich im Vorraus abdecken möchte.

      Ich wäre sehr dankbar, wenn ein NL100/NL200 Reg mir mal über die Schulter schauen könnte, ich glaube so langsam mein Spiel zu verlenen.
      Im Gegenzug würde ich auch euer Spiel kommentieren, vielleicht würde mich eine Übereinstimmung mit euren Gedanken ja aufmuntern..
  • 1 Antwort
    • peterpistole
      peterpistole
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 939
      willkommen im club. anfang des jahres zu stars gewechselt (vorher Ipoker). erst ein bißchen up, dann gaaaaaanz viel down. ich lieg so bei 30stacks down auf 35k hands. nl100. diese seite stellt meine geduld sehr sehr hart auf die probe. ich hatte mir das auch alles anders vorgestellt. ich hab zwar noch die roll für nl100, aber ich will nicht mehr nachcashen, so dass ich mich wieder hochgrinden will bis es zum multitablen auf nl100 reicht. aber auf nl25 hat stars auch was gegen mich.
      wünsche dir trotzdem viel erfolg